1. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Weiß nicht mehr was ich denken oder tun soll!

Dieses Thema im Forum "Liebe und Partnerschaft" wurde erstellt von madita, 3 November 2005.

  1. madita

    madita Member

    Werbung:
    Hallo,

    bin total traurig und fühle mich, als wäre eine zentnerschwere Last auf meiner
    Brust.Es geht um meinen Freund, mit dem ich nun seit einem Jahr zusammen bin.
    Als wir zusammenkamen, war alles schön und toll. Das einzige Übel für mich war, daß seine Ex bei ihm im Haus wohnt und die beiden sich auch noch gut verstehen. Jeder hat sogar vom anderen noch einen Wohnungsschlüssel und sie fahren jede Woche gemeinsam einkaufen oder sie fährt ihn irgendwo hin, wenn er irgendetwas braucht. Den Schlüssel hat sie angeblich, weil mein Freund wegen eines Bandscheibenvorfalls ab- und zu furchtbare Schmerzen hat und er sich dann nicht mehr bewegen kann, außerdem wird sein Bein dabei manchmal taub. Und mit dem Schlüssel kann sie dann schnell in seine Wohnung und ihm helfen. Trotzdem stört es mich schrecklich.

    Na ja, es lief aber ganz gut zwischen uns. Doch seit März sitzt er den ganzen Tag nur noch vor dem Computer und spielt ein Online Rollenspiel. Wir sehen uns immer nur von Freitag bis Dienstag. Weil ich auch noch andere verpflichtungen habe kann ich nur an diesen Tagen zu ihm. Früher war er ganz oft bei mir aber seit dem Spiel eben nicht mehr. Das habe ich sogar akzeptiert und hab mich dann ins Wohnzimmer gesetzt und fern gesehen. Ganz selten sind wir dann an einem Tag vom Wochenende auch mal weggegangen oder wir haben uns einen schönen Abend ohne Computer gemacht. Das waren aber Ausnahmen.Das ist aber auch schon wieder länger her.

    Das alles habe ich ja auch noch akzeptiert aber seit einiger Zeit hat er kaum ein nettes Wort für mich über, er redet tausendmal mehr mit den Leuten im Spiel(über Teamspeak)als mit mir. Ich habe das Gefühl, daß ich ihm über bin. Wenn er aber was getrunken hat und ich ihn danach frage, sagt er mir immer wie lieb er mich hat. Er ruft mich auch jeden Tag an aber mittlerweile denke ich, daß er das aus reinem Pflichtgefühl macht. Da ich ihn aber so sehr liebe,
    habe ich immer alles hingenommen.

    Morgen ist wieder Freitag und ich hab ihn vorhin kurz angerufen. Heute hat er wieder eine feste Verabredung mit anderen Onlinespielern und da darf ich ihn nur bis kurz vor Spielbeginn anrufen. Das hab ich ja gerade auch gemacht
    und wir haben ein paar Minuten nur belangloses geredet, bis er mir aus heiterem Himmel so nebenbei sagte: " Ach ja, ich bin Samstag wahrscheinlich
    zum Geburtstag eingeladen, der ruft noch an und sagt bescheid."
    Ich fragte ihn dann wer denn Geburtstag hat und er antwortete:" Der Bruder meiner Ex:" Die waren heute wieder zusammen einkaufen. Daraufhin konnte ich dann nur sagen:" Ja ist gut, kannste mir ja morgen sagen:" Außerdem war er völlig unfreundlich und als ich zum Schluß sagte, daß ihn lieb habe, wiederholte er nur ganz schnell:" ich dich auch:" Aber wie er das sagte.

    Seitdem bin ich so unendlich traurig. Jetzt geht der schön mit seiner Ex auf diesen mistigen Geburtstag und ich sitze traurig zu Hause und habe Angst, ob er mich denn noch will. Was soll ich bloß machen, ich bin so unglücklich.
     
  2. SAMUZ

    SAMUZ Well-Known Member

    Liebe Madita

    Warum hat sie den Schlüssel? Ist sie Krankenpflegerin oder so? Kannst du ihm nicht helfen? Die Sache sieht für mich so aus, als wenn er mehr an der anderen Frau hängt. Gleichzeitig du darunter leidest. Mache bei ihm Nägel mit Köpfen. Frage ihn, ob er dich noch liebt. Du darfst dich nicht als fünftes Rad zwischen ihm und der anderen Frau vorkommen.
    Falls er die andere Frau nicht lassen kann, dann trenne dich von ihm. Du findest sicher den zu dir passenden Partner. Oder es ist er. Aber dann schaut er auf deine Gefühle und nimmt dich ernst.
    iel Glück und alles Liebe
    SAMUZ
     
  3. madita

    madita Member

    Hi Samuz!

    Nee Sekretärin. Ich würde ihm ja gerne helfen aber wir wohnen 20 Minuten weit auseinander und ein Auto habe ich nicht. Habe ihn ja öfters schon gefragt, ob er
    mich noch lieb hat und dann sagt er immer ja. Wenn ich ihn nicht so lieben würde, hätte ich schon längst einen Schlußstrich gezogen aber ich schaffe es nicht. Mann, daß tut so weh und wenn ich dann noch dran denke, daß die zusammen auf diesen Geburtstag gehen. Im Moment könnte ich echt nur noch heulen aber ich will ihn doch auch nicht verliren.

    Echt lieb von dir, daß du so schnell geschrieben hast, hatte ich gar nicht mit gerechnet. Mußte mir endlich alles von der Seele schreiben.
     
  4. SAMUZ

    SAMUZ Well-Known Member

    Liebe Madita
    Mache ich doch gern. Sprich dich nur aus. Dafür ist dieses Forum hier. Ich denke im Moment auch nur: Warum?? Die Antwort habe ich bis jetzt nicht gefunden. Aber jemand ist hier, der hilft. Manchmal geht es lange bis die Antwort da ist. Aber ich glaube, du findest deinen richtigen Weg. Vielleicht machst du dich einmal rar von ihm. Dann weiss er, was er an dir verloren hat. Du hast es nicht verdient am Boden zerstört zu sein. Vielleicht hilft eine Lichtmedditation oder ein Spaziergang? Vielleicht auch Sport. Lenk' dich ab. Lieb' dich, so wie du bist. Du hast es verdient!
    SAMUZ
     
  5. *Bea*

    *Bea* Well-Known Member

    Hallo Madita,
    ich kann Samuz nur zustimmen, er hat vollkommen Recht.
    Eine Beziehung heisst ja nicht unglücklich sein.Sag deinem Freund einfach mal klipp und klar was dich stört.Ich habe das Gefühl du nimmst alles immer so hin, weil du ihn nicht verletzen und nicht verlieren willst.
    Vielleicht denkt er ja es ist alles Ok, weil du ihm nie das sagst was dich stört.
    Wenn du ihn danach verlieren solltest dann war es nicht der Richtige.

    Ich kenne einen Spruch der paßt irgendwie hierzu:
    Wenn du willst was du noch nie gehabt hast, dann tu was du noch nie getan hast!!(Rede mit ihm Klartext aber so das er es auch kapiert)
    Du schaffst das ich drücke dir die Daumen.:kiss4:
    Lg Bea
     
  6. Jovannah

    Jovannah Well-Known Member

    Werbung:
    beziehung bedeutet für mich...ich spüre in mich hinein und drücke mich aus...in dem, was mir wichtig ist.
    er spürt seine bedürfnisse und sagt mir, was ihm wichtig ist...

    und dann...versuchen wir immer wieder neu gemeinsame rahmenbedingungen zu finden...in denen wir uns beide!! wohl fühlen können.

    ich würde nicht gleich mit vorgefertigten antworten kommen...sondern mich ausdrücken wollen und fragen...eben mit jenen fragen, die für dich wichtig sind...

    *für mich ist wichtig
    (z.b. das gefühl zu haben, dass ich nr. 1 bei dir bin..vertrauensperson und dir innerlich nah....dass ich das gefühl habe, wichtig für dich zu sein,...mir ist es wichtig zu wissen, welchen stellenwert spielen bei dir hat...deine ex..ich)

    * ich merke, das ....(spielen, kontakt zur ex..) ist wichtig für dich...stimmt das? was ist wichtig für dich?

    und dann würde ich nicht fordern, auch nichts wichtiges erwarten...wichtig wäre mir nun,. die nähe....das sich gegenzeitig zeigen können, was man fühlt...wie es einem geht...(ohne vorwürfe und schuldzuweisungen).....

    ...wenn dieser nahe kontakt möglich ist, ....hat dein freund freiheit, darauf zu reagieren, wie es für ihn passt....
    ....und du findest auch raus...woran du für dich erkennst, dass jemand dich liebt....was dir dieses gefühl gibt (ohne zu fordern)...und er weiss es dann auch....
    puh, ich hoffe, das war jetzt nicht wirr durcheinander geschrieben *g*
     
  7. madita

    madita Member

    Hi Jovannah und auch ihr anderen!

    Jovannah, ich habe verstanden, was du mir sagen wolltest, es war keinesfalls
    wirr. Auch Beas uns Samuz Antworten tun mir richtig gut. Es ist wirklich eine Wohltat sich mal richtig ausquatschen zu können. Ich bin zwar immer noch traurig und das wird auch erst vorbei gehen, wenn ich weiß wo ich bei ihm dran bin aber es ist schön zu wissen, daß es Leute wie euch gibt, die zuhören(oder besser lesen) und mir dann ihre Gedanken und Meinungen schreibe. Mit meiner Freundin oder mit anderen Bekannten kann ich darüber überhaupt nicht reden, weil die mir immer nur das sagen, was ich hören will. Auf jeden Fall denken sie, daß ich das hören will. Ist aber nicht so, überhaupt nicht. Ich würde mich freuen, wenn ihr und natürlich auch jeder andere, mir weiter mit Rat und Tat zur Seite steht, denn dann fühle ich mich nicht so allein gelassen. Das Forum ist wirklich eine gute Idee und ich hoffe ich kann ein paar Menschen, die sich schlecht fühlen, auch so weiterhelfen, wie ihr es bei mir tut. Danke euch!

    Morgen werde ich mal weiter erzählen, was nach seinem Anruf bei mir so rausgekommen ist. Ich hoffe aus tiefsten Herzen, daß es was gutes ist.:danke:
     
  8. SAMUZ

    SAMUZ Well-Known Member

    Liebe Madita
    Deine Antwort ist auch eine richtige Wohltat für mich. Du sprichst so, wie ich es im Moment brauche. Ist schön, dass ich dir helfen kann. Auch ich kann mit meinen Bekannten und meiner Familie nicht so sprechen. Vielleicht ist es so angenehm dich zu lesen, weil du unvoreingenommen und vorurteilslos auf uns zukommst. Ich bin dir ebenfalls fremd und kann ohne dich zu kennen, dir helfende Worte mit auf deinen Lebens- oder Beziehungsweg geben.
    Ich bin für dich da
    SAMUZ
     
  9. Jovannah

    Jovannah Well-Known Member

    sagen wir mal so....es kann fast nur etwas gutes sein....wenn du dich ausdrückst...und auch ihm den raum dazu lässt....

    denn langfristig hab ich das gefühl...hättest du dich unglücklich gemacht...mit dem unterdrücken von dir und deinen gefühlen...
    egal, wie er (momentan, längerfristig) reagiert....aber jetzt nimmst du seine bedürfnisse wichtig...UND (endlich auch mal ? ;-)) deine....


    in diesem sinne...
    liebe grüsse
    und lass wissen, wies dir geht damit

    Jovannah
     
  10. madita

    madita Member

    Hallo noch mal!

    Mann ich bin so froh, daß ich den Schritt in dieses Forum gewagt habe, denn ansonsten hätte ich bestimmt nicht so nette Leute wie euch kennengelernt.
    Samuz, ich freue mich, daß dir meine Worte ein bißchen gut getan haben. Das geht mir ja genauso. Ich weiß, daß ich mich gerade wiederhole, doch es ist so schön nicht mehr allein zu sein mit meinen Problemen. Wie gesagt, wenn ich jemanden was gutes raten kann, möchte ich das gerne machen.

    Morgen dann neues von mir. Ich wünsche euch allen eine gute Nacht und schöne Träume,

    Madita*:winken5: :winken2:
     
  11. SAMUZ

    SAMUZ Well-Known Member

    Liebe Madita
    Ich weiss nicht, wieso ich Vertrauen zu dir gefasst habe. Aber ich glaube, es hat auch mit deinem Nick zu tun. Madita ist doch ein Filmname oder nicht. Ich kann mich erinnern, dass es ein sehr schöner Film war. Ich fühle mich dir nah, weil wir fast die gleichen Probleme haben. Nur, dass ich keine Beziehung habe oder hatte. Aber sehr verliebt bin
    SAMUZ
     
  12. SAMUZ

    SAMUZ Well-Known Member

    Liebe Madita

    Ich musste jetzt immer an dich denken: Dieses Problem beschäftigt mich stark. Weisst du, dass liegt mir nicht, wenn eine so nette Frau verletzt wird. Ob es jetzt nun in echt ist oder nicht. Du scheinst etwas Besonderes zu sein. Ich fühle, dass du sehr viel Liebe und menschliche Sensibilität für deine Mitmenschen mitbringst.

    Wie sanft muss doch deine liebende Seele sein. Weisst du, ich denke, du hast ein Herz aus Offenheit und Wertschätzung. Du liebst sicher eine ruhige und mitfühlende Umgebung. Deshalb bist du auch so hin- und hergerissen.
    Du schätzt sicher Ehrlichkeit, Vertrauen und Sinnesaustausch deiner Selbst.

    Es mag dich, dass deine Gefühle für ihn nicht von ihm erwidert werden. Deshalb zupfst du an deinem Herz und Gedanken umher. Du brauchst aber nicht zu suchen, denn die Liebe kommt auf dich zu. Der richtige Mann findet dich, wenn du dich selber finden kannst. Es kann dieser Mann sein oder dein Herz dreht sich zu einem ehrlicheren und liebevolleren Mann hin. Vielleicht ist es er! Das Herz weiss es. Gib auf dich acht! Du bist etwas sehr Besonderes!!

    Dich gibt es mit deinem Charakter und deinem Herz nur einmal. Deshalb hast du auch das Recht, die Liebe zu erfahren, die du suchst. Manchmal wird die rote Rose weiss. Weiss wie eine Friedenstaube. Sie sucht deinen Frieden. Dein schwarzes Herz muss Frieden finden. Diesen Mann, denn du brauchst.

    Loorbeeren werden deinen Wunsch erfüllen. Du musst nicht drängen und hetzen. Wünsche dir die Liebe. Dann wird sie dich finden.

    Herzlich SAMUZ
     
  13. Maike Gutjahr

    Maike Gutjahr Well-Known Member

    @Madita

    Liebe Madita,

    also mich würde das total stören, wenn die Ex von meinem jetzigen Freund noch in unserem Haus Zugang hätte und sich da frei bewegen würde, als wäre sie "hier zu Hause" und nicht ich.

    Dass sie nach ihm schaut, weil er krank ist, finde ich gar nicht mal so negativ.

    Aber mir scheint mehr, dass Dein Freund wirklich noch an seiner Exfreundin hängt und er sehr viel Wert auf ihre Gesellschaft legt, fast scheint es so, als bedeute sie ihm mehr als Du.....

    Finde es heraus, stell ihm Auge in Auge die Frage, ob er Dich liebt und wenn Du meinst, er antwortet wieder bloss so bla bla, dann lass ihn doch einfach mal links liegen und geh Deinen vernachlâssigten Interessen nach, besuche Freundinnen, die Du schon lange besuchen wolltest, geh ins Kino, mach einen Herbstspaziergang. Mensch, das kann sooo schön sein.

    Mich würde seine Computersucht zum Wahnsinn treiben.

    Stell Dir ausserdem mal die Frage, was hält Dich an ihm???????
    Stell die ausserdem mal die Frage, was stört Dich an ihm??????
    _______________________________________________________

    Und rechne aus, was überwiegt und das ist eigentlich die Antwort.

    Gestern habe ich einen Film gesehen und da fragte ein Mann eine alte Frau: "Was soll ich machen mit meiner Freundin, sie hat mich verlassen........" Und sie antwortete: "Wenn Du sie liebst, dann würde ich ihr sofort und auf der Stelle folgen und zurückholen, wenn es verletzte Eitelkeit ist, dann bestell zwei Bier!"
    Er überlegte eine Weile und rief zum Kellner: "Zwei Bier bitte............" :banane:

    Ich fand das sehr beeindruckend und lebenswahr!!!!

    Denk über Eure Beziehung nach!

    Es gibt so viele unglückliche Beziehungen, und bei jedem ist mal der Wurm drinnen, aber wer nicht drüber spricht und nichts ändern will, der ist ein grosses egoistisches A............und davon würde ich mich beim Überlaufen des Fasses trennen.....

    Finde Dein Glück, oder leide , welchen Weg willst Du gehen????????

    Liebe Grüsse
    maike
     
  14. SAMUZ

    SAMUZ Well-Known Member

    Liebe Maike

    Ich bin überzeugt, dass Madita das Glück sucht.

    Diese Geschichte bewegt mich, weil ich mich genau in Maditra hineinfühlen kann. Sie macht auf mich einen sehr feinfühligen und sensiblen (positiv gemeint) Eindruck. Diese Wärme lässt auch zu, dass ein solcher Mensch 'dirigiert' werden kann. Ich glaube, sie hat den ersten Schritt zum Glück in diesem Forum getan.

    Liebe Madita

    Wie geht es dir heute? Hast du dir noch viele Gedanken gemacht gestern in der Nacht? Die Liebe und Beziehung besteht aus Gemeinsamkeit und Miteinander.
    SAMUZ
     
  15. madita

    madita Member

    Hallo Samuz, hallo Maike!

    Maike, ich finde daß du ganz recht hast mit deiner Antwort. Ich habe ihn schon öfter gefragt, ob er seine Ex noch liebt, dann sagt er nein, sie seien nur gut befreundet. Aber kann ich das glauben? Ich bin mir so unsicher. Ich werde jetzt versuchen, mich erst mal ein bißchen rarer zu machen. Aber es fällt mir so unheimlich schwer. Heute wäre ich eigentlich wieder zu ihm hingegangen. da er aber morgen mit seiner Ex zu deren Bruder Geburtstag geht, müßte ich dann morgen früh wieder nach Hause gehen. Ich wäre bestimmt wieder hingegangen, obwohl er auch heute wieder den ganzen Tag vorm Computer sitzt. Aber nach den ganzen Tips die ich hier erhalten habe, habe ich ihm vorhin(heute mittag)dann gesagt, daß ich heute nicht komme. Tja, er hat allerdings völlig cool reagiert und das tat dann wieder weh. Aber vielleicht erwarte ich auch zu viel. Ich darf nur nicht an morgen denken, wenn er zu dieser sch... Geburtstagsparty geht. Hoffentlich geht der Tag morgen ganz schnell rum. Eigentlich habe ich mir vorgenommen, auch wegzugehen aber ich weiß noch nicht. Ich muß dann sowieso nur an ihn denken. Ich könnt mich selber treten, daß ich ständig nur an ihn denken muß aber es ist nun mal so.

    Samuz, danke für deine lieben Worte und dein Interesse. Gestern abend habe ich noch ständig über das ganze nachgedacht. Ich kann einfach keinen anderen Gedanken fassen. Und heute morgen fing alles wieder von vorne an mit Nachdenken. Bis zu seinem Anruf heute mittag bin ich rumgelaufen, als hätte ich einen ganzen Sack Steine im Magen. Er war eigentlich sogar recht freundlich zu mir am Telefon aber als ich dann aufgelegt hatte mußte ich doch wieder heulen. Wie gesagt, ich warte nur darauf, daß es bald Sonntag ist und er mich anruft. Mal sehen was dann ist.

    O.K, jetzt versuche ich mal ein bißchen fern zu sehen, wenn nur diese mistige Traurigkeit nicht wäre.:dontknow:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden