Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold

Dieses Thema im Forum "Sinnsuche" wurde erstellt von ailen, 12 November 2008.

  1. ailen

    ailen New Member

    Werbung:
    :nudelwalk Es ist zum aus der Haut fahren...
    Ich habe das Gefühl als stünde alles still und rennt doch an mir vorbei.
    Ich habe ein großes Problem(zumindest ist es für mich groß)..
    Ich bin ein typischer Redner, ich kann einfach nichts von dem was ich möchte umsetzen.
    Nicht das ich es nicht möchte oder das mir die Kraft fehlt aber jedesmal wenn ich mir etwas vornehme, fange ich an ein Nest zu bauen (wie ich es nenne) das heist ich räume meine Wohnung auf, kaufe mir kleine Dinge (Kosmetika, Klamotten usw.)
    Und wenn ich mit allem fertig bin ist es Abend und ich habe keine Lust mehr.
    Es fängt bei kleinen Dingen an z.Bsp. Wenn die Wohnung in Ordnung ist kann ich auch duschen wenn nicht dann muß ich warten.
    Wenn meine Tochter etwas spielen möchte dann kann ich nur wenn alles gemacht ist.
    So zieht es sich durch alle bereiche.
    Habe das Gefühl keinerlei Prioritäten zu besitzen. Ich möchte so gerne Dinge schaffen aber der Tag geht rum und nichts ist passiert.
    Meine Freunde sagen auch zu mir ich sollte auch mal etwas durch ziehen von dem was ich vor habe, ich sage ( und weiß) das sie recht haben aber ich sage dann immer ab Morgen wird alles anders. Es gab schon so viele Morgen...
    Vieleicht kann mir ja jemand ein Rat geben so schwer kann es ja nicht sein.
    Ich denke "Ich sehe nur den Wald vor lauter Bäumen nicht":jump3:
     
  2. Elladana

    Elladana Well-Known Member

    AW: Reden ist Silber Schweigen ist Gold

    Hallo Ailen!

    Eine Situation verändert sicherst, wenn Du ihr keinen Widerstand mehr entgegesetzt. Widerstand (=Ablehnung) verhärtet die Situation nur.

    Du bist ein klar auf
    "wenn, dann ..." programmiert.

    Wir alle haben Programme in uns, manche manchen uns ganz schön zu schaffen.

    Lebe dieses "wenn, dann ..." mal so richtig köstlich aus .
    DANN kannst Du es loslassen :)

    Ganz liebe Grüße!
    Elladna
     
  3. Ahorn

    Ahorn Well-Known Member

    AW: Reden ist Silber Schweigen ist Gold

    ist vielleicht auch eine Frage der Einstellung. Deine Wohnung muss nicht ordentlich sein, damit Du duschen kannst - aber ein Teil in Dir sieht das wohl anders.
    Frage doch mal diesen Teil, was dahinter steht, warum ihm eine ordentliche Wohnung so wichtig ist. Er hat bestimmt einen guten Grund...
     
  4. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    AW: Reden ist Silber Schweigen ist Gold

    Hallo ailen,
    erst einmal Willkommen im Forum. Schön, daß du den Weg hierhin gefunden hast.
    Vielleicht solltest du mit kleinen Zielen anfangen.
    Mache dir eine Liste mit den Dingen, die du erledigen willst. Achte darauf, daß es kleine Dinge sind, die leicht und schnell zu machen sind. Vielleicht vorerst nur Teilbereiche eines Zimmers. Du kannst dir eine Woche Zeit geben. Hast du es fertig, streichst du es durch. Am Ende der Woche siehst du dann, was du alles geschafft hast.
    Zwinge dich einfach mal mit deiner Tochter zu spielen, ohne das etwas fertig ist. Oder z.B. räumst du das Wohnzimmer oberflächlich auf, ohne zu putzen; wenn das fertig ist, spielst du mit deiner Tochter. Danach kannst du dann das Wohnzimmer putzen.
    Duschen könnte man im Prinzip auch vorher, doch wenn man noch nicht fertig ist und dann wieder schwitzt nützt es ja eh nix.
    Also nicht nur reden, sondern handeln.
    Eberesche
     
  5. aimable

    aimable Member

    AW: Reden ist Silber Schweigen ist Gold

    Ich hoffe ich habe Dich richtig verstanden.

    Du hast das Gefühl mit einer völlig langsamen Bimmelbahn durchs Leben zu fahren und wünschst Dir nichts sehnlicher als den ICE, der mit rasender Geschwindigkeit fährt, wobei man jede Menge erleben kann.

    Ein Rat, den mir einmal eine Therapeutin gab:
    Du musst Dir in Deinen Gedanken Deine eigene Wohnung bauen. Löse Dich von alten Verhaltensmustern, in die Du hineingetrieben worden bist. Baue Dir Deine Wohnung in Gedanken so wie Du sie haben möchtest, mit den Gefühlen, die Du spüren möchtest.

    Vergiss nicht von Zeit zu Zeit einmal Bilanz zu ziehen. Was wollte ich erreichen? Was habe ich erreicht? Was habe ich nicht erreicht und warum? Was will ich zukünftig erreichen? Was werde ich dafür tun, um dies zu erreichen?

    Ich wünsche Dir alles Gute...
     
  6. TopperHarley

    TopperHarley Active Member

    Werbung:
    AW: Reden ist Silber, Schweigen ist Gold

    Die Kunst liegt darin, dir eine Sache nicht vorzunehmen, sondern sie einfach zu tun. Wenn du dir eine Sache vornimmst verschiebst du sie automatisch in die Zukunft. In deinem Fall räumst du ihr damit weniger Bedeutung zu. Das ist aber offensichtlich nicht so gewollt?

    Achte deswegen bewusst darauf, was dir wichtig ist. Überlege es dir ganz genau. Schreibe eine Liste der Dinge, die du z.B. den kommenden Tag tun willst und vergibt Prioritäten, wie es dir am besten erscheint. Halte dich aber dann exakt an diese Liste. Sie wird dich unterstützen ... und dir Dinge zeigen, wie du sie vorher nicht gekannt hast. Probier es mal für ein paar Tage.

    lg
    Topper
     
  7. flying dreams

    flying dreams Well-Known Member

    AW: Reden ist Silber, Schweigen ist Gold

    Ja, klar, ich kenne und habe ailens Problem.
    Den Tip habe ich auch schon ausprobiert, war eine wunderbare Woche!!!
    Aber eben doch nur eine Woche...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden