Happy

schnuggelchen

Well-Known Member
So ich bin happy.
ich bin austherapiert, ich wurde 2005 vergewaltigt, hab meine Therapie angefangen und beendet, das war das 2 mal.ich wurde 13 jahre lang schwer sexuell missbraucht jeden Tag.ich dachte ich krieg niewieder die Kurve. So ich habe meine Therapie beendet, geh zum Wen-Do, kauf mir grade viele viele Röcke,Stiefel, Taschen,Kosmetika, momentan bin ich eine richtige "Tussi" aber ich brauch das ,zum ersten mal fühl ich mich als Frau ,als das was ich nie sein durfte,und mir gehts so gut!!!ich habe einen neuen Job gefunden,auch wnen der immer scheisse ist,ich machs gerne, ich will eine weiterbildung zur Wundmanagerin absolvieren ,ich habe ja eine positive Erlaubnis zu dieser Weiterbildung bekommen , tja Krankenpflegerin würde ich noch gerne machen,ich fang an Sprachen zu lernen , ich geh viel raus und mein grosser schwarzer Hund (meine depressionen ) sind ganz kleine,ich bin unglaublich stabil und ich freu mich wirklich über jeden tag den ich jetzt wieder lebe. Naja die letze grosse Hürde ist ein Mann in meinem leben ansonsten sind die grossen schwarzen schatten und meine Dämonen weg aus meinem leben.
Das wollte ich mal schreiben.
 
Werbung:
Werbung:
E

Erde

Guest
AW: Happy

Hallo Schnuggelchen, :jump5:

die Power, die Deine Zeilen ausstrahlen, sind beeindruckend!

Schön, dass es Dir gut geht, nach allem was hinter Dir liegt.

Liebe Grüsse Erde
 
Oben