Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Spruch des Tages

Dieses Thema im Forum "Sinnsuche" wurde erstellt von Ichbindieichbin, 19 November 2005.

  1. Ichbindieichbin

    Ichbindieichbin Well-Known Member

    Werbung:
    Es ist unmöglich, die Fackel der Wahrheit durchs Gedränge zu tragen, ohne jemandem den Bart zu versengen.

    Georg Christopf Lichtenstein
     
  2. Ichbindieichbin

    Ichbindieichbin Well-Known Member

    Die drei schwierigsten Dinge sind: ein Geheimnis für sich zu behalten, eine Enttäuschung zu vergessen und Muße sinnvoll zu nutzen.

    Cheilon
    griechischer Staatsmann der Antike
     
  3. Ichbindieichbin

    Ichbindieichbin Well-Known Member

    Hoffnung
    ist ein Eingeständnis, dass der augenblickliche Zustand nicht gut ist - es wird auf Besserung *gehofft*.
    Ein Fehler in der Lebenskunst. Der augenblickliche Zustand sollte zum bestmöglichen ernannt werden.

    Janosch
     
  4. Ichbindieichbin

    Ichbindieichbin Well-Known Member

    Es gibt zu viele Wichtigtuer, die nichts Wichtiges tun.

    Friedrich Dürrenmatt
    schweizer Schriftsteller
     
  5. Ichbindieichbin

    Ichbindieichbin Well-Known Member

    Es wäre interessant zu erfahren, wie die ersten beiden Menschen erschaffen wurden. Aber es ist hübsch zu wissen, wie der dritte entstanden ist.

    Peter Sellers
    englischer Filmschauspieler
     
  6. Rawir

    Rawir Active Member

    Werbung:
    Alles, was du dir vorstellen kann, kannst du auch erreichen.
     
  7. Rawir

    Rawir Active Member

    ... und gleich noch einer:

    Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.
     
  8. Ichbindieichbin

    Ichbindieichbin Well-Known Member

    Wenn Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann das Recht, anderen Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.

    George Orwell (1903-50), eigtl. Eric Arthur Blair, engl. Schriftsteller
     
  9. Ichbindieichbin

    Ichbindieichbin Well-Known Member

    Wer gelernt hat, Zufriedenheit auf der Stufe zu finden, wo er steht,
    der wird alle Stufen über und unter sich mit Gleichgültigkeit ansehen.

    Johann Wolfgang von Goethe
     
  10. esra

    esra Well-Known Member

    Beim Spruch des Tages möchte ich auch gerne mitmachen:

    "Nenne dich nicht arm wenn deine Träume nicht Realität geworden sind,
    denn wirkllich arm ist nur der, der nie geträumt hat"


    (von Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach (1830 - 1916), österreichische Erzählerin, Novellistin und Aphoristikerin)
     
  11. Ichbindieichbin

    Ichbindieichbin Well-Known Member

    :kiss3:
     
  12. Ichbindieichbin

    Ichbindieichbin Well-Known Member

    In dem Augenblick, in dem ein Mensch den Sinn und den Wert des Lebens bezweifelt, ist er krank.

    Sigmund Freud
    deutscher Psychoanalytiker
     
  13. Ichbindieichbin

    Ichbindieichbin Well-Known Member

    Jeder Mensch muss seinen Weg erfinden.

    Jean-Paul Sartre
    französischer Philosoph
     
  14. Ichbindieichbin

    Ichbindieichbin Well-Known Member

    Karriere ist etwas Herrliches, aber man kann sich nicht in einer kalten Nacht an ihr wärmen.

    Marylin Monroe
    amerikanische Schauspielerin
     
  15. *Bea*

    *Bea* Well-Known Member

    Wenn du willst, was du noch nie gehabt hast,
    dann tu, was du noch nie getan hast.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden