Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

was bedeutet euch das forum

Dieses Thema im Forum "Freundschaft, Freunde finden,Probleme mit Freunden" wurde erstellt von abendsonne, 17 Dezember 2006.

  1. abendsonne

    abendsonne Well-Known Member

    Werbung:
    manche menschen können ganz und gar nicht verstehen, dass einem ein forum wichtig sein kann, und sprechen davon, dass man ja nur virtuell mit menschen "zusammen" ist und ihnen nicht in die augen sehen kann.
    dass man hier ja mit wildfremden menschen zu tun hätte und es ja gar nichts bringt, wenn man mit diesen menschen über etwas spricht.
    was hast du denn davon???, so wurde ich schon öfter gefragt.

    und ich sage euch, ich habe viel mehr davon, wenn ich mich hier vor den pc setze und einfach drauf los erzähle, und da sind menschen, die hören zu bei dem, was ich zu sagen habe, hier brauche ich keinen "nötigen" mit meinen geschichten, denn es kann sich jeder sofort wieder weg klicken.

    im realen leben habe ich oft das gefühl, als würde ich die leute überfordern mit dem, was ich sagen möchte, oder sie verstehen überhaupt nicht, was ich meine, daher sage ich oft gar nichts mehr, und ich merke auch, dass es keinen auch nur einen funken interessiert, was ich zu sagen HÄTTE. und ich merke, dass es mich immer weniger interessiert, irgendwo mit jemanden zum tratsch zusammen zu sein.

    schon sonderbar. da sitze ich dann dennoch öfter in so einer runde von (vermeintlichen)freundinnen, die ich schon ein halbes jahr nicht mehr gesehen habe, und wundere mich, was denn da so alles auf den tisch kommt an überbanal-geschichten, obwohl ich selber sehr, sehr viel zu zu erzählen hätte, was denn so alles war im letzten halben jahr.... . und bestimmt all die anderen auch. aber dem ist nicht so.

    da wird dann tatsächlich lieber verbal das deutschbuch der 9-jährigen durchgeackert bis ins detail, und das lachen der speziellen schullehrerin wird bewertet, und die weckerl, die gestern wieder auf den tisch kamen,.....

    und da wundern sich die leute noch, warum man gerne zurückgeht in "sein" forum.
    :clown: :clown: :clown:

    ich liebe euch!!!!!

    chira
     
  2. Lucille

    Lucille Well-Known Member

    AW: was bedeutet euch das forum


    Ich dich auch!!!:liebe1:

    Karin
     
  3. Lucille

    Lucille Well-Known Member

    AW: was bedeutet euch das forum

    ...um aber ernsthaft auf deine Frage "was bedeutet euch das Forum" einzugehen, hier ein paar spontane Gedanken dazu:

    Ich weiß jetzt, dass ich meinem Sohn gegenüber in der Vergangenheit manchmal recht unfair war. Wenn der mal keinen Internet-Zugang hatte, aus welchem Grund auch immer, dann hat er gesponnen ....das habe ich erst nachvollziehen können, seit ich mir selbst ein Leben ohne den virtuellen Zusatz nicht mehr so wirklich vorstellen kann ....

    Ich schreibe gerne und kann mich schriftlich weitaus besser artikulieren als face-to-face. Oft mache ich die Erfahrung, dass mich die Menschen für recht arrogant halten, was aber an meinem Auftreten liegt, mit dem ich meine Unsicherheit überspiele. Vielleicht machen es andere ebenso, nur erkenne ich es nicht??? Ich weiß es nicht. Auf alle Fälle fällt hier im Forum das "Beiwerk" der Mimik und Gestik weg - oft auch ein Grund für Missverständnisse. :mad2:


    Gerne habe ich Menschen um mich, die in der Lage sind, Wertschätzung auch erkennen zu lassen. Nicht missverstehen, ich möchte nicht hofiert werden und brauch auch keine Extraportion Honig um.... den Mund. Aber die Menschen, mit denen ich tatsächlich auf einer gleichartigen Ebene kommunizieren kann, derer gibt es wohl einige in Echt, aber nicht so viele. Im Forum finde ich öfters Beiträge, bei denen ich mir denke: Ja, genau so verstehe ich es auch.

    Meine Äußerungen im echten Leben sind oft etwas sarkastisch, was nicht immer gut ankommt und noch weniger oft auch verstanden wird. Ich bin dabei (ernsthaft!), dass ich mich da wirklich zurücknehme, das kann nämlich in's Auge gehen. Hier im Forum kann ich lange überlegen, bevor ich etwas zu Bildschirm bringe, und die Gefahr eines verbalen Ausrutschers ist nicht so sehr gegeben.:banane:

    Aber auch hier im Forum macht es mich ganz kribbelig, wenn meine Message nicht so rüber kommt, wie sie von mir gemeint war. Da wünsche ich mir dann doch hin und wieder die Zuhilfenahme von zB der Mimik .... (Kopfschütteln, Augenverdrehen...:stickout2 )

    Wenn ich nicht so schrecklich feige wäre, dann würde ich ja gerne meine Story, oder zumindest einen Teil davon, posten. Sobald ich noch gefestigter bin und besser mit (sicher nicht ausbleibenden) scharfen Kommentaren umzugehen vermag ... dann mal sehen. Auf alle Fälle möchte ich noch innerlich aufrecht stehen können, auch wenn mir ein starker, eisiger Wind entgegen bläst.....

    Oh, das Beste hätte ich fast vergessen:
    hier kann ich sitzen, ohne meine äußerlich strukturierte Fassade aufrecht halten zu müssen. Das heißt im Klartext: mit Brille statt Kontaktlinsen, mit faden eyes statt smokey eyes, mit ungesunder Blässe statt outdoor-getönten Wangen in peachigem pink, und das ganze auch noch ... barfuß (die Fußbodenheizung unterm Parkett ist soo angenehm).

    Einen schönen Adventsonntag-Abend noch für euch,

    LG
    Karin
     
  4. susamizi

    susamizi New Member

    AW: was bedeutet euch das forum

    :)
    ich bin seit heute neu hier und überhaupt erst seit 2 wochen (wegen umzug und aufgetretener einsamkeit) auf die idee in ein forum einzusteigen gekommen.
    ich suchte gleichgesinnte- gesprächspartner. ich bin wohl nie der gruppenmensch oder partyclown gewesen aber durch die absolut neue umgebung und dem neuanfang, merke ich erst wie allein ich bin. oder sagen wir mal so- das es beginnt mich zu stören, allein zu sein.
    die foren bringen mir das gefühl, eben nicht allein mit div. problemen zu sein.
    das gefühl, verstanden zu werden tut einfach gut.
    es ist für mich im moment etwas wo ich mich anhalten kann... die neue wohnung, der neue bezirkt, keine freunde hier in der unmittelbaren umgebung,.. das ist besonders jetzt vor weihnachten wo gemeinsamkeit groß geschrieben wird, ganz schön hefftig.
    also, das forum ist für mich sowas wie eine krisenhilfe!
    :)))
    und es wirkt zumindest blutstillend!
    .-)
     
  5. abendsonne

    abendsonne Well-Known Member

    AW: was bedeutet euch das forum

    liebe karin!
    ich kann mir das auch nicht so vorstellen,..... anderseits, WENN mal die möglichkeit nicht besteht, ins netz zu kommen, merke ich, dass ich mehr am realen leben teilnehme. das sagte kürzlich auch eine freudin, sie sagte, dass sie die zeit, wo sie früher im internet war, jetzt nützt für spaziergänge oder um ein gutes buch zu lesen oder um zu entspannen.
    zeit geht also schon viel drauf.....
    anderseits ist das auch bei mir so, ich schreibe einfach lieber, als zu reden, es ist unser dialekt irgendwie so einfältig, und da hört es sich oft sonderbar an, wenn man etwas zum ausdruck bringen möchte in der art und weise, wie man es schreiben würde.
    ja, worte sind die quelle von missverständnissen generell schon, und wenn dann noch gestik und mimik wegfallen, wird es NOCH schwieriger.
    ich habe schon mal von dem satz erzählt: "ich habe nicht gesagt, dass sie das geld gestohlen hat". 8 mal anders betont, acht verschiedene aussagen.
    aber das gute am forum ist dann wieder, dass die freundschaften "nur" virtuell sind, da ist es dann nicht so schlimm, wenn man sich mit dem einen oder andern aufgrund von "verständigungsschwierigkeiten" nicht mehr so versteht.
    im realen leben wird aber eine falsch verstandene aussage oft total falsch weitergegeben, und dann hat man schon den schwarzen peter in der tasche, obwohl man gar nichts so gemeint hat.... .
    die schwiegrigkeit im realen leben ist auch, dass unsere zeit immer ziemlich begrenzt ist. ja, da sagt man sich dann oft, wenn wir uns schon mal sehen, dann bereden wir lieber KEINE problemen. die beziehungen bleiben dann oft sehr oberflächlich, und es wundert nicht, dass man sich mit seinen anliegen dann oft ins netz begiebt. dort muss man nicht small-talken, wenn man nicht will. es wird ja wie gesagt keiner zwangsbeglückt mit dem, was man zu sagen hat.
     
  6. abendsonne

    abendsonne Well-Known Member

    Werbung:
    AW: was bedeutet euch das forum

    der eisige wind ist ja dann nicht wirklich gegen einen persönlich.... . deshalb treffen scharfe kommentare nicht so wie im echten leben - bei mir zumindest.
    meist sind die leute mit den scharfen kommentaren auch sehr gute leute, es tut aber dennoch gut, wenn sich menschen beteiligen, die alles ganzheitlich betrachten und alles mit diplomatie und gefühl rüberbringen, so wie daisy drüben oder karin hier.
    liebe susamizi,
    schön dass du hier bist. mit dem forum bist du nicht mehr einsam. das ist das schöne. sobald einem etwas am herzen liegt, klickt man sich hier rein und kann sich alles von der seele reden.
    für mich auch.
    melde dich wieder :) .

    lg an euch
    chira

    ps.: liebe karin, wegen dem schlechten gewissen deinem sohn gegenüber:
    ich werde meiner tochter gegenüber auch mal ein riesen-schlechtes gewissen haben, weil ich sie oft ziemlich hintenan stehen lasse, wenn ICH am pc sitze. anderseits weiß ich, dass das alles sehr, sehr notwendig ist. und ich werde ihr das auch mal erklären.
     
  7. Strandläufer

    Strandläufer Well-Known Member

    AW: was bedeutet euch das forum

    Du Chira, das ist der Alltag. Für mich sind diese überbanalen Geschichten die WÜrze des Lebens, weil sie einfach passieren. Wenn wir des morgens am Frühstückstisch sitzen ( Architekten, Ingenieure und andere intelligente Menschen, dann wird darüber hergezogen, dass ich nicht koche, mit wem ich mittags schon mal in die Pause gehe, dass ein Kollege in einem Anfall von Verwirrtheit statt 3 Wochen Urlaub ein ganzes Jahr beantragt hat und lauter solche Banalitäten. Wir lachen und haben Spaß. Genauso geht mir das überwiegend im Privatleben.
    Dann gibt es schon mal Frust und auch darüber wird sich ausgetauscht. Ich könnte auf das Forum vermutlich verzichten, auf meine realen Kontakte aber ganz sicher nicht.
    Früher habe ich das Leben mit den Realos ebenso empfunden wie du, damals war ich übervoll mit eigenen Themen und solche Kontakte wie heute überhaupt nicht möglich. Dass du Langeweile empfindest liegt ganz sicher nicht an den Menschen um dich herum, sondern wohl eher an deiner augenblicklichen Situation.
    Für mich ist das Forum eine Art Entspannung, wenn ich tagsüber genügend gequasselt habe, ausserdem schreibe ich für mein Leben gern.

    LG
    Elke
     
  8. Strandläufer

    Strandläufer Well-Known Member

    AW: was bedeutet euch das forum

    Ach ja und noch was. Wenn ich die Wahl habe mich mit jemanden zu treffen oder am Computer zu sitzen, dann treffe ich mich lieber! Da draussen gibt es so viel, soooooo viel spannendes. Wir waren in diesem Jahr etliche Male in unterschiedlichen Zoos und haben dort fotografiert oder wir fahren am Wochenende irgend wohin, in eine benachbarte Stadt, einfach um zu gucken. Wir radeln viel. Und wenn WIR das nicht tun, dann tut es auch der Einzelne.

    Dies hier ist das einzige Forum, indem ich schreibe.
    Es gibt noch eines wo ich meine Fotos veröffentliche, aber sonst ist Ende!
    LG
    Elke
     
  9. MarionBaccarra1

    MarionBaccarra1 Well-Known Member

    AW: was bedeutet euch das forum

    :liebe1:

    Ich finde das Forum wirklich schöön.

    So viele Themen, die wir doch auch alle brauchen

    Unser aller Leben beinhaltet doch auch viele Themen und Probleme.

    Hier kann man sich Rat und Hilfe holen..und eine Menge Ideen.

    Marion
     
  10. mimschi

    mimschi Well-Known Member

    AW: was bedeutet euch das forum

    Hallo ihr Lieben,
    dieses Thema ist mir wohl durchgerutscht, sonst hätte ich schon zu Beginn geantwortet. Mir ist es aber erst jetzt aufgefallen.

    Nun, ich kann auch besser schreiben als reden. Ich habe ein Problem damit, meine Probleme sprachlich so rüberzubringen wie ich es genau meine. Und schreiben kann ich "wie mir der Schnabel gewachsen ist". Seltsam. Ich bin erst seit kurzer Zeit im Forum, seit ich mit mir selbst total im Unreinen bin und das Forum hat mir schon sehr viel geholfen. Und wenn es nur darum ging, meine Probleme niederzuschreiben und dann wartete ich gespannt auf Antworten.

    Schon während dem Schreiben gings mir besser. Das Hauptproblem besteht an sich noch, aber ich kann besser damit umgehen. Wobei es noch lange nicht vorbei ist.

    Diese Überbanalitäten kenne ich auch. Wenn es grad passend ist kann ich mich auch über die Schule meiner Kinder köstlich unterhalten oder wenn es grad problematische Noten gibt - aber ich mag diese Dinge nicht ewig ausdiskutieren.

    Ich mag es nicht, wenn eine Freundin oder Bekannte nur von ihren Kindern erzählt, was die nicht in der Schule machen und was die in der Schule und Freizeit nicht erleben. Das ist mir zu eintönig und ich denke mir, ja haben die denn sonst nichts zu erzählen? Ich muss sagen, dass es sich dabei nicht um meine besten Freundinnen handelt, denn mit denen lache ich sehr viel und mit denen kann ich sogar mein Problem so hinbiegen dass ich darüber (bzw. über mich) lachen kann. Und mit denen mutieren die banalsten Banalitäten zum Überschmäh.

    Aber ich höre natürlich auch bei den "Schulgeschichten" zu, weil ich niemanden brüskieren möchte, und weil es mich an mich selber erinnert, so vor ca. 2 Jahren. Bis zur Trennung verhielt ich mich während der Ehe genauso. Ich hatte offenbar keine anderen Interessen als meine Kinder. Mit meinem Mann wusste ich nichts mehr zu reden, und dadurch stürzte ich mich auf die "Erlebnisse" der Kinder. Und erst nach der Trennung "lernte" ich zu "leben" und auch auf mich zu schauen und mich wahrzunehmen. Und plötzlich interessierte ich mich für viele andere Dinge auch, obwohl ich nicht viel Ahnung z.B. von Politik oder Wirtschaft habe. Aber meiner Kollegin fiel auf, dass ich mich für andere Dinge und für Andere interessierte. Das schockierte mich ein wenig, weil mir nicht bewusst war dass ich so einen desinteressierten Eindruck machte.

    Ich erwarte mir vom Forum nicht unbedingt nur reine Vorschläge, was ich tun soll. Denn das alleine kann sowieso nur ich entscheiden. Aber ich finde es tut gut, von Anderen verstanden zu werden und ich freue mich über Hilfestellungen und manche Vorschläge lasse ich mir auch durch den Kopf gehen.

    Ich bin froh dass es dieses Forum - und Euch - gibt.

    LG
    mimschi
     
  11. MarionBaccarra1

    MarionBaccarra1 Well-Known Member

    AW: was bedeutet euch das forum

    Das ist wohl auch der Sinn eines Forums.

    Das man sich alles durch den Kopf gehen läßt, entscheiden muss man selbst

    Marion:liebe1:
     
  12. abendsonne

    abendsonne Well-Known Member

    AW: was bedeutet euch das forum

    hallo

    es ist über ein jahr vergangen,
    und ich bin noch immer ganz genau so gerne hier.
    chira damals,
    abendsonne jetzt.


    schön mit euch,
    noch immer!!!

    lg abendsonne
     
  13. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    AW: was bedeutet euch das forum

    Hallo,

    ich denke, es liegt auch an der Zeit. Seit ich ein Kind habe, habe ich nicht mehr so viel Zeit mich mit Freunden zu treffen - Schlafen ist wichtiger als nach der Arbeit ausgehen. Telefonieren und Dinge bereden braucht oft sehr viel Zeit. In einem Forum kann man über mehreres gleichzeitig schreiben und sich die Zeit besser einteilen.
     
  14. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    AW: was bedeutet euch das forum

    ....und da stört es keinen, wenn die Kinder im Hintergrund etwas lauter sind.
    LG Eberesche
     
  15. MarionBaccarra1

    MarionBaccarra1 Well-Known Member

    AW: was bedeutet euch das forum

    Hallo

    Am anderen Ende sitzt ein Mensch!!

    Ob ich ihn sehe oder nicht. Das ist im Endeffekt egal. Hier sitzt jemand, mit einem Problem..oder auch nur, um etwas Kontakt zu haben.

    Und ich stehe dazu. Dieses Forum ist toll, und ich finde euch toll.

    Marion:liebe1:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden