Liebeszauber - geht das?

Suse

Well-Known Member
Hallo zusammen,

ich bin in diesem Forum auf einen Link gestossen: www.liebeszauberin.com

Ich habe die Seite ein bißchen durchgelesen.

Glaubt Ihr, daß so etwas funktioniert? Hat jemand selbst Erfahrungen damit gemacht?

Bin schon gespannt auf Eure Antworten!

Wünsche Euch allen einen schönen Tag,

Suse
 
Werbung:

Suse

Well-Known Member
Nein, ich glaube nicht daran. Wenn mein Mann mich verlässt, weil er mich nicht mehr liebt, lass ich ihn einfach verzaubern und schwubs...schon liebt er mich wieder. Wäre das nicht einfach? Man müßte sich um nichts mehr Gedanken machen. Ein kleiner Zauber und schon funktioniert alles wieder.

Ich möchte das aber auch nicht ins Lächerliche ziehen. Ich dachte mir vielleicht gibt es ja Menschen, die daran glauben und sogar schon eigene Erfahrungen damit gemacht haben. Ich weiß einfach zu wenig (also eigentlich gar nichts) über das Thema Magie. Bin ja im Prinzip offen für alles...

Wie ist denn Deine Meinung, Raphael?

Suse
 

Raphael 0022

Well-Known Member
Suse,

ich finde es ist manipulation. einen menschen, der keine gefühle mehr für eine bestimmte person hat durch irgendeinen zauber wieder "gefügig" zu machen ist für mich unvorstellbar. liebe kann man nicht zwingen.
 

Suse

Well-Known Member
Wie wahr...Liebe kann man nicht erzwingen. Angenommen ich würde meinen Mann verzaubern lassen und er liebt mich dann auf einmal wieder, würde ich mich dann nicht selbst belügen? Denn das wären ja dann nicht seine wahren Gefühle, sondern er wäre manipuliert.
Das Ganze soll übrigens auch bei Geldproblemen helfen. Nur, wen oder was verzaubert man denn da? Seinen Chef? Und am nächsten Tag gibt es ne saftige Gehaltserhöhung? Ich weiß ja nicht so recht...
 

Raphael 0022

Well-Known Member
ja Suse,

wenn ich so einen partner hätte, dann käme ich mir vor wie in dem film "friedhof der kuscheltiere".

geldzauber????

der kosmos hält alles im überfluss für dich bereit. wenn du es dir wert bist es anzunehmen, kommt es auch. nur du "steuerst" dein leben. und das ist gut so.
 
Werbung:

Suse

Well-Known Member
Guter Vergleich mit dem "Friedhof der Kuscheltiere".
Es ist auch viel leichter die Ursache im "Außen" zu suchen, anstatt auf sich selbst zu schauen. Ich steuere mein Leben selbst, ich möchte da niemanden anderen ans Lenkrad lassen. Habe es aber bestimmt schon mal zugelassen. Und es liegt an einem selbst dies wieder zu ändern.

Liebe Grüße, Suse
 
Oben