Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Was soll ich nur tun ??

Dieses Thema im Forum "Liebe und Partnerschaft" wurde erstellt von wyni, 13 November 2007.

  1. wyni

    wyni New Member

    Werbung:
    Hallo zusammen

    ich befinde mich in einer kleinen Krise und weiss nicht was ich tun soll. Ich bin seit 10 Jahren mit meinem Partner zusammen und seit 2 Jahren verheiratet. Eigentlich waren wir soweit, dass wir bald mal eine Familie gründen wollten!
    Ich liebe meinen Mann und war eigentlich auch glücklich. hatte für mich akzeptiert, dass man nicht Alles haben kann und dass nichts perfekt ist!
    Was ich damit meine ist, dass der sex mich in keiner Weise befriedigt. ich habe konkrete Vorstellung wie dieser sein sollte und ich weiss, dass er mir dies nicht geben kann. Zudem haben sich meine Ansichten wie ein Mann aussieht und sein sollte in den letzen Jahren recht geändert und er passt nicht mehr so recht in das Schema.
    Auf jeden Fall habe ich per Zufall einen Mann im Internet kenne gelernt. Und er widerspiegelt mein absoluter Traummann..nicht nur optisch sondern auch vom Charakter her und der Intelligenz. Ich habe ihm vom Anfang an die Wahrheit gesagt bzw. dass ich in einer festen Beziehung bin und so. Aber es ist do eine Spannung so einen Anziehungskraft da, dass ich fast nicht wieder stehen kann! Ich weiss nicht, ist dass Alles ein Test für mich und soll ich einfach versuchen das ganze zu vergessen..oder soll ich mich auf ihn einlassen....ich weiss es nicht! Es ist so schwierig! ich wäre froh, wenn ihr mir dazu eure Meinung sagen könntet! Kann man nicht zwei Beziehungen auf verschiedenen Ebenen führen? Oder geht das dann immer unglücklich zu ende?!


    Grüsse Wyni
     
  2. bschmiddi75

    bschmiddi75 Well-Known Member

    AW: Was soll ich nur tun ??

    Das ist wieder so ein Fall von "das mußt DU entscheiden" !!!

    Hast Du mit Deinem Mann offen über Dein Problem gesprochen?

    Würde es Dich glücklicher machen wenn er Verständnis hätte und alles versuchen würde?

    Oder hast Du ihn nun mehr oder weniger abgehakt weil du gerade etwas "Tolles Neues" erlebst!?

    Du hast geschrieben "kleine" Krise...
    erscheint mir doch eher wie eine größere Krise!

    Was haben die Leute eigentlich früher gemacht als man nicht so mal eben über s Netz andere Leute kennen lernen konnte!?

    Würde erstmal daheim klare Verhältnisse schaffen,das wäre fair!
     
  3. Lucille

    Lucille Well-Known Member

    AW: Was soll ich nur tun ??

    Hallo Wyni,

    diese Aussage irritiert mich. Musste dein Mann denn herhalten als deine 2. Wahl?

    Warum hast du denn, nach immerhin 8 Jahren mit vermutlich dem gleichen unbefriedigenden Sex, denn dann geheiratet?

    Du liebst ihn - doch sein Aussehen passt nicht mehr in dein "Schema"??? Vielleicht hast du ja eine eigene Definition von Liebe, die eine solch paradoxe Aussage erklärten kann.

    Was deine Erwägungen wegen des Internet-Mannes betrifft, hier schließe ich mich bschmiddi an:

    LG
    Karin
     
  4. Sister

    Sister Active Member

    AW: Was soll ich nur tun ??

    Hallo Wyni,

    ich bin auch der Meinung: ehrlich währt am längsten.
    Wenn du mit deinem Partner nicht mehr zufrieden bist, ist es am besten - wenn miteinander Reden nichts mehr hilft - ernsthaft über eine Trennung nachzudenken.

    Immerhin solltet ihr euch ja lieben. Ein Kompromiss (auch für dich selbst im Hinblick auf die Dinge, die er dir nicht geben kann) ist ein guter Schirm, aber kein Dach für's Leben.

    Was die Internet-Bekanntschaft angeht, habe ich eine ganz eigene Meinung. Ich denke, daß jeder über's Internet so sein kann, wie er das gerne möchte und generell halte ich das "Kennenlernen über's Netz" (was man meines Erachtens bei weitem nicht einmal so bezeichnen kann) irgendwo für schwachsinnig; man bekommt von seinem "Gegenüber" keine wirkliche persönliche Ausstrahlung oder ein einheitliches Gesamtbild... Aber das muß ja jeder für sich selbst entscheiden - für mich wäre es auf jeden Fall nichts.

    Ich wünsche dir alles Gute für deine Entscheidung!

    LG
    Sister
     
  5. Hasemaus

    Hasemaus New Member

    AW: Was soll ich nur tun ??

    Hallo Wyni!

    Eines kann ich Dir versichern, ich kann dich wirklich gut verstehen. Nur bin ich irgendwie schon einen Schritt weiter wie Du. Oder war es ein Rückschritt?
    Ich habe nach 13 gemeinsamen Jahren, davon 8 verheiratet, 2 Kinder, beim Aprés-Ski einen ebenfalls verheirateten Vater von 2 Kindern kennengelernt und wir haben uns auf den ersten Blick ineinander verliebt ... was soll ich sagen, der Sex war einfach unbeschreiblich und wir hatten fast 2 Jahre ein Verhältnis. Es war auch wirklich viel Gefühl dabei. Nur muss ich sagen, das falsche Spiel macht auf Dauer krank. Ich litt an burn-out, hatte ernsth afte Magenprobleme, konnte weder vernünftig essen noch regelmäßig schlafen ...

    Also ich hab mit meinem Mann eine Therapie gemacht und die Frau von meinem Liebhaber hat alles herausgefunden und meinen Mann informiert.

    Wenn Kinder nicht gewesen wären, dann wär ich wahrscheinlich nicht mehr hier bei meinem Mann, aber ich hab mir das Buch "Liebe Dich selbst und es ist egal wen du heiratest" durchgelesen und zu Herzen genommen. Jeder noch so traumhafte Mann ist letztendlich auch nur ein Mann. Und eine Affäre ist immer prickelnder als der Alltag.

    Wenn dir also deine Gesundheit lieb ist, dann triff eine Entscheidung, so oder so. Und denke dran - wenn du lange Zeit nichts zu essen bekommen hast, dann schmeckt auch das verbrannteste Essen wie ein Festmahl. Lässt sich auch auf Beziehungen umlegen!

    Ich wünsch Dir alles Gute und viel Kraft für die richtige Entscheidung!!

    Hasemaus
     
  6. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    Werbung:
    AW: Was soll ich nur tun ??

    Hallo Wyni,

    warum hast du ihn geheiratet?
     
  7. sultaneh

    sultaneh Well-Known Member

    AW: Was soll ich nur tun ??

    Hallo Wyni,
    auf mich wirken deine Zeilen ein wenig so, als ob du dich "abgefunden" hattest mit dem was dir dein Mann bieten kann.
    Auch mich würde interessieren, wie du die Frage nach dem Warum der Heirat beantworten würdest.
    Zum Thema Sex kann ich aus meiner Erfahrung heraus sagen, dass frau sich da auf Dauer nicht gut fühlt, wenn sie keinen Spass/Befriedigung mit dem Partner erfährt.
    Ich denke ja, wer liebt der geht nicht fremd.
    Deine Gedanken sind offensichtlich schon bei der Internetbekanntschaft und du suchst etwas, das du zuhause nicht gefunden hast.
    Du wirst um klärende Gespräche mit deinem Mann nicht herumkommen.
    Paartherapie, Sexualtherapie wären eventuell eine Option, sofern bei dir überhaupt das Interesse besteht.
    Hast du dich in den vergangenen 10 Jahren extrem verändert?
    Willst du mit deinem Mann wirklich ein Kind zeugen und grossziehen?
    Oder willst du ein anderes Leben?
    Letztendlich musst du entscheiden, wie es weitergeht.
    Alles Gute von Herzen für dich :liebe1:
     
  8. pisces

    pisces Well-Known Member

    AW: Was soll ich nur tun ??

    wyni, sprich - warum hast du ihn geheiratet?

    schieb' mal nicht die schuld auf deinen mann, das ist hier DEIN problem. und DU musst es auch lösen. und das tust du nicht, indem du rumchattest und mit anderen in die kiste hüpfst.
     
  9. Spätzin

    Spätzin Well-Known Member

    AW: Was soll ich nur tun ??

    Hallo Wyni,

    wir warten auf Antwort von DIr!!
     
  10. wyni

    wyni New Member

    AW: Was soll ich nur tun ??

    Hallo zusammen

    Vielen Dank für eure Feedbacks. Ich habe mich die letzen Tag einwenig zurück gezogen und mich gefragt was mir wircklich wichtig ist! Und ich bin zu dem Entschluss gekommen, dass was mir am wichtigsten überhaupt ist ist mein Mann. Ich möchte ihn nie verlieren und habe ihn auch geheiratet weill ich weiss, dass er der einzige Mann ist, der ich bis jetzt geliebt habe.

    ich habe das thema für mich abgeschlossen. Ich denke es gibt immer wieder versuchungen aber wann darf nie vergessen was einem wircklich wichtig ist.
    Und das mit dem sex... nun ja er wird mir sicher nie 100% das geben können was ich brauche...aber dafür sonst Alles
     
  11. bschmiddi75

    bschmiddi75 Well-Known Member

    AW: Was soll ich nur tun ??

    Wenn Du damit glücklich bist oder sein kannst,ohne daß es Dich ständig einholt,dann ist s ja ok!

    Alles Gute!!!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden