1. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

brauche hilfe und rat

Dieses Thema im Forum "Liebe und Partnerschaft" wurde erstellt von claro de luna, 12 März 2005.

  1. claro de luna

    claro de luna Member

    Werbung:
    hallo ich weiss mir keinen rat mehr und brauche unterstützung. kurz meine geschichte: vergangenes jahr zog ich mit meinem lebensgefährten ins ausland. während ich unseren gemeinsamen neuen haushalt einrichtete, musste er nach deutschland um dort einiges zu regeln. die monate und auch tage bevor er fuhr, hat er mich mit seiner liebe schier erdrückt und konnte sich bei der verabschiedung kaum von mir lösen.wir machten pläne für seine rückkehr und unsere zukunft. - dann war er in deutschland, traf auf diese frau und innerhalb von einer woche war er wie verwandelt. mit einem mal behauptete er, er würde mich nicht lieben, jagte fast jedes wochenende fast 1000 km einfach zurück, gab unmengen von geld aus (was normalerweise garnicht seine art ist), brachte seine firma in drei monaten schier in den konkurs, teilweise kam ich garnicht mehr an ihn heran. telepathie funktioniert nur, wenn er nicht in ihrem einflusskreis ist, dann ist er auch total anders. mittlerweile lebt er zwei leben. eines hier bei mir, mit alltag, arbeit in gemeinsamen haushalt, das andere in deutschland (hier wirkt er wie gehetzt). er versucht alles, dass ich ihn nicht verlasse, aber er ist einfach wie parallelisiert, wenn er in deutschland ist.Klar könnte ich ihn verlassen, aber er ist mein mann und ich kann diesem wahnsinn doch nicht tatenlos zusehen.
    ich spüre, dass hier etwas nicht mit rechten dingen passiert und ich brauche unterstützung, da ich selber nicht mehr weiter komme.
    danke
     
  2. Aroha

    Aroha Well-Known Member

    Hallo

    Nicht schön Deine Geschichte aber warum machst Du Dir was vor?

    Er hat sich in eine andere Frau verliebt die ihn kopflos macht und Dich hält er sich warm. Praktisch für ihn, schmerzlich für Dich. Aufrecht hälst Du Dich nun wohl mit -das geht nicht mit rechten Dingen zu.
    Sowas geschieht täglich millionenmal und einer ist meist der Dumme.

    Dein trotziger Satz *er ist mein Mann* das gibt es nicht. Kein Mensch gehört einem andern.

    Das Vertrauen in ihn ist sowieso weg - also schiess ihn in den Wind.

    Gruß Aroha
     
  3. Atropos

    Atropos Member

    in den wind schiessen find ich etwas krass, da ihr schliesslich verheiratet seid und es wohl mehr hintergrund gibt. da ist ein "schiess ihn in den wind" zu einfach..

    ich kann dir leider auch keinen wirklichen rat geben. was anfangs vielleicht etwas doof klingt, aber vielen geholfen hat, ist eine partnerschaftstherapie, bzw. -beratung.. wenn keiner mehr zum anderen durchringen mag..

    wünsch dir alles gute.
     
  4. angus

    angus Well-Known Member

    Was ist wichtig für Dich?

    Hallo,

    was heißt das: ...er behauptet er würde mich nicht lieben....er versucht alles, daß ich ihn nicht verlasse..???

    Hast du dich verschrieben? Oder verstehe ich das nur falsch?

    Wie fühlst Du dich denn in der Situation? Liebst Du ihn noch? Möchtest Du noch eine Zukunft mit ihm? Vertraust Du ihm noch? Warum willst Du ihn "retten"? Was verbindet Dich noch mit Ihm (außer der gemeinsamen Zeit der Vergangenheit)?

    Wichtig ist doch jetzt, was Du willst und was für Dich wichtig ist. Und das solltest Du tun. Solange er alle Möglichkeiten "nutzen" kann, wird er alles in Anspruch nehmen. Du darfst Dir die Sorgen machen und Dich um alles kümmern und die andere Frau wird verwöhnt auf allen Ebenen?!
    Überleg Dir mal, in welche Situation er Dich stellt.

    Liebe Grüße

    angus
     
  5. Mozart

    Mozart New Member

    Liebe Claro de Luna :)
    Du schreibst ,dass Du nicht mehr weiter weisst ,also leidest Du doch bestimmt sehr unter diesen Umständen....
    ...und dieser Zustand dauert doch schon fast ein Jahr ?
    Es ist sicher nicht gesund für Dich und auch für Dein Kind/Kinder nicht....
    Wenn Du Ihn wirklich so sehr liebst ,könntest Du Ihm doch eine für Dich angemessene Frist stellen und von Ihm eine Entscheidung verlangen ?
    Ich denke solange Er sich bei Dir sicher fühlt und weiss dass Du in Deiner Toleranz grenzenlos bist ,wird Er diesen Zustand wohl nicht ändern.

    Ich wünsche Dir auf jeden Fall ganz viel Glück ,Klarheit und Mut Deine eigenen Bedürfnisse anzuschauen

    liebe Grüsse Mozart
     
  6. claro de luna

    claro de luna Member

    Werbung:
    stimmt, es hängt einiges daran, und die gleichen Gedanken von wegen "in den Wind schiessen" und "warmhalten" habe ich auch schon gehőrt. Auch ich habe mir schon einige diesbezüglich Gedanken gemacht. Ich habe selbst Erfahrung im Bereich Telepathie, Kartenlesen etc. und ich spüre, wenn etwas vorhanden ist, was nicht "natürlichen " Ursprungs ist. Mein Lebensgefährte hat innerhalb von Stunden (!) eine 180 Grad Kehrtwendung gemacht, hat seine Liebe zu mir vergessen und vieles mehr, was uns betroffen hat.Hinzu kam, dass ich zeitgleich am ganzen Körper einen Ausschlag bekam, der mich tagelang nicht mehr schlafen liess.Und - die Aussage"mein Mann" ist einfach nur Fakt und nicht Trotz und schon garnicht Besitzanspruch.Wer immer mit Magie etc. zu tun hat, der weiss, dass es Vorgänge gibt, die nicht immer mit neuer Verliebtheit zu tun haben. Und in diesem Fall weiss ich, dass hier etwas anderes mit spielt.
    :danke: dennoch für den Rat. Ich weiss Eure ehrliche Meinung zu schätzen.
     
  7. claro de luna

    claro de luna Member

    an Angus und Mozart,Anwort auf Eure Fragen
    1. jedes Mal, wenn ich gehen wollte, hat er mich zurück gehalten.
    2. ich liebe ihn noch immer
    3. ich kann mir trotzdem ein Neubeginn vorstellen.
    4. uns verbindet ein recht starkes Band,
    5. wir leben und arbeiten zusammen
    6. ich fühle mich beschissen auf mehreren Ebenen
    7. er hat eine Frau fürs Vergnügen und eine für die Arbeit und den Alltag
    8. zeitgleich mit der Kehrtwendung haben wir hier die Wohnung gemietet.
    Zu deutsch, von einer Stunde auf die andere waren unsere gemeinsamen Pläne wie ausgelöscht. Ich glaube, es kann sich keiner so richtig vorstellen, dass diese Wendung innerhalb von Stunden kam. Und das paradoxe daran ist, dass er sich für mich ein Bein ausreisst, wenn er hier ist.Ab und zu sehe ich die Liebe in seinen Augen bis im nächsten Moment ihm wieder ein Schleier vor die Augen fällt. Ich weiss es klingt verrückt.
     
  8. Aroha

    Aroha Well-Known Member

    Tja claro de luna

    ich wünsche Dir sehr Du bist bald in der Lage Deine Augen zu öffnen.
    Selbstverständlich stellst du einen Besitzanspruch sonst würdest Du loslassen können.

    Wenn Du glaubst er hat innerhalb von Stunden die Liebe zu Dir VERGESSEN, dann kann ich Dir nur sagen er hat Dich nie geliebt.

    wer geliebt kann nie vergessen
    wer vergißt hat nie geliebt

    wer geliebt und doch vergessen
    hat vergessen wie man liebt


    Schieß ihn in den Wind und ruh Dich mit Deinem magischen Wissen nicht darauf aus nicht zu handeln, sonst wird Dein Ausschlag sich in Deiner Seele ausbreiten.

    Gruß Aroha
     
  9. claro de luna

    claro de luna Member

    :danke:
     
  10. Olga

    Olga Active Member

    Hallo claro da luna,

    habe ich das richtig verstanden, Du sitzt jetzt alleine im Ausland, übernimmst die Arbeit Deines Mannes und er kommt ab und zu vorbei und sieht nach dem Rechten?

    MfG

    Olga
     
  11. sweety1975

    sweety1975 Active Member

    hallo,

    das ist eine verzwickte lage.

    prinzipiell meine ich ja auch, man soll nicht gleich aufgeben in einer ehe, auch wenn mal ein seitensprung passiert ist - damit meine ich aber einmalige ausrutscher.

    mit etwas, wie das was dein mann macht, nämlich sich längere zeit quasi eine geliebte zu halten, könnte ich allerdings nicht leben.

    manchmal drehen sich leute um 180° - so wars auch bei meinem exfreund. große liebe, gerade erst zusammengezogen, rede von heirat und kindern...dann fuhr er eine woche fort, war total verwandelt und verliebt in eine andere. ich habe meine koffer sofort gepackt und bin wieder ausgezogen, traf kurz darauf meinen zukünftigen ehemann und bin heilfroh, daß alles so gekommen ist. im nachhinein ist das natürlich leichter, in der situation wars damals echt schlimm.

    leider verstehe ich nichts von magie, und ob da etwas wirkt...wenn du dich damit beschäftigst kennst du sicher auch leute, die das feststellen können...oder etwas dagegen tun.

    ich wünsche dir, daß du die für dich richtige entscheidung triffst.
    lg sweety
     
  12. claro de luna

    claro de luna Member

    genauso ist es! und noch besser. ich leite den Betrieb, kann die einheimische Sprache nicht besonders gut.meine Aussenkontakte sind demnach mehr als spärlich und ich bin vollständig finanziell von ihm abhängig.zu deutsch: volle Segel Eigentor.Also bleibt mir auf der einen Seite nur übrig gute Miene zum bösen Spiel zu machen und letztlich versuchen wieder Fuss zu fassen. Erschwerend kommt hinzu, dass ich mit meiner eigenen Firma, vor zwei Jahren in die Pleite gerauscht bin.Also auch von eigener Seite keinen Spielraum mehr habe. Shit happens.Manchmal kommen die Dinge eben anders als man denkt.
    Gruss
     
  13. claro de luna

    claro de luna Member

    Danke Sweety,
    bei mir lief es ähnlich,nur, dass er mich zeitgleich dabei noch unterstützt hat, meinen Haushalt und Existenz in Deutschland auf zu geben.
    ebenso lg
     
  14. Dionysus

    Dionysus Member

    ...geh ich recht in der Annahme, dass Du von einem Liebeszauber ausgehst? und wenn Dein Mann dann wieder über die Grenze zu Dir zurückkommt, soll der plötzlich wieder aufgelöst sein und dann tut er wieder alles für Dich?

    Kommt mir irgendwie widersprüchlich vor, aber nun gut, ich wünsch Dir viel Glück bei der Aufklärung und daß wieder alles partnerschaftlich in Ordnung bei Dir kommt, daß ihr beide mit dem Ergebnis leben könnt....

    Gruß
    Dionysus
     
  15. angus

    angus Well-Known Member

    Lieb Claro de luna,

    wenn Du glaubst, daß da irgendwas nicht mit rechten Dingen zu geht, trete an die andere Frau selber heran. Entweder die ganze Dreiecksgeschichte eskaliert und es gibt eine Entscheidung oder der Zauber ist vorbei.



    l.g.

    angus
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden