Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Hilfe bei der Bewerbung drigend nötig :S

Dieses Thema im Forum "Beruf und Berufung, Schule und Studium" wurde erstellt von samy66, 16 April 2012.

  1. samy66

    samy66 Well-Known Member

    Werbung:
    Hallo alle zusammen....
    Demnächst will mein Schwager sich als Schweißfachingenieur bewerben....
    Da ich auf der seite registriert bin und sehr oft von euch hilfe bekommen habe bei meiner eigenen Bewerbung

    hoffe ich auch diesmal um eine hilfe.

    Frage 1 )
    Ist diese Bewerbung so in Ordnung oder habt ihr bessere Ideen wie ich es besser gestalten könnte.

    Frage 2) Wie könnte ich zudem meine Gehaltsvorstellung formulieren und an welcher Stelle?(Eingabe Pflicht)

    Frage 3)
    Die Bewerbung ist 2 Seiten lang könntet ihr eventuell sagen was nicht in die Bewerbung reinpasst oder rausgenommen werden kann.

    Hier Die Bewerbung ......

    Freue mich über jede hilfe und Bedanke mich schon im vorraus :D






    Bewerbung um die Stelle als Schweißfachingenieur


    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Sie haben auf Ihrer Website im Internet die oben genannte Stelle ausgeschrieben, die mich in höchstem Maße interessiert. Da ich die von Ihnen geforderten Qualifikationen und Erfahrungen besitze, bewerbe ich mich um diese Stelle.

    Nach dem erfolgreichen Abschluss meines Studiums der Abteilung für Metallurgie und Werkstofftechnik an der Middle East Technical University -METU- Ankara im Juni 2004, habe ich im Februar 2005 die Qualifikation zum internationalen Schweißfachingenieur bei SLV München erworben. Mit diesen Qualifkationen erlangte ich eine sechsjährige Berufserfahrung im Ausland. Von Februar 2005 bis Dezember 2006 war ich in dem Bechtel-Enka Gemeinschaftsunternehmen in Kasachstan als Leiter der Schweißfachingenieure für die Qualitätssicherungs- und Qualitätskontroll-Gruppe zuständig. Anschließend arbeitete ich vonMai 2007 bis November 2007 für das Gemeinschaftsunternehmen Tekfen Co. Inc. & Foster Wheeler als Leiter für die Schweißergruppe in Saudi-Arabien. Ab Juni 2008 habe ich zwei Jahre in Deutschland für Cimtas Co. Inc. als Aufseher für Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle im Bereich Heizkraftwerk (Walsum Block-10 Projekt) gearbeitet. Von August 2010 bis März 2011 übernahm ich bei Enka Co. Inc. in Russland erneut die Leiterposition für die Schweißergruppe im Bereich Heizkraftwerk. Die gleiche Tätigkeit übte ich von März 2011 bis August 2011 in dem Unternehmen Cimtas Shipyard in der Türkei aus.
    Bei diesen genannten Projekten bin ich vor allem für die Vorbereitung und Durchführung
    der WPS & PQR nach ASME IX, nach EN 15614-1 und nach EN 15609-1 zuständig
    gewesen sowie anschließend für die Vorbereitung und Durchführung von Schweißer-
    Prüfungen ASME IX nach EN 287-1. Zudem übernahm ich die Überwachung der Wärmebehandlungsgruppe und organisierte die Schweißzusatzwerkstoffe, Schweißmaschinen und Schweißgeräte der Kalibrierungen. Während der Betreuung der Schweißergruppe, beobachtete und wertete ich die Schweißerperformanz aus. Die Betreuung von zerstörungsfreien Prüfverfahren (RT, UT, MT, PT) und die Vorbereitung sowie Durchführung des Projekts ITP (Inspektion Testpläne) gehörten ebenfalls zu meinen beruflichen Schwerpunkten.
    Wie Sie sehen, verfüge ich über die gewünschten Erfahrung. Auch die anderen geforderten fachlichen Fähigkeiten kann ich vorweisen. An der Mitarbeit in Ihrem Unternehmen reizt mich besonders die Internationaltät Ihres Unternehmens. Englisch war sowohl in meiner universitären Ausbildung als auch in Auslandsbaustellen meine mündliche und schriftliche Kommunikationssprache, so dass ich die sprachlichen Anforderungen dieser internationalen Position erfülle.
    Eine detailierte Ausführung meiner Aufgabenbereiche insgesamt, ersehen Sie aus dem beigefügten Lebenslauf in Stichworten und den Zeugnissen.

    Seit November letzten Jahres besuche ich zur Fördeung meiner Deutschkenntnisse einen Deutschkurs an der IBZ e.V. und werde diesen im Juni voraussichtlich mit einem B1 Zertifikat (Mittelstufe) verlassen. Doch die Arbeit in ihrem Unternehmen könnte ich zu jeder Zeit aufnehmen.

    Ich würde mich freuen in Ihrem Unternehmen arbeiten zu dürfen und bin sicher, mich schnell in die neuen Aufgaben einarbeiten zu können, so dass ich Ihre Abteilung erfolgreich unterstützen werde.

    Ich freue mich über die Einladung zu einem persönlichen Gespräch, in dem ich Ihnen weitere Einzelheiten zu meiner Berufserfahrung und meiner Fachkompetenz erläutere.

    Mit freundlichen Grüßen




    Warte auf eure antworten mein Schwager wird sich ende diese Woche anfangen zu Bewerben

    danke.
     
  2. Lucille

    Lucille Well-Known Member

    Hi samy,

    Dein Schwager kann einen beeindruckenden Werdegang vorweisen ;--)

    Das Bewerbungsschreiben ist eindeutig zu lang.
    Und zwar deshalb, weil die gesamte Aufzählung aller bisherigen Tätigkeiten in den
    (tabellarischen) Lebenslauf gehört.

    Derzeitige Tätigkeit (außer Deutsch-Kurs)?

    Ich würde mich freuen und ich freue mich in zwei aufeinanderfolgenden Sätzen ...

    Das Wort "Unternehmen" kommt zu oft vor

    "Internationalität" ist zu wenig - das wird dem AG kaum imponieren, er will überzeugendere Gründe, warum
    man sich ausgerechnet bei ihm bewirbt ...

    Gehaltsvorstellungen sollten branchenüblich und realistisch sein ... etwas mehr fordern, als man beim
    letzten AG hatte, denn schliesslich will man sich ja verbessern.

    Was ist mit den soft-skills, den persönlichen Eigenschaften des Bewerbers??

    good nite
    Lucille

    ps
    Was ist denn aus Deinem eigenen Job geworden, samy?
     
    samy66 und Hortensie gefällt das.
  3. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    Moin sammy66,
    die Bewerbung sollte nicht länger als eine Seite sein.
    Den Rest finde ich okay, denn es soll ja noch die persönliche Note erhalten bleiben.
    Viel Erfolg.
    Hortensie
     
    samy66 gefällt das.
  4. Clara Clayton

    Clara Clayton Well-Known Member

    Hi,

    der erste Absatz enthält 2x das Wort "Stelle". 1x reicht vollkommen. Desweiteren bin ich der Meinung meiner Vorschreiberinnen.

    Samy, wie geht es dir? Was machen DEINE Bewerbungen? Berichte mal, wenn du Zeit hast.

    Alles Gute für deinen Schwager und viel Erfolg!
     
    samy66 gefällt das.
  5. samy66

    samy66 Well-Known Member

    hallo :D
    danke das ihr so schnell geantwortet habt:D
    mir gehts gut hoff. euch allen auch ;DFroh ostern nachträglich ^^

    Ehmmm ja ich habe 2 ausbildungsstellen gefunden und bei einen habe ich schon unterschrieben :D:D
    diese Woche habe ich wieda ein Vorstellungsgespräch =D

    Demnächst werde ich mich für eine Stelle entscheiden.....
    Ich denke ich bleibe bei der Firma die ich unterschrieben habe =)

    Ehmm ansonsten läuft bei mir alles super :D hoffe bei euch auch :p

    In paar Tagen stelle ich die Bewerbung wieder rein mit eurem tipps die Ihr uns gegeben habt =D

    wüsche euch weiterhin alles gute :p
     
  6. Clara Clayton

    Clara Clayton Well-Known Member

    Werbung:
    Hallo samy,

    das ist ja super!!

    Ich freu´mich für dich und wünsche dir auch alles erdenklich Gute!
     
    samy66 gefällt das.
  7. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    Ich hoffe, du sagst die anderen auch ab und läßt sie nicht bis zum Schluss offen. Somit nimmst du anderen die Chance rechtzeitig etwas zu finden.
     
    samy66 gefällt das.
  8. samy66

    samy66 Well-Known Member

    jop danke :D

    ehmm ne nehme keinem den platz weg habe von den firmen bis mai zeit bekommen mich zu entscheiden....
    Die firmen sind sehr groß die nehmen immer sehr viele bewerber und lassen bis september immer plätze frei fals sich keiner bewirbt kommen die leute die in der warteliste sind... =)

    wünsch euch alles gute ....
     
    Hortensie gefällt das.
  9. samy66

    samy66 Well-Known Member

    hallo nochmals wie haben die Bewerbung Komplett verändert

    Die Bewerbung ist jetzt 1 Seite lang.....
    Könntet ihr bitte sagen ob die Bewerbung so in Ordnung ist...
    habt ihr vllt gute ideen was ich weglassen oder noch einbrigen könnte ?

    danke nochmals =D freue mich auf eure antworten





    Bewerbung um die Stelle als Schweißfachingenieur


    Sehr geehrte Damen und Herren,

    die auf Ihrer Website im Internet ausgeschriebene Position als Schweißfachingenieur entspricht genau meinem Berufsprofil: Sie suchen einen engagierten Schweißfachingenieur mit Verantwortungsbewusstsein, Entscheidungsfähigkeit, Teamfähigkeit und einschlägiger Berufserfahrung in der Produktion und Montage.
    Neben dem erfolgreich abgeschlossenem Studium im Bereich Metallurgie und Werkstofftechnik und der Zusatzqualifikation zum internationalen Schweißfachingenieur, verfüge ich über umfangreiche Kenntnisse im Bereich Produktion und Montage, die ich durch meine sechsjähriger Berufserfahrung bei den Projekten im Ausland ausbauen konnte.
    Ich bin vor allem für die Vorbereitung und Durchführung der WPS & PQR nach ASME IX, nach EN 15614-1 und nach EN 15609-1 zuständig gewesen sowie anschließend für die Vorbereitung und Durchführung von Schweißer-Prüfungen ASME IX nach EN 287-1. Zudem übernahm ich die Überwachung der Wärmebehandlungsgruppe und erstellte schweißtechnische Dokumantationen.
    An der Mitarbeit in Ihrem Unternehmen reizt mich besonders die Internationalität Ihres Unternehmens. Englisch war sowohl in meiner universitären Ausbildung als auch in Auslandsbaustellen meine mündliche und schriftliche Kommunikationssprache, so dass ich die sprachlichen Anforderungen dieser internationalen Position erfülle.
    Seit November letzten Jahres besuche ich einen Deutschkurs an der IBZ e.V. und werde diesen im Juni voraussichtlich mit einem B1 Zertifikat (Mittelstufe) verlassen.

    Ich möchte die Chance, meine Erfahrungen und Kenntnisse als Schweißfachingenieur bei Komenz einzubringen, gerne nutzen und Ihre Firma erfolgreich unterstützen.
    Ich freue mich über die Einladung zu einem persönlichen Gespräch, in dem ich Ihnen weitere Einzelheiten zu meiner Berufserfahrung und meiner Fachkompetenz erläutere.

    Meine Gehaltsvorstellung liegt bei 45.000 € Brutto im Jahr. Für eine Arbeitsaufnahme stehe ich jederzeit zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen
     
  10. Lucille

    Lucille Well-Known Member

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    die auf Ihrer Website im Internet weglassen ausgeschriebene Position als Schweißfachingenieur entspricht genau meinem Berufsprofil: Sie suchen einen engagierten Schweißfachingenieur mit Verantwortungsbewusstsein, Entscheidungsfähigkeit, Teamfähigkeit und Entscheidungs- und Teamfähigkeit sowie einschlägiger Berufserfahrung in der Produktion und Montage.

    Neben dem erfolgreich abgeschlossenem Studium im Bereich Metallurgie und Werkstofftechnik und der Zusatzqualifikation zum internationalen Schweißfachingenieur, verfüge ich über umfangreiche Kenntnisse im Bereich Produktion und Montage, die ich durch meine sechsjähriger Berufserfahrung bei den Projekten im Ausland ausbauen konnte.

    Ich bin vor allem für die Vorbereitung und Durchführung der WPS & PQR nach ASME IX, nach EN 15614-1 und nach EN 15609-1 zuständig gewesen sowie anschließend für die Vorbereitung und Durchführung von Schweißer-Prüfungen ASME IX nach EN 287-1. Zudem übernahm ich die Überwachung der Wärmebehandlungsgruppe und erstellte schweißtechnische Dokumaentationen.

    An der Mitarbeit in Ihrem Unternehmen reizt mich besonders die Internationalität Ihres Unternehmens.
    Die internationale Komponente Ihres Unternehmens stellt für mich eine besonders erstrebenswerte Herausforderung dar. Englisch war sowohl in meiner universitären Ausbildung als auch in im Rahmen von Auslandsbaustellen meine mündliche und schriftliche Kommunikationssprache, so dass ich die sprachlichen Anforderungen dieser internationalen Position erfülle würde ich weglassen.

    Seit November letzten Jahres besuche ich einen Deutschkurs an der IBZ e.V. und werde diesen im Juni voraussichtlich mit einem B1 Zertifikat (Mittelstufe) verlassen.

    Ich möchte würde die Chance, meine Erfahrungen und Kenntnisse als Schweißfachingenieur bei Komenz einzubringen, gerne nutzen ergreifen können, und Ihre Firma erfolgreich unterstützen um mich in Ihrer Firma mit vollem Einsatz den gestellten Aufgaben zu widmen.

    Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe, freue ich mich über die Einladung zu einem persönlichen Gespräch, in dem ich Ihnen weitere Einzelheiten zu meiner Berufserfahrung und meiner Fachkompetenz erläutere. in der Zwischenzeit bin ich gerne telefonisch oder per e-mail erreichbar.

    Meine Gehaltsvorstellung liegt bei etwa 45.000 € Brutto im Jahr.

    Für eine Arbeitsaufnahme stehe ich jederzeit zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen

    ***

    das fett-Markierte würde ich weglassen bzw. ersetzen oder ändern (>> rot)

    samy, was hat das mit dem Deutsch-Kurs auf sich?
    Ich glaube, ein AG versteht das auch nicht ohne weiteres, oder?
     
    samy66 und Hortensie gefällt das.
  11. samy66

    samy66 Well-Known Member

    ok danke lucille :D

    wir haben es so gemacht wie du es geschrieben hast =)

    ich danke euch allen für eure schnellen antworten <3

    Die Bewerbung ist abgeschickt =)

    ich wünsche euch alles gute =)
     
    Hortensie gefällt das.
  12. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

     
    samy66, Reinfriede und Lucille gefällt das.
  13. samy66

    samy66 Well-Known Member

    hallo ehmm ja mein Schwager hat sein studium in der Türkei absolviert und jahrelang in amerika und deutschland gearbeitet
    Er beherscht die englische sprache perfekt ....
    Die deutsche sprache versteht er sehr gut....
    Ihm fällt es schwer die deutsche sprache auszusprechen deswegen besucht er ein deutschkurs...

    Bisher hat er sich bei den firmen auf englisch verständigt das will er jetzt und deswegen besucht er diese Schule...

    die frage hat sich erledigt
    er wurde von der firma schon eingeladen zum gepräch =D

    danke euch allen =)

    wünsch euch alles gute
     
    Hortensie gefällt das.
  14. Clara Clayton

    Clara Clayton Well-Known Member

    Hi samy,

    das ist ja super! Ich freu mich für deinen Schwager und wünsche ihm viel Glück und alles Gute für seinen weiteren Weg. Ich hoffe, es klappt alles nach seinen Wünschen!

    Dir auch alles Gute! Melde dich mal, wenn du Zeit hast und gib mal einen Zwischenbericht.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden