Wohnung

salama

Well-Known Member
Richtige Angst hatte ich in meiner letzten Wohnung, in der ich damals allein wohnte.
Ich zog ein und alles war in Ordnung.
Schon in der ersten Woche hatte ich ständig das Gefühl, daß ich aus der Wohnzimmerwand beobachtet wurde.
Mein Nachbar stellte sich vor, wie sich etwas später zeigte, war er Schwarzmagier, aber ich hatte zu keinem Zeitpunkt Angst vor ihm.
Irgendwann fragte ich ihn, was das wohl sei, inzwischen sah ich den Männerkopf schon richtig.
Er recherchierte, es war ein Wechselgänger. Ein Mann, der sich lange vor mir in dieser Wohnung erhängt hatte.
Mit meinem Nachbarn haben wir ihn dann weg schicken können, dann war es für kurze Zeit ruhig.
Dann kam der Hammer.
In der Kochnische hatte ich immer das Gefühl, daß jemand Großes und Bedrohliches hinter mir stand.
Ich schrie jedesmal auf und verscheuchte Es.
Mein Nachbar hat mich einmal schreien gehört und kam gleich rüber.
Er hatte ein Buch, in dem alle Wesen abgebildet waren. Ich fand auch dieses Wesen - es war die Magie !
Mein Nachbar sagte nur, jetzt bist Du dran, weg kannst du nicht mehr. Du kannst Dich nur für Weiß oder Schwarz entscheiden.

Dann kam der Hammerschlag, er ging zu der Stelle, wo das Ding immer hinter mir stand, er wollte es verbannen.
Urplötzlich flog er gegen die andere Wand des Raums, er war schneeweiß.
Er war ein blonder Mann mir blauen Augen. In dem Moment, hatte er "schwarze" Augen. Ich war zu Tode erschrocken.
Dann hatte ich wirklich Ruhe, habe mich aber auch mir der Weißen Magie beschäftigt.

Ich hoffe, ich habe Euch jetzt nicht zusehr gelangweilt, aber es tat gut, darüber zu schreiben.

Liebe Grüße
Salama
 
Werbung:

salama

Well-Known Member
AW: Wohnung

Dann sei dankbar dafür, liebe East of the sun.
Ich hätte darauf verzichten können, das kann ich Dir schwören. Wochenlange Angst und den Gedanken an Auszug hatte ich auch schon.
Aber ich habe wohl die anderen Hinweise, mich mit dem Thema Magie zu schäftigen , übersehen, oder wollte sie nicht sehen.
Das war der berühmte Tritt...

LG
 

east of the sun

Well-Known Member
AW: Wohnung

Auf unserem Dachboden habe ich immer komische gefühle, als ob da einer hängt.:confused:

ich muss ja auch abend im Dunkeln hoch, weil ich da meine Wäsche aufhänge.
Manchmal habe ich richtig angst, dass da ein Geist ist und ich ihn sehen könnte.

Was ich nicht weiss macht mich nicht heiss, aber ich ahne es ja.;)
 

salama

Well-Known Member
AW: Wohnung

Also was den Magier von nebenan angeht, er war echt ein toller Kerl.
Zwar nicht mein Beuteraster, aber als Freund könnte ich es mir sehr gut vorstellen.
Ich hatte auch , wie geschrieben, zu keiner Zeit Angst vor ihm!
Er war wie ein guter Kumpel. Das müßte ich wieder finden.

Wenn Du Angst verspührst, liebe East of the sun, einfach weg schicken.
Alle Wesen, egal welche, müssen gehen, wenn Du es mit Nachdruck sagst.

sicher war es brutal ,lieber Andi, solche Angst hatte ich meinem Leben noch nicht.

LG
 

Katze1

Well-Known Member
AW: Wohnung

Liebe Salama,

schluck.

Ich sehe in meinen Augenwinkeln gelegentlich Engel und Dämonen. Das habe ich nachgefragt, diese dunklen und hellen Schatten, die keine erklärbare Quelle haben. Die Dämonen werden dann von meiner Schamanin in die Hände von Erzengeln empfohlen.

... ooohhhh, ich hab ja doch schon Engelkontakt gehabt ....
 

salama

Well-Known Member
AW: Wohnung

Sicher ist Magie schwer zu verstehen, wenn man am Anfang ist. Dann kommt einem alles wie ein bömisches Dorf vor.
Aber mit der Zeit wächst man hinein.

Nein, liebe Katze, Schloß Alzheim ist es sicher nicht :stickout2 .
Wir kriegen das hin, es dauert halt nur seine Zeit.

LG
 
Werbung:

salama

Well-Known Member
AW: Wohnung

Das ist wahr, liebe Marion.
Viele sehen sie nur noch nicht, wenn sie Pech haben, werden sie genau so heftig getreten, wie man es mit mir tat.

LG
 
Oben