1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Gedanken lesen, Gefühle spüren

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Lebensfragen" wurde erstellt von BlueOcean, 2 Januar 2005.

  1. BlueOcean

    BlueOcean Member

    Werbung:
    Hallo,
    ich hab eine Frage, hoffentlich kann mir jemand helfen...
    Ich konnte seit meinem 13. Lebensjahr Gefühle spüren, und zwar die von anderen Menschen, außerdem konnte ich diese hören und auch manchmal selten, ganz wichtige Gedanken, die vielleicht auch nur gefühle sind...
    und ich habe immer Kopfweh gehabt, vorallem wenn ich diese hörte...
    Dan plötzlich vor ca. 2 Monaten war es weg, für mich unerklärlich, die Kopfschmerzen hörten übrigens auf...
    Und heute Abend hatte ich ca. eine halbe STunde Kopfweh, ziemlich heftig...
    Dann fing es unglaublicherweise wieder an, es war jedoch nicht so wie früher, es war als ob die Gedanken weiter entfernt von mir sind, und es ging nicht bei jeder Person, aber bei fast allen...
    Kann mir bitte jemand helfen und sagen, was das ist, oder ob das vielleicht auch jemand hat?
    Danke im Vorraus! :danke:
    Michi
     
  2. Josephine33

    Josephine33 Member

    Hi blue Ocean,
    das ist ja schön, endlich mal jemand der das auch kennt Gefühle der anderen Sprüen und Gedanken hören. Bei mir fing das mit 14 Jahren an und heute bin ich 45 Jahre.
    Was ist passiert vor 2 Monaten, ist jemand gestorben, oder hast du etwas besonderes gelernt, hast du etwas besonderes Erlebt, hast du dich getrennt von irgendetwas??? Es muß etwas passiert sein.
    Im übrigen ist es nicht verloren, du gehst nur auf eine andere Ebene und dort wenn du gelandet bist, kannst du ersmal wieder garnichts, Leere. Es kommt schon wieder, jedoch bestimme daß diesmal es ohne Schmerzen kommt, wenn du es möchtest.
    Was willst du denn genau wissen? Frage mich ....
    Grüße Josephine33
     
  3. Ritter Omlett

    Ritter Omlett Well-Known Member

    Hi

    Du bist ein seelischer Typ. Du bist offener und empfänglicher als viele andere Menschen. Du musst überaus sensibel sein und machst Dir sehr viele Gedanken, befasst dich wahrscheinlich auch mit der Welt, die du nicht sehen kannst. Du hast dadurch besondere Aufgaben, du solltest sie entdecken und die besondere Gabe einsetzen. Denke nach über die Gedanken die du am meisten wahrnimmst, vielleicht ergibt sie ein Pfaden, eine Art Weg den du beschreiten sollst
     
  4. BlueOcean

    BlueOcean Member

    @ Josephine:
    Das ist auch für mich schön, ich hatte nie jemanden mit dem ich darüber reden konnte... ich wußte auch gar nicht mit wem...
    und dass ist sehr belastend...
    ich habe darüber nur mit meiner Freundin (Seelenlicht) gesprochen...
    sie sagt immer, es muss für etwas da sein, es ist nicht ohne grund da...
    aber warum haben wir diese Gabe?
    Und wofür sollen wir sie nutzen?
    Wann ist es uns gestattet sie einzusetzen, und wann dürfen wir nicht, weil es uns nichts angeht... manchmal kann ich diese gabe teilweise unterdrücken, was aber sehr große Konzentration beansprucht...
    wie genau ist das bei dir?
    Was passiert ist? NIchts großes... vielleicht irgendetwas kleines wichtiges, was ich vielleicht selbst unter den Tisch gekehrt habe...?

    Danke für deine Antwort im Vorraus... :danke:

    @ Ritter
    Ja, du hast Recht...
    Das sagen alle, dass ich ein ziemlich sensibler Mensch bin...
    schon von klein auf...
    aber warum besitze gerade ich diese Gabe und andere nicht?
    Und wofür denkst du besitze ich sie?
    Und wie komme ich zu den Erkennntnissen, warum ich diese Gabe besitze und wann und wie finde ich diesen Pfad?

    Dir auch Danke im Vorraus... :danke:

    Das ist wunderbar mit Leuten zu reden, die mich verstehen... :)
     
  5. BlueOcean

    BlueOcean Member

    @ ritter soletti
    noch eine frage: woher weiß ich welche aufgabe ich habe, die du beschrieben hast?????

    Danke für jede Hilfe... :danke:
    Michi
     
  6. swiway

    swiway New Member

    Werbung:
    Das ist mal sehr interresant :).

    Es ist bei mir auch so , das ich sehr oft weiß , was in denn anderen Leuten vorgeht.
    Oder auch wenn jemand vor mir steht und mich anlügt ..irgendwie weiß ich es halt , das es so ist.

    z.B wenn ich nach Hause komme und das Grundstück betrete , dann ist es so , als wenn ich sofort weiß , wenn etwas nicht stimmt. Meine Intuition sagt mir das irgendwie.

    Ich hatte schon oft recht , das viele meiner Bekannten schlecht gelaunt sind , dieses aber nach aussenhin nicht gezeigt haben und diese sich dann gewundert haben , woher ich das weiß.

    Irgendwie alles komisch..
    Aber ich bin da gerne für Ratschläge offen.
     
  7. BlueOcean

    BlueOcean Member

    @swiway
    ja so hats bei mir auch angefangen...
    ich weiß immer wenn jemand lügt oder wenn etwas nicht stimmt, auch wenn jemand das nicht nach außen zeigt...
    so konnte ich schon vielen helfen...
    aber dann und so ist es immer noch begann ich gefühle zu spüren und gedanken zu hören...
    wie genau ist es bei dir?
    :)

    Es ist echt super, Leute zu finden, damit man endlich einmal über sein Problem reden kann, die das auch so spüren... :)
     
  8. samaya

    samaya Member

    Hi,..

    Ich wollte erst nichts zu diesem Thema schreiben,da ich in so vielen Themen etwas berichtet habe,aber ich deneke auch über vieles nach. Aaber ich finde es ja auch super das es dieses Forum giebt.. Wo man reden kann..


    Zur Sache,das mit den Gefühlen und Gedanken Aanderer Menschen habe ich auch,habe es nie erkannt bis ich mich um das Tehma gekümmert habe,und habe in dem Buch( Die Aura erkennenmit allen Sinnen.)Gelesen,das man wenn man das kann ein Empaht ist jemand der fühlen kann was Andere Menschen denken,bzw,fühlen..

    Ich denke man kann es auch bei Anderern Menschen anwenden,wenn man helfen möchte und das in Jedem Fall mit bedingungsloser Liebe..

    Wie? dies sind meine Gedanken, mit Reiki,mit viel reden,wenn die Personen auf einen zukommen,.ist nicht so einfach ich muß mich auch noch mehr schlau machen,aber das aura Buch beschreibt es sehr schön,und bücher von ( Dan Millmann )..


    Lieben Gruß

    Samaya

    :zauberer1
     
  9. BlueOcean

    BlueOcean Member

    HI samaya,
    danke für dein posting, ich habe noch eine frage an dich...
    wo ist die grenze für uns, nicht mehr die gedanken und gefühle zu hören, oder denkst du, weil wir das können, ist uns alles erlaubt?

    LG
    Michi
     
  10. samaya

    samaya Member

    Hi... Blue Ocean

    Nein es ist sicher nicht alles erlaubt,ich denke da an einen Weisen Satz..

    Der Weise sieht und schweigt,ok wiederspricht sich einweig..

    Im großen und ganzen,immmer nur alles im guten Sinne anwenden,gucken ja aber,spühren auch, aber denken nur für sich im Gedanken. Falles Jemand nach Hilfe sucht,kommt Er vieleicht auf dich zu..

    So ist es offt bei mir,ich werde angesrochen,und es geht erst nur um Wetter,usw..
    Dann rücken die Menschen mit ihren Problemen heraus,und irgendwie habe ich da auch die richtigen Antworten um zu helfen,denke das da vieleicht auch mein Engel mit hilft ist schon komisch als wenn wir so dafür auf der Erde sind um zu helfen....

    Verstest du was ich versuche zu besschreiben??

    Wenn du mal etwas peinliches fühlst schicke die Gedanken weiter,gild für alles was du nicht in deinen Kopf an Gedanken haben möchtest.(ok ist nicht immer leicht)

    Einen lieben

    Gruß

    Samaya :zauberer1
     
  11. Artisan

    Artisan Member

    Hi BlueOcean,

    ich mag dir ebenfalls etwas zu diesem Thema schreiben.
    Ich denke, Du weißt sehr gut, daß es sich dabei um mediale Fähigkeiten handelt. In Deinem Alter sind die vielleicht noch etwas unentwickelt und können Angst machen, aber die Weichen sind nun mal gestellt.

    Wichtig ist in meinen Augen immer, wenn man als sehr junger Mensch bemerkt, daß man mehr sensitive Möglichkeite hat als andere, daß man sich das auch glaubt und nicht als Spinnerei abtut, - das machen oft Leute von außen genug - und daß man seine Erfahrungen mit Menschen teilt, die auf dem Wege des Spürens und Fühlens fortgeschrittener sind, einfach um die Gewissheit zu bekommen, daß die Wahrnehmungen einem gewissen Realitätscheck standhalten. Und sehr wichtig ist auch, daß Du das auch bewußt ausblenden lernst, um eine ganz normale Jugend - ich glaub, Du bist noch sehr jung , oder ? - zu haben. wenn Du pausenlos damit beschäftigt wärst, zu fühlen, zu spüren, zu ahnen, wäre Dein Nervensystem sicher schnell überlastet, wie deine Kopfschmerzen beweisen. Ein gutes Medium kann An und Abschalten.

    Medial zu sein und zu fühlen ist eine besondere Fähigkeit, eine Gabe, die in der Regel zur Lebensaufgabe zählt. Irgendwann im Laufe eines Lebens kommt dann ein Zeitpunkt, an dem Du genau weißt, was Du mit der besonderen Fähigkeit machen willst, wie Ritter Soletti schon treffend bemerkt hat.

    Auf dem Weg dahin wünsche ich Dir von herzen, daß Du dieses geschenk nicht all zu oft verfluchen wirst, weils Dich in Schwierigkeiten bringt, wenn du Z.B. jemandem die Wahrheit, die er ach so gerne verbergen möchte, geradewegs ins Gesicht sagst
    Die Ohren steif halten :rolleyes: , Artisan
     
  12. BlueOcean

    BlueOcean Member

    HI, @all,
    noch mal vielen dank jedem von euch, der mir hir weiterhilft,
    ihr seid echt super...

    Es ist für mich halt auch oft schwer, wenn ich bei bestimmten Personen weiß, was mit ihnen los ist, aber es ihnen eigentlich nicht so sagen kann oder darf,
    was soll ich dann machen?
    Gleich helfen oder warten bis diejenige Person auf mich zukommt?
    LG
    Michi
     
  13. Zwergal007

    Zwergal007 Well-Known Member

    halloooooo

    also ganz ehrlich: wahnsinn was ihr könnt echt he!!!
    naja so gut wie ihr kann ich das nicht, aber wem es interessiert hier kann ich euch ein kleines beispiel erzählen:

    mein bruder und seinen freunden war fad, sie fuhren in den wald runter, in eine alte verlassene hütte, wo niemand mehr drin ist... naja, mitten im wald und dachten nicht entdeckt zu werden :) aus zufall ging meine mum mit unserer nachbarin dort spazieren und sah die burschen... am abend dann gabs nur eine diskussion dass die hütte nicht uns gehört und dass sie da nicht rein gehen sollen... IN DER N8 hatte ich einen traum, der eigentlich wirklichkeit war!!! die geister der hütte dort unten erschienen mir und sagten mir, ich soll den burschen sagen, dass sie diese hütte nicht mehr betreten sollen, weil das ist ihr Bereich wo sie ungestört hausen möchten!!!! ich habe ihnen versprochen, es den jungs auszurichten, aber ich glaub die geister nahmen mich beim ersten mal nicht ernst... sie weckten mich wieder auf u.sagten mir wieder das selbe!!! näxten tag sprach ich mit den burschen, sie holten dann ihre sachen die sie unten hatten und seither hat sich kein geist mehr bei mir gemeldet!!! wahnsinn oder?! klingt wie im märchen ist aber wahr!! lg zwergal
     
  14. BlueOcean

    BlueOcean Member

    Wow, klingt ja total spannend,
    aber ich glaube, das hat nicht wirklich was mit diesem Thema hier zu tun,
    oder gibt es eine Ähnlichkeit???
    LG
    Michi
     
  15. Zwergal007

    Zwergal007 Well-Known Member


    SORRY !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! des is ma grad dazu einfallen *tut leid*

    lg zwergal
     

Diese Seite empfehlen