Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Hilfe! Ist das untreue?

Dieses Thema im Forum "Untreue, Fremdgehen,Seitensprung,Dreiecksbeziehung" wurde erstellt von Chocolatecake, 5 Oktober 2009.

  1. Chocolatecake

    Chocolatecake New Member

    Werbung:
    Hallo Leute!
    Ich bin neu hier und brauche euren Rat!
    Ich hab jmd kennengelernt und verbring ziemlich viel Zeit mit ihm. Wir sind aber nicht zusammen, das sagte er noch vor einer Woche. Jetz hab ich mit jmd anderem was gehabt und weiß jetzt nicht ob das schon unter das BETRÜGEN fällt. Weil wir sind ja nicht zusammen, also ist es ja nicht betrügen oder? Ich bin irgendwie nicht sicher was ich jetzt machen soll....

    Liebe Grüße
     
  2. flying dreams

    flying dreams Well-Known Member

    AW: Hilfe! Ist das untreue?

    Wieso?
    Wenn er vor einer Woche ausdrücklich gesgt hat, dass ihr nicht zusammen seid, dann seid ihr nicht zusammen. Und dann kannst du ihn auch nicht betrügen.

    Hat er es denn erfahren - und hat er dir Vorwürfe gemacht? Letzteres sollte er lieber nicht tun, denn deiner Beschreibung nach hat er sich klar ausgedrückt.

    Ich denke, du selbst machst dir da am meisten Sorgen. Vllt solltest du für dich mal überlegen, was dir eure Beziehung bedeutet. Denn das Gefühl, ihn "betrogen" zu haben, kommt ja wohl von dir selber (es sei denn, jemand anders hat es dir eingeredet). Wenn es von dir kommt, solltest du mal überlegen, was dir diese Beziehung wirklich bedeutet. Zumindest unterbewusst scheint es dir ja wichtig zu sein, ansonsten könnte ich mir nicht erklären, wie du zu diesem Gefühl kommst.
     
  3. mimschi

    mimschi Well-Known Member

    AW: Hilfe! Ist das untreue?

    also betrügen ist das sicher nicht! ich bin derzeit in einer beziehung und da wäre ein kuss für mich schon ein betrug. aber das bist du ja nicht.

    vor 2 jahren hatte ich eine affäre mit einem mann, der eine freundin hatte. ich sah das nicht als beziehung an, sondern eben nur als eine affäre, somit hatte ich kein problem als ich dazwischen mal einen anderen mann küsste. im gegenteil, ich freute mich, denn das bewies ja, dass ich an dem anderen nicht so sehr hing und kein schlechtes gewissen hatte. was ja auch nicht angebracht war, zumal er ja gebunden war und mich nebenbei hatte.

    also war das kein betrügen, selbst wenn ich mit dem "küsser" im bett gewesen wäre, wär das für mich kein betrug gewesen, da ich mit dem gebundenen mann nicht wirklich "zusammen" war.

    also mach dir keine gedanken darüber, sondern genieße es einfach.

    lg
     
  4. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    AW: Hilfe! Ist das untreue?

    Hi Chocalatecake,
    wie fühlst du es denn?
    Fühlst du dich, als wenn du betrogen hättest?
    Im Prinzip kannst du machen was du willst....
    Setzt du Hoffnung in den, mit dem du viel Zeit verbringst? Oder warum machst du dir Gedanken?
    Nüchtern betrachtet ist das natürlich kein betrügen. Ich schätze du hast Sorge, falls das mit dem anderen doch was wird, er darüber nicht erbaut ist oder? Aber wenn er doch betont, dass ihr nicht zusammen seid, ist es doch klar. Kein Grund zur Sorge.
    Wenn du auf zwei Hochzeiten tanzt, musst du auch "zwei Geschenke mitbringen"...
    Was du machen sollst?
    Lass es laufen, du bist doch nicht fest liiert, also bist du auch keinem Rechenschaft schuldig. Dein Kopf macht dir einen Strich durch die Rechnung; das musst du mit dir selber ausmachen.
    Eberesche
     
  5. Chocolatecake

    Chocolatecake New Member

    AW: Hilfe! Ist das untreue?

    Vielen Dank, ihr seid echt super nett! Ja ich habe auch mit einer sehr guten Freundin darüber geredet. Sie sagte auch es wäre kein Betrügen. Aber sie sagte mir, dass ich Gefühle für den Mann habe. Ich hab mir meine Gedanken gemacht und festgestellt, dass es zwar ein Fehler war, mit dem einen zu schlafen, jedoch eine Erkenntnis über meine Gefühle gegenüber dem anderen. Da ich mir Anfangs nicht sicher war, ob das der richtige Weg ist mich in ihn zu verlieben. Aber es sieht wohl so aus als wäre es der richtige Weg. Ich HOFFE es ist der richtige Weg...In diesem Sinne, viele vielen Dank noch mal. Ich werde hoffentlich das Beste daraus machen und in die Zukunft sehen. Vielleicht ist es ja der Mann, der es Wert ist, sich solche Gedanken zu machen....

    Liebste Grüße
     
  6. hifi

    hifi Member

    Werbung:
    AW: Hilfe! Ist das untreue?

    Du sagst doch, dass ihr euch noch vor einer Woche unmissverständlich geeinigt habt, dass ihr noch nicht zusammen seid. Mach dir also bitte keine unbegründeten Sorgen! Wo keine Beziehung ist, kann man auch niemanden betrügen.

    Da dich die Situation und die "Ungewissheit" aber sehr zu irritieren scheint, schlage ich vor dich einfach mit ihm über dieses Thema zu unterhalten. Am Anfang einer Beziehung sollte das ja noch relativ ungezwungen möglich sein *gg*
     
  7. laramaus

    laramaus Member

    AW: Hilfe! Ist das untreue?

    Also Betrug war das sicher nicht, das er ja selbst gesagt hat, dass ihr nicht zusammen seid. Aber nun stellt sich doch die Frage, ob du mit ihm überhaupt eine Beziehung willst, wenn du zwischendurch bei jemand anders gelandet bist :) Ich würde mir selbst darüber klar werden, was und vor allem WEN du willst und dann möglichst ehrlich darüber sprechen. Viel Glück und mach dir nicht allzu viele Sorgen.
     
  8. pisces

    pisces Well-Known Member

    AW: Hilfe! Ist das untreue?

    kann es sein, dass du dich ein wenig in diesen mann verliebt hast und daher so empfindest?

    wenn ja - für mich hört es sich so an, dass er unmissverständlich ausgedrückt hat, nicht an einer beziehung mit dir interessiert zu sein.

    da finde ich es doch sehr verständlich und auch sehr gut, dass du dich anderweitig orientierst!

    vielleicht macht es ja sogar sinn, nicht mehr so viel zeit mit dem einen mann zu verbringen und dich lieber auf einen anderen zu konzentrieren? manchmal muss man nachdem man abgewiesen wurde einfach zu sich kommen und da macht es sinn, abstand zu halten.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden