Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Sinn des Lebens

Dieses Thema im Forum "Sinnsuche" wurde erstellt von salama, 30 März 2007.

  1. salama

    salama Well-Known Member

    Werbung:
    Ich "suche" seit einem Jahr meinen Sinn im Leben.
    Wir sind ja im letzten Jahr hierher gezogen, und ich bin zu hause.
    Meine zwei Minijobs mußte ich wegen der zu großen Entfernung aufgeben.
    Gut, ich finde jeden Tag etwas zum Putzen, was ich sehr gern tue, aber ist das der Sinn des Lebens? Nur mit dem Putzeimer zu hantieren?

    In irgendwelche Vereine kommt man in diesem Kaff gar nicht erst rein, als Zugezogene bist Du ein Niemand, schlimmer wie am Ende der Welt.
    Also heißt es weiter suchen ....................

    LG
     
  2. andi987

    andi987 Well-Known Member

    AW: Sinn des Lebens

    Du wirst auf jedcen Fall noch etwas finden!
     
  3. ELLA

    ELLA Well-Known Member

    AW: Sinn des Lebens

    Hallo Salama,

    worin besteht der SINN DES LEBENS?
    Was ist für DICH der Sinn Deines Lebens?

    Meist ist es ja so, wenn man auf der SUCHE nach etwas ist, hier nach dem Sinn des Lebens, ist im innern eine gewisse leere, die man versucht mit etwas zu füllen..oder?
    ( ist bei mir so *lächel! )

    Der eigentliche Sinn, eines Lebens hängt vielleicht davon ab, welche Bedeutung man einzelnen Dingen zugesteht!
    Für den einen sind die Kinder DER SINN...für den anderen seine ARBEIT....
    Wieder andere blicken etwas tiefer und sagen sich, ich will für die Menschen da sein...

    Alles in allem, hört es sich für mich so an, das der Sinn des Lebens, eine Aufgabe ist, die mein Glück und mein Leben positiv beeinflussen.
    Wenn ich diesem Sinn nachkomme, diesen Sinn lebe, erfahre...einfach dieser Sinn bin, dann ist diese leere weg....

    Ich für mich sehe den Sinn des Lebens : GLÜCKLICH zu sein
    dann stellt sich meist diese leere net ein, denn ich brauche nichts zu füllen!
    Klar gibts auch Tage wo ich denke, ist es DAS?????

    Und wenn ich später wieder darüber nachdenke, kann ich sagen: JAAA; DAS IST ES!

    Warum versucht man im aussen etwas zu suchen, einen Verein, nette Leute... wenn man doch eigentlich den SINN dahinter sucht*lächel
    und dieser Sinn, kann eigentlich NUR in einem selbst zu finden sein, denn selbst wenn man dann in einem Verein ist etc. wird man dann DAS als den SINN des LEBENS sehen?

    :liebe1:
     
  4. salama

    salama Well-Known Member

    AW: Sinn des Lebens

    Liebe Ella,

    in gewisser Weise gebe ich Dir recht, aber es kann nicht Sinn des Lebens sein, nur daheim zu sitzen, den Putzeimer zu schwingen und sich Dreck zu suchen, der gar nicht da ist.
    Es mag ein Sinn des Lebens sein, wenn mich Bekannte oder Freundinnen anrufen, die Hilfe brauchen. Das ist wunderschön.
    Aber davon werde ich nicht satt.

    ICH BIN, das ist Klasse

    LG
     
  5. ELLA

    ELLA Well-Known Member

    AW: Sinn des Lebens

    Liebe salama,

    ich habe gerade herzhaft gelacht :liebe1:

    Und ich denke, Du suchst net NUR den Sinn des Lebens, sondern eine Aufgabe, die Dich glücklich macht und Dir auch das nötige materielle bringt um satt zu werden ....
    na da reicht der Putzeimer sicherlich net und auch die netten telefonate füllen den Kühlschrank net!

    Aber WAS könnte es denn sein?

    Das beitreten in einen Verein bringt ja dann in diesem Sinne auch net den Käse ins Haus*lächel

    Hast Du denn eine bestimmte Vorstellung, welcher Bereich es vielleicht sein könnte?

    :liebe1:

    Gaaanz liebe Grüße ELLA!
     
  6. salama

    salama Well-Known Member

    Werbung:
    AW: Sinn des Lebens

    Ja klar, liebe Ella, suche ich eine Aufgabe, die mir Freude bereitet und natürlich auch den Kühlschrank füllt :stickout2 .
    Der Putzeimer tut meinen Augen gut, aber alles andere bleibt auf der Strecke.

    Ich finde es gut, daß ich dich zum Lachen bringen konnte, ich grinse auch :stickout2

    Liebe Grüße
     
  7. ELLA

    ELLA Well-Known Member

    AW: Sinn des Lebens

    ja das verstehe ich...
    aber WAS stellst DU Dir vor?
    Ich meine, gibt es denn da etwas, was Dich reizen könnte/würde?

    Das Hobby zum Beruf machen?

    Einen Traum, den Du schon lange hast....? Der es nur mehr gilt umgesetzt zu werden?


    :)
     
  8. salama

    salama Well-Known Member

    AW: Sinn des Lebens

    Ich würde sehr gern mit älteren Menschen .............

    Vor unserem Umzug habe ich eine Dame betreut, die an Alzheimer litt, es waren für mich 2 schöne Jahre.
    All meine Bemühungen in dieser Hinsicht sind bisher gescheitert, auch, weil ich "ungelernt" bin.

    LG
     
  9. ELLA

    ELLA Well-Known Member

    AW: Sinn des Lebens

    Hmmmm...aber genau das wird doch eigentlich gesucht!!!

    Setze das doch einfach mal in die Zeitung, es gibt sooo viele ältere Menschen, die sich einen Menschen wie Dich an ihrer Seite wünschen :liebe1:

    Ich wünsche es Dir von ganzem Herzen, das Du findest, wonach Du suchst!

    Gaaanz liebe Grüße
    ELLA!
     
  10. salama

    salama Well-Known Member

    AW: Sinn des Lebens

    Liebe Ella,

    ganz lieb Danke :liebe1:

    Ich gebe die Hoffnung nicht auf:stickout2

    liebe Grüße
     
  11. Joe1979x

    Joe1979x Well-Known Member

    AW: Sinn des Lebens

    Hallo!

    Der Sinn des Lebens... ein umstrittenes Thema
    Ehrlich gesagt ich hab ihn auch noch nicht gefunden, wobei ich anmerken muss dass ich ihn auch nicht suche.

    Manche verbinden íhn mit Religion, manche mit den Zielen die sie sich gesetzt haben. Für mich persönlich hat das keinen Stellenwert, ich lebe so dahin, habe keine großartigen Ziele. Ausserdem haben diese 2 Arten tatsächlich etwas mit dem Sinn des Lebens zu tun?

    Man kann sich sein Leben lang auch etwas einreden und vormachen doch am Ende, wenn man zurückblicken könnte... hat es dennoch was gebracht am Leben gewesen zu sein...

    Um den Staat zu Unterstützen, bereits wohlhabende Menschen zu finanzieren oder gar das Gegenteil, die die wiederum den Staat ausnützen.

    Manche Menschen finden Ihren Sinn darin die passende Arbeit gefunden zu haben oder eine Familie aufgebaut zu haben. Was aber wenn man das "WEDER NOCH" vorfindet?

    Anderen Menschen, die Hilfe brauchen zu helfen wäre meines Erachtens das Sinnvollste was man in einem Leben erreichen kann. Jemandem das Leben retten indem man das eigene riskiert. Aber was wenn man auch dazu nie die Gelegenheit hat.

    Fragen über Fragen, aber letztendlich geht ein 0815 Mensch zur Arbeit um seinen Unterhalt und das Essen (bzw. auch den Staat is ja klar) zu finanzieren, zwischendurch einwenig Spaß, einwenig Abenteuer... ein paar Glücksmomente, positive und negative Erfahrungen, das wars. Was hat man erreicht???

    Naja jeder hat seine eigenen Vorstellungen, seine eigene Lebenseinstellung. Wenn man auf das Umfeld der heutigen Gesellschaft einen Blick wirft, fragt man sich jedoch immer öfter wozu das Ganze...

    Man könnte noch ewig weiterschreiben, aber was hat es für einen Sinn...

    Grüße Joe!
     
  12. bschmiddi75

    bschmiddi75 Well-Known Member

    AW: Sinn des Lebens

    Ja dem kann ich nur zustimmen,man strebt irgendwie immer danach glücklich zu sein,und das besteht eben darin Geld zu verdienen und sich zwischenmenschlich gut zu fühlen und in der Freizeit Dinge zu unternehmen die einem Spaß machen...im Großen und Ganzen grübelt man doch mehr über die negativen Dinge der Vergangenheit nach als über die Positiven...
    Genau ich glaub wenn ich mal wieder Grübelattacken bekomme sollte ich mich mal an die positiven Sachen erinnern..die gab es ja nun auch schon...:)
     
  13. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    AW: Sinn des Lebens

    Liebe Salama,

    hast du schon bei Rotem Kreuz, Caritas, Hilfswerk oder ähnlichen Institutionen gefragt?
    ...wahrscheinlich, gell :dontknow:
     
  14. kmg80

    kmg80 Active Member

    AW: Sinn des Lebens

    Hallo Salama,

    ich stimme Ella voll und ganz zu. Lange Zeit habe ich "auf der Alb" gelebt. Und wenn du auch solche Älbler in deinem Umfeld hast ..., dann ist ein Jahr eigentlich gar nichts.

    Manchmal hatten diese Eigenbrötler allerdings auch ihren eigenen Charme, zb in dem kleinen Edeka laden in dem die Verkäuferin Sonderwünsche dann irgendwann mal mit einem Zwinkern beantwortete... oder wenn man plötzlich mitbekommt wieviel soziales im Hintergrund versteckt abläuft.

    Vielleicht gibt es doch kirchlich oder ganz privat organisiert einmal die Woche ein Kaffeekränzchen für die ältere Generation. Oder in einem Altersheim in der Nähe wechseln sich viele für eine Nachmittagsbetreuung freiwillig ab. Oder es gibt eine Einkaufs- Pflege- oder ... gruppe. Da es oft einfach 4-5 Menschen sind die das still für sich organisieren geht es oft unter. Also ich zumindest war vollkommen überrascht ..., habe diesem Volk schnell mal ein paar Sachen verziehen und ihnen 12 Sympathiepunkte gegeben.

    Spazieren gehen, Friseur im Ort, Walking Gruppe oder der Aushang im Rathaus. Eine direkte Anfrage im Altersheim ob jemand für einen Kaffeenachmittag gesucht wird oder eine gruppe schon existiert. Oder eine Anzeige wie Ella es vorschlug. Und es wird sicher dauern.

    Hm, sollte ich wohl selbst mal versuchen.

    Grüße und daumen drücke

    Manfred
     
  15. seelenfreund

    seelenfreund Member

    AW: Sinn des Lebens

    naja also hallo
    klinke mich mal so ein bei euch
    bin total neu hier und schnüffel hier mal so rum
    ich hoffe das ist okay für euch
    muß mich erst einmal mit allem vertraut machen
    ich denke wir hören noch voneinander
    also bis denne :weihnacht
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden