Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

brauch dringend euren Rat

Dieses Thema im Forum "Liebe und Partnerschaft" wurde erstellt von Klanshexal, 31 Juli 2005.

  1. Klanshexal

    Klanshexal Active Member

    Werbung:
    Hi, also ich bin ja seit einiger Zeit bei der Rettung tätig. Vielleicht habt ihr ja auch schon etwas von der geschichte unter meinen Thema "plötzliche Lebensveränderung " gelesen. Und es gibt da jemanden der so denke ich zumindest schon seit einiger Zeit ein Auge auf mich geworfen hat. Wir sind öfters zusammen gefahren (er Fahrer ich beifahrerin) und einmal unterhielten wir uns so über beziehungen. Er erzählte mir von seina ex de mit ihrn ex bei ihm durchgebrannt is und ich fluchte damals über meinen ex mit dem ich noch zusammen war. Er machte so Kommentare als ich sagte irgendwo wird schon einer sein der mich schätzt wie : i denk i bin zu alt für die..

    Dann wieder rum ich wäre eine Frau mit der man Pferde stehlen könnte usw. Naja damals dachte ich mir noch nix aber die Geschichte geht ja weiter. Ich fand ihn auch immer nett und so aber verliebt hatte ich mich noch nicht. Naja meine Beziehung mit dem ex ging dadurch auseinander dann das mich sein Seitensprung angerufen hat. Und ich lebte mal richtig auf , viel fortgehen flirten usw. Naja dann hatte ich mal wieder dienst (nicht mit ihm auf einem Wagen) und einen feschen mitfahrer. Auf den war er dann so eifersüchtig das er eine Szene machte obwohl wir uns noch nicht mal küssten oder irgendwas. Da merkte ich zum ersten mal das er wohl doch auf mich steht. Das er eifersüchtig wird obwohl wir doch eigentlich nur Kollegen sind. Naja und daraufhin machte ich mal wieder Dienst mit IHM. Er war total verwirrt und konnte überhaupt nicht mehr klar denken weil ich neben ihm saß. Er konnte nach 4 Jahren Rettung nicht mehr einen Verband von einem Gips unterscheiden! *g* Echt süß. Ich dachte dann naja vielleicht ist er ja verliebt in mich. Ich hatte mal seine nummer ausfindig gemacht und ihn angerufen er hob nicht ab, am nächsten tag sagte ich ihm per sms das ich ihn auf ein getränk eingeladen hätte (wir hätten auf seine meisterprüfung und meine Matura anstoßen können). Naja er schrieb dann zurück das er keine zeit hatte und nicht abhob weil er meine nummer nicht kannte usw.

    Gut soweit so gut, dann hatten wir mal wieder Dienst und ich überredet ihn noch was trinken zu gehen. Er lud mich ein aber auch da kein Kuss. Und ich mache gerade Praktikum ehrenamtlich 2 monate in einem Behindertenheim mit Hoffnung auf Job. Naja mitn Job wurde nix und schikaniert hams mich auch in ana abteilung (bin ab morgen auf einer andren). Da hat er mi voll lieb getröstet per sms mit sachen wie : a löwe meistert jede noch so kniflige situation, es wäre schad um mi wenn se mi fertigmachenw ürden usw.....

    Ich hab ihn dann mal angerufen und ihm alles erzählt was da war er hat mir total süß zugehört doch als ich sagte : dann meldest die halt wieda amol. Kam das übliche: jaja wir hörn uns schon wieda

    Ich muss dazu sagen er ist 31 und ich 19 im AUgust. Hat er Angst? Bild ich mir was ein, will er garnichts von mir? Was denkt ihr ? Was soll ich tun???

    danke lg klanshexal :kuesse:
     
  2. Raphael 0022

    Raphael 0022 Well-Known Member

    na, da ist jetzt erst mal guter rat teuer. ich würde jetzt nur mal ganz neutral mit ihm reden. keine anrufe, keine sms, keine einladungen. nichts, nur "dienst nach vorschrift". wenn er gefühle für dich hat, kommt er dann aus der "reserve". halte dich auch mit dem flirten zurück.
     
  3. Klanshexal

    Klanshexal Active Member

    :)

    Stimmt wäre vielleicht am besten, aber des is genau des was mir so schwer fällt. I hoff ja jeden Tag das mein Handy geht aber nichts passiert :eek:

    Naja werd i eh sehen wies wird :( lg klanshexal
     
  4. artesano

    artesano New Member

    fragen

    vielleicht braucht er eine ganz klare frage?
    hast du daran schon gedacht?
    oder eine klare ansage wie z.b.: weiß du eigentlich dass ich dich sehr gern habe?

    wir männer sind manchmal so dass wir warten bis die frau ganz klar wird. das hat nichts mit systhem zu tun.

    kann natürlich sein dass er deine gefühle nicht erwiedert, aber dann weißt du es wenigstens.

    alles gute
    artesano :tuscheln:
     
  5. Klanshexal

    Klanshexal Active Member

    Geschichte Teil 2 *g*

    Hi Leut, so jetz möcht ich euch den 2. Teil erzählen was bisher passiert ist. Und ich muss gleich am Anfang sagen ICH KANN EUREN RAT WIRKLICH GEBRAUCHEN *G* denn auch jetzt weiß ich weiterhin nicht mehr weiter. Also wir machten wieder einen Dienst zusammen , wiedermal war er total verwirrt usw. am Ende vom Diensttag sagte er mir : mehr als Kaffee trinken und das Chinesisch Essen (was er mal abgesagt hatte) nachzuholen glaube er nicht das sein werde. Ich war total sauer und meldete mich 4 Tage lang nicht mehr bei ihm. Am 4. Tag schickte ich ihm eine sms wies ihm den geht usw. und das es mir nur einigermaßen ginge. Daraufhin fragte er mich was los sei und ich antwortete das es mit ihm zu tun hat und das ich mich in ihn verliebt hatte. Er wollte dann mit mir auf einen Kaffee gehen am nächsten Tag um das zu besprechen anstatt per sms. Ich stimmte zu und so trafen wir uns. Beim Kaffee trinken merkte ich genau das er mich auch mochte aber wieder mal musste er so tun als liese ihn das alles kalt. Er sagte mir dann das die Kluft von 11 Jahren zu groß sei und wie ich denn darauf käme das ich denke er empfindet auch was für mich. Das dies ja schwachsinnig sei wir sind nur ein paar mal zusammen gefahren usw. Daraufhin meinte ich das er sich schon so verhalten hätte und er meinte nur dann müsste er sein Verhalten ändern anscheinend. Ich fragte noch ob das Alter der einzige grund ist und er JA WEIL FÜR IHN KÄME ES NICHT IN FRAGE; ER KÖNNTE SICH NICHT VORSTELLEN DAS ES FUNKTIONIERT. Was für mich so viel heißt das er mich mag aber einfach Panik hat. Naja ich sah dann das Kapitel als beendet an. Draußen regnete es und er meinte er bringe mich noch nach Hause. Im Auto blickte er mich dann wieder so an wo ich genau wusste das er gleich dachte wie ich, weiß nicht kann es nicht erklären. Und dann meinte ich bezüglich dem Verhaletn er solle mir nur mehr grantige SMS schicken und mich am besten anpfauchen beim Dienst dann würde ich nichts mehr falsch verstehen können (war eher spaßhalber gemeint). Tja er meinte dann noch wie nett es war usw. und ich stieg frustriert aus. Dann bekam ich eine halbe Stunde später eine sms wo drinn stand: dies ist eine GRANTIGE SMS und er wisse nicht was er noch schreiben sollte und seine ex wäre 22 gewesen. (mit der hat es nicht geklappt). Ich sendete dann das ich das mit dem Alter nicht verstehe und ob es etwas ändern würde an der Situation wäre ich 5 Jahre älter. Daraufhin meinte er : ja schon - was mir wieder zu verstehen gab das ich ihm nicht egal sein kann!

    Tja und schließlich schickte ich ne sms er sei ein Feigling der von sich selbst davonläuft, draufhin meinte er er sei da andrer Meinung. Und seither melde ich mich nicht und er sich bei mir auch nicht -das ganze ist jetz 1 1/2 Tage her und ich hab absolut keine Ahnung wie ich sein Herz erobern kann. Ich würde ihn gerne vergessen aber das kann ich nicht.

    lg klanshexal :kiss3:
     
  6. Raphael 0022

    Raphael 0022 Well-Known Member

    Werbung:
    Hi Klanshexal,

    das glaube ich dir, dass du ihn nicht vergessen kannst, du bist ja verliebt in ihn.
    wie du sein herz erobern kannst? du hast jetzt alles versucht, in dem du offen mit ihm geredet hast. jetzt ist er am zug. wenn für ihn der altersunterschied ein problem ist, kannst du es nicht ändern. wenn er für dich bestimmt ist, wird er kommen. zeige ihm, wie "reif" du bist, in dem du dich privat nicht mehr bei ihm meldest. akzeptiere seine meinung.

    alles liebe
     
  7. pisces

    pisces Well-Known Member

    da gebe ich raphael recht. es ist nicht schön, abgewiesen zu werden. aber er hat eine klare ansage gemacht, indem er dir gesagt hat, dass er diese konstallation mit deinem und seinem alter nicht akzeptiert. er will nicht. das wirst du nicht ändern können. da hilft in der tat nur der rückzug. das ist wirklich reifes verhalten. wenn jemand diese gefühle nicht hat, dann kann man das leider nicht erzwingen. da hilft auch keine erklärung, warum nicht.

    lg
    pisces
     
  8. Sun22

    Sun22 Member

    Hallo Klanshexal,

    ich kann meinen Vorrednern nur zustimmen. Am besten wäre es, wenn du nichts mehr tun würdest (ich weiss, das ist meeega schwer).
    Du bist ihm sicherlich nicht egal, aber es KÖNNTE auch ein kleine Egokiste sein. Weisst du was ich meine? Er fühlt sich geschmeichelt, dass eine junge Frau sich für ihn interessiert.... das heisst ja nicht, dass er dich nicht mag. Aber es ist halt nur ein mögen und keine Liebe. Es geht nämlich sehr viel von dir aus, er zeigt dir aber seine Grenze ganz deutlich.
    Vielleicht kannst du ja für die nächste Zeit den Dienst tauschen, so dass du ihn nicht die ganze Zeit um dich hast?

    Ich drück' dich!!

    Liebe Grüße
    Sun22
     
  9. TopperHarley

    TopperHarley Active Member

    Hallo kleines Hexal!

    Ja dein Rettungskollege hat ein wenig Schiss, dass er wieder eins auf die Mütze bekommt. Seine Ex dürfte ihm mit ihren flotten 22 ganz schön zugesetzt haben ... Da macht Mann sich ja was mit :rolleyes: Ich kann mir das ja gut vorstellen, was in seiner Birne so vor sich geht. Du grad mal frische 19 ... beginnst deine ganzen Freiheiten und Möglichkeiten zu entdecken und von den süßen Früchten der Welt zu kosten, die verlockend von den Ästen verschiedenartigster Bäume herunterhängen, während er diese Phase schon lange hinter sich gelassen hat.

    Ist so eine Sache mit dem Altersunterschied ... das macht schon einige Dinge schwieriger ... weil gerade deine Persönlichkeit sich in den nächsten Jahren noch deutlich weiterentwickeln und verändern wird. Du bekommst ein immer klareres Bild von dem was du bist/nicht bist und was/wohin du willst (auch wenn sich das später noch immer ändert :) Ich kann deinen Kollegen also gut verstehen, wenn er nach Stabilität und weniger Risiko sucht. Das hört sich bei ihm so nach einem Kampf an zwischen Gefühlen und Verstand ... genaugenommen hats ihn ja auch voll erwischt, nachdem was du so schreibst ... oh du meine Güte! *ggg*

    Meiner Ansicht nach ist da alles offen. Und das Schöne ist, wenn die Gefühle bei ihm stark genug sind, dann werden sie sich auch durchsetzen. Das wird sich alles noch ergeben ... da kommen noch einige Sachen ... und du tust gut daran dich in Geduld zu üben und einfach so zu sein wie du bist (ich mein so unwiderstehlich); brauchst also gar nichts tun ;) Versuch nichts zu erzwingen und ihn nich in den Verstand reinzutreiben. Denn dort liegt die Festung seines Widerstandes ...

    lg
    Topper
     
  10. energiefluss

    energiefluss Well-Known Member

    Liebe Klanghexal

    Mir geht es ähnlich wie dir...wohl gemerkt ähnlich..die situation kommt mir fast so vor wie meine wenn ich deinen beitrag lese...jedenfalls wie der anfang von meiner geschichte..vielleicht hilft es dir ja meinen beitrag hier im forum zu lesen (ständige hoffnungmacherei..oder so heisst der beitrag)..irgendwie sehe ich da parallelen und vielleicht fragst du dich auch so einige sachen wie ich sie mich frage..kannst ja mal lesen..habe nämlich jetzt keine lust die ganze geschichte noch mal zu erzählen...vielleicht sprichts dich ja an ...wenn ja kannst dich auch gern privat bei mir melden...

    ich wünsch dir alles gute und viel liebe...vor allem auch für dich..verlass dich nicht und versuch nicht ihn rumzukriegen...er will sowieso wenn dann nur "dich" und nicht die person die ihn versucht rumzukriegen falls du verstehst was ich damit meine... ;)

    VIEL GLÜCK

    Energiefluss
     
  11. Klanshexal

    Klanshexal Active Member

    möcht mich bedanken

    Hi Leute, ich möchte mich nochmal bei euch für eure Ratschläge bedanken. Nur leider hat sich mein Problem auf negative Art und Weise in Luft aufgelöst. Er scheint der Typ Mann zu sein der einerseits sowieso Panik hat und nicht weiß was er will und sich dann andrerseits als Lösung und vl. auch FLucht keine Ahnung sich mal eben gleich noch eine 2. "anlacht". Um ehlrich zu sein seitdem ich das weiß denk ich garnicht mehr über ihn nach. Ich weiß wie es ist betrogen zu werden und ich möchte das ganze nicht nochmal erleben. 2 Mal betrogen zu werden reicht dann sucht man nach Halt und Geborgenheit und nicht nach den nächsten Liebeskummer. Ich finde er hat mit dieser Aktion sich sowieso gegen mich entschieden und ich sollte mir keinen Kopf mehr drüber machen. Aber trotzdem danke für eure Hilfe :)

    lg klanshexal :kiss3:
     
  12. timmi

    timmi Well-Known Member

    Hallo Klanshexal,

    erst einmal, sei nicht traurig. :trost:

    Ich denke, dass Du bei der Bewertung der Situation einen Fehler machst - dies sei Dir mit 19 ganz sicher erlaubt - .

    Du hast ein Problem damit, dass er Dir eine "Abfuhr" erteilt hat. Er weiß sehr wohl, was er will oder nicht will - nämlich eine um so vieles jüngere Partnerin. Du willst das bloß nicht einsehen. Von Panik kann da auch keine Rede sein.

    Das Du momentan mit der Situation noch ein Problem hast, heißt doch aber nicht, dass Du dieses Empfinden auf ihn übertragen kannst. Im Gegenteil, er hat die Situation geklärt. Warum sollte er sich nun keine Freundin suchen?

    Du bist verletzt und fühlst Dich zurückgewiesen, das ist doch normal. Aber ihm kannst Du keine Vorwürfe machen. So sehe ich das zumindest.

    Ich versuche auch gerade mir vorzustellen, dass meine fast 19 jährige Tochter einen 31jährigen Freund hat. Es fällt schwer, an eine gemeinsame Basis zu glauben.

    So wie oben geschrieben. Aus Dir wird in den nächsten Jahren wahrscheinlich ein anderer Mensch werden, als Du jetzt bist. Er ist eigentlich "fertig". Viele Erfahrungen, dier er schon hat, musst Du selbst noch machen. Da liegen Welten zwischen - jedenfalls in diesem Alter. Später spielt so ein Unterschied eher eine geringe Rolle.

    Also sei nicht verbittert. Es gibt bestimmt auch Männer, die Deine Verliebtheit ausgenutzt hätten. Er ist sicher ein guter Kerl.

    L.G.
    Timmi
     
  13. jesus

    jesus Well-Known Member

    ja, und so wie es aussieht, tendieren solche frauen gern zum typ "kisten-frauen".

    diese "verlieben" sich so lange in männer die für sie unerreichbar sind, bis sie sich "ENTTÄUSCHT von den männern" in ihre imaginäre kiste zurückziehen, den schlüssel runterschlucken und dann nicht mehr rauskönnen.......
    jene männer, die für sie GREIFBAR wären, betrachten sie stets nur als "freunde" zum "ausweinen"..... RAUNZEN.... :D

    den schlüssel wieder ausspeien und aus der kiste rausgehen, bedeutet, in die NICHTRAUNZERZONE überzuwechseln. was aber sehr schwer zu sein scheint, weil sie auf raunzen programmiert sind...... mit anderen worten: sich in ihrer ROLLE in wirklichkeit ganz wohl fühlen.

    der hintergrund für all dieses tun ist wieder mal sexueller "natur". ein 31jähriger, der halbwegs intelligent ist, hat längst herausgefunden woran er bei einer frau sexuelle probleme erkennt. und klar - mit so einer will er dann halt nix, oder nicht viel zu tun haben.......

    den meisten männern isses in wirklichkeit EGAL wie alt oder jung SIE ist, solange "alles passt". und dazu gehört nun mal auch sex.

    lg

    ps: auch hier wieder: ganz BEWUSST "brutal" gesprochen, um dem SPIEL "WANJA" oder ähnlichem vorzubeugen. ;)
     
  14. timmi

    timmi Well-Known Member

    Hallo Jesus,

    ich glaube, jetzt machst Du es Dir ein bischen einfach.

    Ich finde nicht, dass es danach aussieht, das der Mann bei Klanshexal irgendwelche sexuellen Probleme gewittert hat. Sie war ihm zu jung und das hat möglicherweise bei ihm sogar dazu geführt, dass sie ihn in dieser Hinsicht eben nicht angezogen hat.
    Da hatte er ein Problem, nicht sie. Weil, sie hätte ja offensichtlich gewollt - nicht er.

    Sorry, Klanshexal, dass ich über Dich rede statt mit Dir.

    L.G.
    Timmi
     
  15. jesus

    jesus Well-Known Member

    das kann durchaus möglich sein.

    wie "einfach" ich es mir mache, erkennst du an meinem studium der transaktionsanalyse, der charakteranalyse und an zehnjähriger praxis im beobachten menschlichen verhaltens.

    du kannst ohne diesen "einfachen" erfahrungen herumraunzen so viel du willst: eine liebesbeziehung STEHT UND FÄLLT mit der praxis des ausgelebten sexualverhaltens.
    das erste, was man beim BEOBACHTEN lernt, ist, NIEMALS das gesagte für bare münze zu nehmen. wenn ER also behauptet SIE sei ihm "zu jung", dann weiss ich bereits, dass da was nicht stimmen kann. aber egal: wir können beide nicht wissen, ob er das ernst meint. ich könnte das sehr schnell und leicht herausfinden, wenn ich seinen standpunkt HINTERFRAGE.

    seine antwort/en zeigen mir dann sein SKRIPTGERECHTES verhalten, was ihn sofort entlarvt. timmi, überleg dir einfach mal ein paar rationale, bewusste, authentische antworten auf die frage "was bedeutet >zu jung<?"; "wo ist die grenze?" - heute ist der 31.august 2005, es ist ca 15uhr, du bist beispielsweise 31jahre alt: "ab welchem TAG und zu welcher zeit gilt sie als >zu jung<?"

    ich könnte dir noch einen ganzen fragenkatalog schicken, aber das würde an der tatsache, dass du darauf keine vernünftigen antworten finden wirst, auch nichts ändern. du würdest vielmehr bestätigt finden, dass es eine sehr müde AUSREDE seinerseits ist, die ihm willkommen ist, da das thema "altersunterschied" immer wieder starke emotionen aufwirft. wobei der "zu junge" oder der "zu alte" stets unverstanden bleibt.

    klar hat ER ein problem. doch genauso klar muss sein, dass auch SIE ein problem hat...... ;)

    die klinische praxis zeigt, sobald die sexuellen probleme ausgeräumt sind, lösen sich alle anderen automatisch in luft auf......... ;)

    lg
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden