Wie kann ich sie finden??

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Azby

Member
Seid >4 Jahren bin ich (19) hinter einer inzwischen jungen Frau (20) her, sehr intellektuell, hübsch, attraktiv, und noch etwas höheres was darüber hinaus geht:

Es gibt nur folgende Probleme:

1.Ich habe schon seid 7 Jahren kein Kontakt mehr zu ihr seid 4 Jahren bin ich in sie verknallt

2.Sie wohnt nicht mehr in meiner Stadt und ich weiß nicht wie ich ihr noch begegnen sollen, die Chance ihr zu begegnen ist seid Feb 2005 verflogen

3.Sie hasst mich (ich weiß das -hab so einen sagen wir mal leichten Zugang nach oben- leider bisher nicht stark genug)

4.ALLE Frauen hassen mich! (es ist ein universelles Problem -jede ist die falsche)


5. Sie gehört zu den glücklichsten Paaren von Deutschland (jaja die beiden sind damit in die große Öffentlichkeit getreten, waren aber schon 5 mal getrennt)

6.Pläne eine Begegnung mit ihr auszulösen sind aufgrund von kollektiven Misslichkeiten mit dem kollektiven Denken unter dem Vorwand eines Projektes gescheitert

ich weiß zwar wo sie sich aufhält, aber es wär zu auffällig dort hinzufahren.


Es zählt trotz allen Schwierigkeiten zu meiner Aufgabe ihr zu begegnen und sie wieder kennenzulernen. Es ist eindeutig etwas im Spiel was von "oben" kommt!



Meine Anliegen sind:

1. zu erfahren wieso ich in sie verknallt bin ggf. aus höherer geistiger Sicht von oben

2.aus höherer philosophischer Sicht zu erfahren wieso ich bei Frauen keine Chancen habe

3.ob es aus eurer Sicht ebenfalls unmöglich ist

4. wie ich eine Begegnung ggf. telephatisch auslösen kann oder erfahren wo ich Personen finde die mir dabei helfen können

5.wie ich A von B trenne (übersinnliche/leicht illegale Hilfsmittel erlaubt)

6.wie ich ihre Hormone und Gedanken durcheinander bringe (etwas was mir bisher noch bei keiner Frau gelungen ist)

7. ggf. die Ausarbeitung eines detaillierten strategischen Plan und die Kombination von Statistik mit übersinnlichem



weitere Hinweise:

1.der Tipp sie zu vergessen wird nicht klappen:

1.soll es sein
2.sie zu vergessen bedeutet jede vergessen zu müssen


2.Ich bin bereit jedes Risiko in Kauf zu nehmen

"Gibt es kein Weg gibt es garnix" oder "wenn es einen Gott gibt gibt es einen Weg"


3. Es gibt noch weitere Kandidaten die ich ebenfalls nicht vergessen werde


4.ich habe in der Zukunft noch viel schwierigere Aufgaben zu lösen, das steht einmal fest, ich MUSS diese kleine futzelige Aufgabe sie zu bekommen bestehen!


5. Es ist keine Liebe, aber es ist etwas was 10000 mal mehr Wert ist

6. je unkonventioneller die Antworten sind desto besser

7.Ich bin ein Gegner der konventioneller Liebe



nicht erwünschte Antworten sind:

Du musst sie vergessen!

Aw: Ach dann muss ich auch alle anderen vergessen? die statistischen Chancen sind bei jeder gleich niedrig
dies hat a) mit meinen leicht ungewöhnlichen aber nicht zwingend negativen Wesen zutun das jedoch mit dem kollektiv zum großen Teil nicht auf normalen Weg vereinbar ist b) c) mit meinem ungewöhnlichen aussehen/Auftreten d)mit dem Anspruchsdenken von XX e) mit einer weiteren großen irrationalen Kraft und unbekannten Variablen diese Faktorisierung beruht auf einer langwierigen Analyse und statistisch-mathematischen Auswertung und ist in jedem Fall korrekt!

da kommt noch ne andere

AW: ja gerne aber das ist nicht der Weg! Den konfusen Weg der Finsternis werde ich nicht gehen...

geh zu einerm konventionellen professionellen Berater/in

AW: Wer mir das als Antwort schreibt bekommt eine Spambombe von mir!

auf Anfrage folgt detaillierte Erklärungen

Das lässt sich nicht erzwingen blablabla....

AW: Das ist leider falsch

wer sowas schreibt lügt oder hat noch nie im Leben richtig nachgedacht und hat keine Fantasie!

auf Anfrage folgen detaillierte Erklärungen



am meisten gefallen mir übergeornete Zusammenhänge und die Sicht von oben welche aus dem Rahmen fallen wer hat ein Statement?
 
Werbung:

Aroha

Well-Known Member
Hallo Azby

nachdem Du ja schon geschrieben hast was Du nicht hören bzw. lesen willst, möchte ich Dir sagen, daß dies fast alles gerade die Punkte sind die Du Dir zu Herzen nehmen solltest.

Du klammerst, hälst an einer Seelensituation fest, die Dich daran hindert weiterzugehen.
Flüchtest in die Illusion - in einen sogenannten Psychonahrungsersatz.

Wach auf.

Gruß Aroha
 

Marie_A

Well-Known Member
wow azby, das ist ja toll, da du uns alles schon geschrieben hast, was du NICHT hören willst, kannst du vielleicht auch dazu schreiben, was wir sagen DÜRFEN?

:escape: ich möchte bitte keine spambombe ... ist das ne drohung gewesen? oder war das humor? :rolleyes:
 

Azby

Member
Du klammerst, hälst an einer Seelensituation fest, die Dich daran hindert weiterzugehen.


Wo weiterzugehen?? Was bedeutet das?


Flüchtest in die Illusion - in einen sogenannten Psychonahrungsersatz.

Wach auf.



Die Illusion von?



Gruß Aroha[/QUOTE]
 

Azby

Member
Marie_A schrieb:
wow azby, das ist ja toll, da du uns alles schon geschrieben hast, was du NICHT hören willst, kannst du vielleicht auch dazu schreiben, was wir sagen DÜRFEN?


1. eine Beantwortung der Fragen 1-7

2.alles was nicht Element von der Schnittmenge der Definition "was wir nicht sagen dürfen" ist


:escape: ich möchte bitte keine spambombe ... ist das ne drohung gewesen? oder war das humor? :rolleyes:


es war eine Drohung mit einem Touch einer humoristischen Illusion
 

Refill-System

Active Member
PS: ich bin nicht Refill - sondern deren Cousine

zu deinem Eintrag hab ich folgende Fragen :
1)
x) Meinst du das alles ernst ?
xy) Entschuldige die Frage ; aber warst du schon mal in Therapie ?
xyz) Gibt es Fälle von Geistesgestörrtheit in deiner Familie ?

Nun zu deinem RICHTIGEM Problem ==>
2)
a)Hab ich das richtig verstanden und du hast dich in diese Frau verliebt nachdem du sie 3 Jahre nicht gesehn hattest ?
b)Geschah das über Nacht oder hast du sie dazwischen doch noch über einen mehr oder weniger kurzen Zeitraum gesehen ?

3)
Versuch dich ihr über eine freundschaftliche Basis anzunähern um mehr über ihre "glückliche" beziehung herauszufinden (um diese dann zu zerstören)


Viel Glück dabei
;)

MfG Hanfprinzessin
 

Azby

Member
xxxxxxxxxx

Refill-System schrieb:
zu deinem Eintrag hab ich folgende Fragen :
1)
x) Meinst du das alles ernst ?


Ja


xy) Entschuldige die Frage ; aber warst du schon mal in Therapie ?


Ja


xyz) Gibt es Fälle von Geistesgestörrtheit in deiner Familie ?


Nein in meiner Famile haben die meisten einen akademischen Universitätsabschluss erreicht.



Nun zu deinem RICHTIGEM Problem ==>
2)
a)Hab ich das richtig verstanden und du hast dich in diese Frau verliebt nachdem du sie 3 Jahre nicht gesehn hattest ?


Das ist korrekt.


b)Geschah das über Nacht oder hast du sie dazwischen doch noch über einen mehr oder weniger kurzen Zeitraum gesehen ?


