Trauer - und nun keine LUST mehr!?

redhexi

Member
Hallo ihr Lieben,

es mag eine seltsame Frage sein :rolleyes: , aber ich möchte mal wissen:

vor nicht langer Zeit ist ein sehr wichtiger Mensch (4 me) gestorben und seitdem habe ich überhaupt keine Lust mehr auf die schönste Nebensache der Welt.
Dass das für meine Partnerschaft nicht von Vorteil ist, ist logisch.

Ist das denn normal? Ich habe schon so ein schlechtes Gewissen.
Aber was soll ich denn machen?!

Bin gespannt, was ihr dazu meint...
Liebe Grüße redhexi:rolleyes:
 
Werbung:

Lunett

Member
Hallo Redhexi!

Also ich denke schon, dass es "normal" ist und dir momentan der Kopf dazu fehlt.

Hat denn dein Partner kein Verständnis dafür???

Ein schlechtes Gewissen ist hier glaube ich fehl am Platz. Mach es dir doch nicht noch schwerer als es sowiso schon für dich ist.

Ich wünsche Dir alles Liebe!

Lunett :winken5:
 
Werbung:

RoguS

Member
lass dieses gefühl des "nicht-wollens" doch einfach zu... ohne dich unter druck zu setzen

und schau, was passiert :)

nach vorne blickende grüße
RoguS
 
Oben