Mit wie vielen Jahren ist es wahre Liebe??

Hallo Leute!

Wie vielleicht auch einige mitbekommen haben, hab ich einen Seelenverwandten gefunden. Ich bin mir, mit meinen fast 16 Jahren ;) , ziemlich sicher, dass er DER richtige und einzige "Mann" ist in meinem Leben...
Es ist einfach etwas unbeschreiblich schönes und ich würde fast alles für ihn tun.. :rolleyes:

Nun hab ich so manchmal in einigen Gesprächen von Erwachsenen mitbekommen, dass sie Tennies in meinem Alter..so 15,16,17 Jahre..immer noch für Kinder halten. Das möchte ich auch überhaupt nicht abstreiten, ich weiß selbst, dass ich noch ein Kind bin. Was mich jedoch traurig und zugleich auch wütend machte, war, dass sie behaupteten, dass man in meinem Alter noch gar nicht wissen kann, was Liebe ist und bedeutet!!!
Meint ihr, dass man in meinem Alter schon von Liebe sprechen kann oder seid ihr der Meinung von einigen Erwachsenen??
Bin gespannt, was ihr dazu sagt...

Liebe Grüße, :kiss3:
Laylah ALana
 
Werbung:

Aroha

Well-Known Member
Hallo Laylah

nun als Kind sehe ich Dich gerade nicht mehr. Für mich bist Du eine heranwachsende.

Denke mir ein Alter für die Liebe zwischen Mann und Frau gibt es nicht. Für manche beginnt sie im Sandkasten.

Genieße Deine Liebe toi toi toi
Gruß Aroha
 

Elladana

Well-Known Member
Hallo Laylah !

Liebe ist Liebe!
Und wenn Du es ganz deutlich spürst dass es die wahre Liebe ist, dann wird es schon passen!

Am besten man verlässt sich auf sein eigenes Gefühl und ist dabei aber wirklich super ehrlich zu sich selber!

Alles Liebe, Euch beiden!
Elladana
 
Ich danke euch beiden sehr für eure Beiträge! :kiss3:
Ich denk nämlich genau so wie ihr...warum sollte eine 15-jährige nicht so fühlen können wie eine 35-jährige?
Ich höre auf meine Gefühle und hoffe, dass ich das richtige tu!
Danke nochmal...
Mich hat es einfach erschreckt und irgendwie traurig gemacht, als ich das gehört hatte..

Liebe Grüße, :kiss3:
Laylah Alana
 

Walter

Administrator
Teammitglied
Für mich ist Liebe keine Frage des Alters, so mancher 25 Jähriger hat vermutlich noch nie richtig geliebt.

Was aber vermutlich viele Ältere aus ihrer eigenen Erfahrung sehen ist, dass den wenigsten gegönnt ist, mit 16 schon den oder die "richtige" zu treffen und dass sich von 16-20 noch soo viel im Leben ändert, dass viele Beziehungen diese Phase nicht überstehen.
 

Strandläufer

Well-Known Member
Laylah Alana schrieb:
Ich danke euch beiden sehr für eure Beiträge! :kiss3:
Ich denk nämlich genau so wie ihr...warum sollte eine 15-jährige nicht so fühlen können wie eine 35-jährige?
Ich höre auf meine Gefühle und hoffe, dass ich das richtige tu!
Danke nochmal...
Mich hat es einfach erschreckt und irgendwie traurig gemacht, als ich das gehört hatte..

Liebe Grüße, :kiss3:
Laylah Alana
Ich kann Dir versichern, dass sich Liebe für eine 48 jährige genauso anfühlen kann, wie für eine 15jährige und umgekehrt. Das wurde in Gesprächen mit meinen Söhnen immer wieder deutlich.
Alles Liebe
Elke
 

Diddi

Well-Known Member
Hallo Laylah ALana,

ob man in der Lage ist, wirklich Liebe zu empfingen, oder nicht, das hängt nicht
von dem Alter in diesem Leben ab, sondern von dem Entwicklungsstand der
Seele. Auch "alte" Seelen kommen als Babys in diese Welt und wachsen rein
körpelich wie alle anderen, man sieht es ihnen nicht an, wieviel seelische
Erfahrung in ihnen steckt.
Deshalb lass dich nicht von Menschen verwirren, die ein paar Lebensjahre
mehr zählen. Es kann sein, dass die in diesem Leben überhaupt nie erfahren
werden, was Liebe eigentlich ist, weil ihre Seele noch wachsen muss. Und
dazu brauchst es schon so einige Leben.

Liebe Grüße,
Diddi. :kiss4:
 
:danke: noch einmal...
Das muntert mich wieder ein wenig auf. :banane:
UNd ich freue mich, dass es Leute gibt, die in etwa meiner Meinung sind.
Vielleicht ist meine Seele ja doch schon etwas älter und ich kann auf meine Gefühle voll und ganz vertrauen. :)

Ganz liebe grüße, :kiss3:
Laylah Alana
 

sweety1975

Active Member
hallo,

ich kann walter voll und ganz zustimmen.

meine erste große liebe hatte ich von 16 - 20 (oder so..?) das war unbeschreiblich, toll, und ich wollte mit dem mann für den rest meines lebens zusammensein. er war für mich der einzig richtige.

naja, das war dann wohl doch nix.
leider hatte ich halt in dem alter auch nicht die reife wie jetzt mit 30. liebe fühlt sich sicher in jedem alter gleich an, nur das umgehen mit situationen ändert sich. wo ich mich früher aufgeregt hätte (zb er trifft seine ex), ist es mir jetzt vollkommen egal.

es besteht aber durchaus die möglichkeit, daß du mit ihm jetzt für immer glücklich bist. alles ist möglich :)

alles gute, lg
sweety
 

Kithana

New Member
ich glaube auch dass du auf dich selbst vertrauen solltest.

meine cousine hat ihren jetztigen Mann kennengelernt als sie 16 war. mittlerweile wird sie in diesem jahr 30, sind verheiratet und haben eine tochter die 9 wird. und sie sind immer noch sehr glücklich. du siehst also, es kann auch gut gehen.

alles gute für dich
kithana
 

romy_hexe

Well-Known Member
Wahre Liebe ist entweder von Anfang an oder gar nicht. Dazwischen drin gibt es nichts. Du fühlst wenn es die wahre Liebe ist, wenn du sie gefunden hast. Sie ist über alles erhaben und du wirst das Gefühl des inneren Friedens haben und absolut grundfestes Vertrauen in den Partner. Du wirst das Gefühl haben, endlich zu Hause angekommen zu sein.

Alles Liebe
Romy
 
Werbung:
Oben