Es geschah über Nacht, es war ein sehr seltener und sehr intensiver Traum, in diesem Traum hab ich Empfindungen gespürt, die ich noch nie zuvor im Leben gespürt habe, damals war ich 15 Datum von diesem Traum war 22.1.2001, kurz vorher hatte ich sehr hohes Fieber und danach kam abrupt ein extrem starkes Bedürfnis sie wiederzusehen was bis Heute nicht weggegangen ist, es gab dabei 4 tatsächliche Begegnungsmöglichkeiten, aber ein Ansprechen war jedesmal unmöglich als ich sie das letzte mal "zufällig inszeniert" gesehen hab hat sie mich zudem sehr "böse" angeschaut, als ob sie alles schon wüsste...

ich habe sie dazwischen nicht gesehen! (nur einmal zufällig auf einen alten Klassenfoto, das passierte aber erst ein paar Wochen später)



3)
Versuch dich ihr über eine freundschaftliche Basis anzunähern um mehr über ihre "glückliche" beziehung herauszufinden (um diese dann zu zerstören)


ja aber dafür müsste ich erst eine Begegnung auslösen! und es müsste etwas energetisches her, das sie nicht sofort nach 30 Sek wieder abhaut!


Viel Glück dabei
;)

MfG Hanfprinzessin

gaergaerijaeröoijh
 

Aroha

Well-Known Member
Hallo Azby

weitergehen bedeutet in Deinem Fall, sich auf anderes besinnen. Nicht in Gedanken an eine Frau klammern die Dich nicht will. Somit sie loszulassen, darüber trauern und dann die Augen öffnen für die anderen schönen Töchter dieser Welt.

Illusion? Illusion der Veränderung, Dein Wunsch - daß sie die Deine wird. Vergiß es.

äähm Hanfprinzessin muß ja lachen, bissel zuviel erwischt?

Gruß Aroha
 

Marie_A

Well-Known Member
ist doch völlig sinnlos dir zu antworten azby, denn die wahren antworten hast du ja ausgeklammmert.

da das leben resonanz ist, frag dich doch mal, wieviel dir deine eigene freiheit wert ist. denn du gestattest anderen menschen nicht, frei auf dich zu zugehen oder eben NICHT auf dich zu zugehen. das wird irgendwann einmal in unfreiheit für dich selber niederschlagen, wenns nicht schon so ist.

du träumst von einer frau, die du gar nicht kennst und nutzt die esoterischen prinzipien um ein mittel zu finden, das zu erzwingen, was du alleine dir vorstellst, das hat mit beziehung nichts zu tun, beziehung geschieht zwischen zwei menschen ... nicht im alleingang.

und energiearbeit ist sicherlich nicht dazu gedacht in so einem fall etwas zu bewirken.

all das sind deine träume, deine gedanken, deine vorstellungen, aber anscheinend nicht die, der frau um die es geht.

lass sie frei! mein rat, nur in der freiheit kann liebe sich erfüllen.
 

Azby

Member
Aroha schrieb:
Hallo Azby

weitergehen bedeutet in Deinem Fall, sich auf anderes besinnen.


Auf was? Auf eine andere? Dort gibt es das gleiche Problem... ja es gibt noch mehrere andere Kandidaten, bei allen herrscht das selbe Problem, wobei ich weiß das ich auf jeden Fall mit jener Person noch eine Rechnung offen hab, meine Aufgabe ist es den Weg zu finden. und das ist eine Antwort für die Fragen 1-7 oder eine alternative zu finden.




Nicht in Gedanken an eine Frau klammern die Dich nicht will.


die mich MOMENTAN nicht will (explizit gesagt hat sie es übrigens nicht) die Information stammt von anderer Quelle und ist zuverlässig.


Somit sie loszulassen, darüber trauern und dann die Augen öffnen für die anderen schönen Töchter dieser Welt.


das Problem (es ist ein energetisches Problem) herrscht wie gesagt bei (fast) jeder. Es ist somit irrsinnig über soetwas nachzudenken.


Illusion? Illusion der Veränderung, Dein Wunsch - daß sie die Deine wird. Vergiß es.


Nach deiner Meinung ist es nicht möglich das die Illusion der Veränderung eintritt? die Illusion der Transformation

Du preist den Stillstand und die Leblosigkeit an, so hören sich diese Worte an.

Woher beweist du das Gegenteil?





äähm Hanfprinzessin muß ja lachen, bissel zuviel erwischt?


?????????????????????????

Gruß Aroha


texttext
 

Azby

Member
Marie_A schrieb:
ist doch völlig sinnlos dir zu antworten azby, denn die wahren antworten hast du ja ausgeklammmert.


es mag für jemanden sinnlos erscheinen der die ausgeklammerten Antworten für das einzig wahre hält!



da das leben resonanz ist, frag dich doch mal, wieviel dir deine eigene freiheit wert ist. denn du gestattest anderen menschen nicht, frei auf dich zu zugehen oder eben NICHT auf dich zu zugehen.



Ich habe die betreffenden Person nicht der Freiheit beraubt und in keinen dunklen Keller gesperrt, somit ist diese Aussage nicht zulässig.



das wird irgendwann einmal in unfreiheit für dich selber niederschlagen, wenns nicht schon so ist.


Dieses Ereignis wird nicht passieren.



du träumst von einer frau, die du gar nicht kennst


gut genug um jene Gedanken zu denken



und nutzt die esoterischen prinzipien um ein mittel zu finden, das zu erzwingen, was du alleine dir vorstellst, das hat mit beziehung nichts zu tun, beziehung geschieht zwischen zwei menschen ... nicht im alleingang.


was ich mir alleine vorstelle ja aber müssen diese Vorstellungen alleine bleiben?
Wer bestimmt, das sie alleine bleiben müssen? Du?





und energiearbeit ist sicherlich nicht dazu gedacht in so einem fall etwas zu bewirken.




all das sind deine träume, deine gedanken, deine vorstellungen, aber anscheinend nicht die, der frau um die es geht.

lass sie frei! mein rat, nur in der freiheit kann liebe sich erfüllen.


Das mag für die Liebe gelten, aber es gibt noch etwas was noch viel besser viel heller viel schöner und viel dynamischer ist als das was man Liebe nennt. Es ist eine neue Art von "Liebe", wie es sie scheinbar noch nicht sehr viel auf diesen Planeten gibt. Für diese Art gelten andere Gesetze. Sie kann sich durch Freiheit erfüllen, muss es aber nicht, sie kann sich formen, in alle Richtungen ändern, und sie kann frei werden, sie lässt sich gerne herbeizaubern und sie ist nicht das was du denkst, sie kann verschwinden und jeder Zeit wiederkommen, sie kennt keine Limits und keine Grenzen, sie ist multideimensional, kann durch Zeiten gehen. Sie ist das was nicht sein kann und kann in Kombination mit normaler Liebe auftreten und das wichtigste: Sie ist nicht auf eine Person beschränkt!

Sie hat noch keinen Namen, denn der Laut eines Wortes würde sie nicht mehr richtig wiedergeben!

Erzähle mir nix von Freiheit und Liebe obwohl du kein blassen Schimmer hast.
 

Aroha

Well-Known Member
Hallo Azby

erstmal möchte ich dir sagen, daß wenn Du mich zitierst, schön umrandest, mich auch richtig zitierst und nicht Deine Antworten gleich mitzitierst als hätte ich das geschrieben.
Ist mir nämlich peinlich sowas.

Ansonsten träum weiter von einer Art der Liebe die Du Dir neu geboren hast.

Viel Glück

Aroha
 

Marie_A

Well-Known Member
hi azby,

mag sein, dass ich davon keine ahnung habe, da hast du sicherlich recht, nur ein rat,

diese art von infos wirst du bestimmt besser im hauptforum esoterikforum.at bekommen, das gibts sicherlich ne menge mehr spezialisten, die ne ahnung von diesen dingen haben!

:escape:
 
Werbung:

Azby

Member
Aroha schrieb:
Hallo Azby

erstmal möchte ich dir sagen, daß wenn Du mich zitierst, schön umrandest, mich auch richtig zitierst und nicht Deine Antworten gleich mitzitierst als hätte ich das geschrieben.
Ist mir nämlich peinlich sowas.

Ansonsten träum weiter von einer Art der Liebe die Du Dir neu geboren hast.

Viel Glück

Aroha


Meins hab ich bestimmt nicht zitiert, weil meins garnicht angezeigt war, aber du hast ein Text von mir zitiert!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben