malwieder

nini

Member
brauche mal wieder euren rat......

bin ja in letzter zeit echt gut drauf :ironie:

naja jedenfals hat er jetzt schluss gemacht, mein freund, und
das einzigste was ich von euch wissen will ist ob ihr evtl. noch nen rat für mich habt wie ich mich noch ablenken kann oder ihn möglichst schnell vergessen kann
da es mir zur zeit echt nur scheisse geht.....
zum glück hab ich bald ferien.....
naja danke schon mal.....
liebe grüße, nini
 
Werbung:

Olga

Active Member
Hallo Nini,

auch wenn er nur Dein Freund war und mit Dir Schluß gemacht hat, eine kleine Trauerzeit ist meiner Meinung nach wichtig.

MfG

Olga
 

Sir Morpheus

Active Member
Um ihn zu vergessen braucht es Zeit.....
Aber ablenken kannst du dich....Geh mit Freundn weg, mach Sport (viel Sport), Kuck Fernsehn....las dich hängen, mach all das, wo du ned sondelrich viel Denken musst, aber mach das auch nicht zulange, denn es ist eine Flucht, am Anfnag kann man das machen, aber später nicht mehr.
Und rede mit anderen leuten darüber....Auch wenn es dann schmerhafter wird, aber es heilft.
 
Hallo!
Pauschallösung gibts natürlich keine, was mir aber sehr geholfen hat (bei mir sinds mittlerweile 2 wochen) ist viel darüber nachdenken - ok, man kann eh nix anderes tun also geht das von selbst - aber vor allem erkenne das es nicht deine schuld war, schliesslich warst du ja du selbst und er ist damit nicht klargekommen.

und lösch die telefonnummer (sms nicht vergessen), dann kommst nicht in versuchung ihn anzurufen, das machts echt nur jedesmal schlimmer.

ich geh viel spazieren, lese bücher und hab mir ein neues lebensziel gesucht (nachdem familiegründen und hausbaun für die nächste zeit mal nicht zur verfügung steht)

so long, nini

christian
 

Maike Gutjahr

Well-Known Member
Christian1231 schrieb:
Hallo!
Pauschallösung gibts natürlich keine, was mir aber sehr geholfen hat (bei mir sinds mittlerweile 2 wochen) ist viel darüber nachdenken - ok, man kann eh nix anderes tun also geht das von selbst - aber vor allem erkenne das es nicht deine schuld war, schliesslich warst du ja du selbst und er ist damit nicht klargekommen.

und lösch die telefonnummer (sms nicht vergessen), dann kommst nicht in versuchung ihn anzurufen, das machts echt nur jedesmal schlimmer.

ich geh viel spazieren, lese bücher und hab mir ein neues lebensziel gesucht (nachdem familiegründen und hausbaun für die nächste zeit mal nicht zur verfügung steht)

so long, nini

christian

Hallo, Nini,
ja, Christian hat recht.

Die Zeit zum verarbeiten muss sein, aber nicht auf Ewigkeit, und nicht so viel nach hinten sehen, sondern nach vorn.........

Wenn er nicht mehr um Dich kämpfen tut, solltest Du nicht länger alleine da stehen in der Arena und Dein Leben leben, so, wie Du es für richtig hälst.

Schau noch ein bisschen im Forum nach, unter "Loslassen" im Thread "Lebensfragen" usw., findest Du auch eine Menge guter Tipps und wirst sehen, dass viel in Deiner Situation sind und waren, Du bist wirklich nicht allein in so einer Situation, aber Du wirst ganz alleine den Weg finden, der Dich glücklicher machen wird.

LG
Maike
 
Werbung:

Ritter Omlett

Well-Known Member
Trennungsschmerz bleibt Trennungsschmerz...
und dauert einfach... nur zwischendurch kannst du Tabletten gegen den Schmerz...
z.B. ein Hobby anfangen, bisschen fortgehen viel mehr kannst nicht machen, denn wenn ich dass wüsste das Rezept gegen Trennungsschmerz, wär ich heute sehr bekannt! :schnt:
 
Oben