Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Liebe

Dieses Thema im Forum "Liebe und Partnerschaft" wurde erstellt von andi987, 28 Januar 2007.

  1. andi987

    andi987 Well-Known Member

    Werbung:
    Erinnert ihr Euch noch an eure Sandkastenfreunde, ich bin mir sicher fast jeder Hier im Forum, hatte einen Sandkastenfreund: einen Freund den man alles erzählen konnte, einen Freund mit dem man gerne zusammen war, einen Freund mit dem man Händchen haltete, einen Freund den man hin und wieder ein Küsschen gab.

    Wo ist das geblieben?
    Denn später zählen dann nur noch die Fragen:
    Wie ist der Sex?bzw. Wie war ich im Bett?
    Betrügt sie/er mich?

    Doch wo sind die wirklich wichtigen Fragen geblieben:
    Also meiner Meinung nach, war die erste Sandkasteniebe das Beste im Leben, auch wenn viele was anderes sagen...

    Macht euch Darüber mal gedanken und erinnert euch zurück, oder geht auf einen Spielplatz und beobachtet kleine Kinder beim Spielen...


    LG andi
     
  2. Menismone

    Menismone Member

    AW: Liebe

    Hallo,
    Sandkastenlieben in Ehren, doch ist es der Lauf der Dinge, dass andere Beziehungen an die Stelle von Sandkastenlieben treten.
    Und ich finde das auch gut so.
    Das gehört zur Entwicklung.
    Allerdings: Sind Beziehungen so geschaffen, dass es ausschließlich um die Frage geht WIE WAR ICH IM BETT?, dann sollte man darüber nachdenken, die Beziehung zu überdenken, wenn es nur um den Sex geht.
    Lg.
     
  3. Free Spirit

    Free Spirit Well-Known Member

    AW: Liebe

    Hallo Andi,

    Ich glaub, du hast einen tollen Riecher, was Beziehungsqualität angeht. Ich denk, es sind nicht die Beziehungen, die sich verändert haben, sondern die Menschen die sie führen. Wir glauben alle, erwachsen und damit "besser", "gescheiter", "vernünftiger" usw. zu sein als die kleinen Kinder und anstatt uns die Qualitäten der Kleinen zu bewahren oder sie durch das Vorbild unserer Kinder wieder aufleben zu lassen, wissen wir es besser und landen mit unserer "Gescheitheit" in der emotionalen Sackgasse.

    Ja, schaut den Kindern zu und macht es nach, sie wissen noch, wie man Beziehungen, Freundschaften führt, mit Herz, Einlassen, Vertrauen, Nähe, Hingabe......

    Danke dir für diese Beobachtungen - weiter so, schau hin und machs nach, dann bist du auf dem richtigen Weg in ein erfülltes Leben und eine glückliche Beziehung.

    Alles Liebe,
    Free Spirit
     
  4. Reinfriede

    Reinfriede Well-Known Member

    AW: Liebe

    Lieber Andi!

    Die Sandkastenliebe.....ja das war Romantik pur. Doch wenn ich ehrlich bin, waren die ersten Beziehungen auch wesentlich dramatischer, ängstlicher, unsicherer.

    Ist es vielleicht die Sehnsucht nach Romantik?

    Liebe Grüße
    Reinfriede
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden