Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

was will er

Dieses Thema im Forum "Liebe und Partnerschaft" wurde erstellt von lihowa, 20 Oktober 2011.

  1. lihowa

    lihowa New Member

    Werbung:
    hallo
    also ich habe vor ca 2 jahren einen mann kennengelernt witzig hübsch und nett.
    überall und jedem stellt er mich als seine freundin vor nennt mich schatz und sagt mir sehr oft wie viel ich dem bedeute ja sogar meine mutter und einige verwante haben ihn kennengelernt
    wir treffen uns regelmässig und telefonieren paar mal am tag
    ABER
    seid zwei jahren noch kein sex und kein küssen ich bekomm immer nur so ein "ich mag dich kuss" auf die stirn.
    schläft zwar bei mir im bett halbt nackt und umarmt mich die ganze nacht mit arme und beine

    was ist das
    keine richtige beziehung aber auch keine nicht beziehung oder

    was haltet ihr davon
     
  2. Kinny

    Kinny Well-Known Member

    Liebe lihowa,

    eine einzige Frage hab ich. Warum fragst du das UNS - und nicht IHN?

    Denn ich gehe davon aus, er wird der einzige sein, der dir das den Tatsachen entsprechend beantworten kann. Mutmaßungen, warum das so ist, wie es ist, könnte ich dir einige präsentieren - und es müßte Kaffeesudlesen bleiben. Weil ich weder dich noch den Mann noch eure Lebensumstände kenne...

    Liebe Grüße
    Kinny
     
  3. abendsonne

    abendsonne Well-Known Member

    lihwoa, willkommen im forum. ich finde, gerade aus dem grund, weil man eben dinge besprechen möchte, die man mit dem partner nicht besprechen will/kann, gibts dieses forum.
    ich würde diesen mann auch nicht direkt fragen wollen. aus angst vor der wahrheit vielleicht ("als platonische freundin mag ich dich total, für eine richtige beziehung reichts nicht") - oder um ihn nicht in bedrängnis zu bringen, falls er sexuell ein "problem" hat.

    lg abendsonne
     
  4. Clara Clayton

    Clara Clayton Well-Known Member

    Hallo lihowa,

    also, ich weiß auch nicht, warum du das nicht mit deinem Freund besprichst. Er muß dein erster Ansprechpartner sein.

    Du schreibst, du bist seit zwei Jahren(!)mit dem Mann zusammen. Das ist eine lange Zeit.

    Hast du denn so gar keine Vermutung, warum dein Freund sich so verhält? Gibt es religiöse Gründe, ein größeren Altersunterschied, ist er vielleicht schwul, impotent o. ä.?

    Weiß er denn vielleicht gar nicht, daß du mehr von ihm erwartest, als ein Küßchen auf die Stirn? Vielleicht meint er aus irgendeinem Grund Rücksicht auf dich nehmen zu müssen.

    Du siehst, es ist schon so wie Kimmy schreibt. Wir können hier nur Vermutungen anstellen. Was ist der Grund, warum du nicht mit deinem Freund über dieses Problem sprechen magst? Denn auf Dauer wird es eure Freundschaft zerstören.

    Wenn du ihn liebst, dann mußt du den Mut haben mit ihm über deine Gefühle zu sprechen.
     
    Reinfriede gefällt das.
  5. Reinfriede

    Reinfriede Well-Known Member

    Liebe Lihowa!

    Aus eigener - leidvoller - Erfahrung, wie weit eine Beziehung schieflaufen kann, weil man NICHT mit dem Betreffenden selbst, sondern mit Freundinnen & Co (dazu würde auch ein Forum zählen) darüber spricht, kann ich Dir nur den Rat geben, rede mit IHM.

    Alles, aber wirklich alles, was verschwiegen wird, wirkt. Und zwar hintergründig und trotzdem drängend. Zerstört unter Umständen alles.

    Auf den Tisch mit dem Thema, redet darüber. Wenn er keine Sexualität mit Dir möchte, wird es einen Grund geben, darüber kann man reden. Klarheit ist wichtig, für Dich und für ihn.

    Liebe Grüße
    Reinfriede
     
    Clara Clayton und Spätzin gefällt das.
  6. Spätzin

    Spätzin Well-Known Member

    Werbung:
    Hallo lihowa,

    wie Clara und Reinfriede schon schreiben:

    Rede mit ihm über EUCH!
    Allein aus Angst vor der Wahrheit das Leben an Dir vorbeiziehen zu lassen ohne es zu leben, kann doch nicht der Grund sein.
    Wie alt bist Du und wie stellst Du Dir Deine Zukunft vor??
     
    Clara Clayton und Reinfriede gefällt das.
  7. Ritter Omlett

    Ritter Omlett Well-Known Member

    @Hallo liwoha!
    Ich meine, die Frage sollte lauten, was will ich eigentlich. Bist du so wie es ist damit zufrieden und glücklich?
    Wenn du damit glücklich bist, ist es eine richtige Beziehung, es kommt nicht dabei an, was andere Personen davon halten, sondern was ihr beide davon hält.

    Wenn du dich heute fragst, was will ich eigentlich von ihm und was wünsche ich mir von einer Beziehung auf Dauer und es gehört für dich Sex dazu, wird es für diese Beziehung sehr problematisch.

    Du hast gar nicht geschrieben ob du den Sex vermisst oder nicht, sondern eher die Frage gestellt, ob das dann eine Beziehung ist oder nicht.

    Je nach dem ist eine Beziehung eine Sache zweier Menschen, die einander diese aufbauen und hegen und pflegen müssen, sodass sie bestehen kann. Fehlt dir Sex und Leidenschaft weisst du auch, wirst du mit ihm bald eine Lösung finden müssen, wie es weitergeht.

    Beziehungsarten gibt es viele. Es gibt auch Gründe warum einer Sex mag oder nicht, aber es ist alles reine Spekulation. Glaubst du, dass du nicht den Zugang hast mit ihm darüber zu sprechen? Vielleicht vermisst du mit ihm Sex gar nicht?

    Ich glaube, es ist nicht der richtige Ansatz zu überlegen ob das eine Beziehung ist oder nicht, der richtige Ansatz sind deine Bedürfnisse und Erwartungen, sind sie erfüllt oder nicht und je nachdem ist es eine Beziehung oder auch nicht.

    lg
    Ritter Omlett
     
    Reinfriede gefällt das.
  8. vittella

    vittella Guest

    wie alt bist Du.? Und er.?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden