Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Hilfe Geht mein Freund fremd?

Dieses Thema im Forum "Untreue, Fremdgehen,Seitensprung,Dreiecksbeziehung" wurde erstellt von gina, 11 November 2006.

  1. gina

    gina Member

    Werbung:
    hallo ich brauche dringend eure hilfe,
    ich glaube mein freund geht fremd d. h. er trifft sich mit Internetbekanntschaften die dann mit sicherheit nicht wissen das ich
    exisistiere. ich habe ihn gefragt ob er mir was zu verheimlichen hat.
    er sagt nein. ich sage er lügt. er sagt er lügt nicht ich kann ihm vertrauen
    ich soll ihm vertrauen. er würde mich ganz arg doll lieben und ich brauch mir keine sorgen machen. aber was soll das ganze dann ? Desweiteren meint
    er ich bilde mir das alles ein und so. aber ich weiß das er sms en bekommt und
    sich mit einer getroffen hat. warum macht er das? wieso macht er nicht schluß und ist ehrlich zu mir? warum sagt er er würde nicht lügen und tut es
    aber. um mir dann zu sagen er hat es so gemacht damit ich keinen wutanfall kriege nimmt er lieber in kauf das es mir sehr schlecht geht? ich tue alles für ihn bin immer für ihn da. ich kann ihm scheinbar nicht alles geben aber was
    sexuell ist alles ok er sagt ich wäre toll oder ist das auch ne lüge was soll
    ich glauben ? kann ein mensch sagen er liebt mich und macht nichts und
    macht doch was und sagt ich brauch mich nicht zu sorgen? was hat er
    für motive? wieso redet er nicht mit mir? ich bin sehr eifersüchtig ja und ich
    hätte ihn gerne immer um mich mein selbsbewusstsein ist schlecht und
    ich zweifle stets an mir. aber selbst wenn ich ihn einenge warum sucht er sich
    dann nicht freunde sondern freundinnnen und wieso verschweigt er denen
    das es mich gibt ? er redet von heirat und kindern mit mir und will mich
    doch gar nicht wenn er sich andersweitig interessiert. ich verstehe nicht
    was er tut. Selbst wenn er sich mit denen oder einer trifft oder chattet oder
    sms en schreibt warum ist er nicht ehrlich. das kann doch keine liebe sein.
    selbst wenn er behauptet er würde mich mehr lieben als ich glaube.
    ich habe kein Vertrauen zu ihm was wenn ich zu dumm bin etwas zu erkennen
    oder er mir nicht wehtun will aber er tut es ja doch und merkt es jetzt.
    aber ändern tut er es nicht . warum nur macht er das? früher hat er gesagt
    er will mich nicht verlieren, ich bin alles was er hat warum setzt er alles aufs
    spiel lügt mich an aber tut so als wäre alles in ordnung und er würde mich
    über alles lieben warum nur ?
    mir geht es sehr schlecht
    bitte helft mir mit antworten ratschlägen was ich ihn fragen kann
    wie soll ich mich verhalten was kann ich tun
    ich liebe ihn will ihn nicht verlieren aber scheinbar bin ich nicht gut
    genug ich habe angst mich von ihm zu trennen weil ich dann versagt habe
    und mein leben ein scherbenhaufen ist.
     
  2. onkelperi

    onkelperi New Member

    AW: Hilfe Geht mein Freund fremd?

    Hallo Gina

    Die Geschichte kommt mir ein bischen bekannt vor. Mit dem Unterschied, dass in meiner Geschichte ich der Mann bin.
    Ich hatte vor einiger Zeit auch eine heimliche Bekanntschaft. Ich traf sie nur ein mal und hatte ausserdem nur Kontakt per SMS und trotz dem habe ich meiner Frau nichts gesagt. Warum nur? Das frage ich mich im nachhinein auch. Ich hätte ja nichts zu befürchten gehabt, es ist ja nichts passiert. Mein Frau ist auch sehr eifersüchtig (meiner Meinung nach schon fast krankhaft) und genau das macht es natürlich sehr schwer, so was zu sagen. Sie hätte nie geglaubt, dass zwischen uns nicht passiert ist. Jetzt wo sie es weiss, glaubt sie es ja auch nicht (die Tatsache, dass sie es von sich aus raus finden musste, verbessert meine Situation natürlich überhaupt nicht). Ich denke für uns Männer ist es im allgemeinen schwieriger, über solche Tehmen zu diskutieren. Wir würden warscheinlich gerne sagen: "Hey, ich hab im Internet ne Frau kennen gelernt. Wir hatten eine interessante Diskussion". Darauf würden unzählige unangenehme Fragen folgen: Kannst du mit mir denn nicht diskutieren? Bin ich dir zu wehnig? Hast du mit ihr geschlafen? Sieht sie besser aus als ich? usw. Viele Männer beantworten solche Fragen nur ungern, und deshalb haben wir mühe, solche sachen zu sagen. Es heisst also nicht, dass wenn wir was verschweigen, dass dann gleich was ernstes sein muss (ist leider aber auch nicht auszuschliessen).
    Ich muss hier vielleicht noch anfügen, dass meine Frau auch eine Bekanntschaft hatte, von der ich von Anfang an wusste. Ich liess ihr diese Bekanntschaft. Im nachhinein musste ich leider feststellen, dass das ein Fehler war.

    Was könnte man daraus lernen? Meine heimliche Bekanntschaft war rein platonischer Natur. Die meiner Frau war leider auch physischer Natur. Es muss also nicht zwingent bedeuten, dass eine heimliche Bekanntschaft was mit Fremd gehen zu tun hat. Trotz dem sollte dein Freund, wenn er eine solche Bekanntschaft führt, offen darüber reden. Das ist, was ich gelernt habe. Wenn du was aus ihm raus kriegen möchtest, versuch es ihm einfach zu machen. Und wenn er dann eine Bekanntschaft zugibt, versuche cool zu bleiben. Nicht gleich fragen "schläfst du mit ihr" sonder ehr, über was diskutiert ihr denn so? Oder fragen was sie so macht. Ein bischen eifersucht zeigen, aber nicht zu viel. Er soll ja schliesslich merken, dass er dir sehr viel bedeutet.

    Eine paar Fragen hätte ich noch. Du sagtest, dass du sehr eifersüchtig bist. Ist er das auch? Gibst du ihm Grund, auf jemanden eifersüchtig zu sein? Könnte es dann eventuell eine trotz Reaktion von ihm sein?

    Gruss Peri
     
  3. gina

    gina Member

    AW: Hilfe Geht mein Freund fremd?

    hallo onkelperi,

    erstmal danke für die antwort. Also ich bin sehr eifersüchtig. Er weiß ich
    nicht. Wenn zeigt er es mir nicht. Er braucht sich keine Sorgen bei mir
    machen. ich würde das nie tun. auch nicht so. ich weiß was mir weh tut
    mach ich nicht mit anderen. er sagt ab und zu ich würde nicht merken wenn
    mich andere anschauen. ich sag dann immer er spinnt mich schaut keiner
    an. wie gesagt ich achte auch nicht darauf ich halt mich ja nicht für
    toll. selbst wenn ich es bin und man(n) das denkt halte ich mich selber
    in der untersten stufe. gibt soviel hübschere wie mich. ich verstecke mich
    da lieber. sobald eine hübsche person (weibliche ) in unseren bekanntenkreis
    existiert, die ich nicht kenne und er sich mit ihr unterhält denk ich eh
    die will er lieber haben. mich spricht ja keiner an. wobei ich sagen muß kann
    auch daran liegen das ich nach außen sehr hart und abweisend wirke.
    Ich will nicht das mir jemand was gemeines sagt oder so deswegen suche
    ich auch keine blickkontakte. und das weiß er. ich wollte ihn mal rausschmeissen wegen so ner Sache das ich nicht wollte das er seine
    freunde besucht und dort immer spaß hat. gab mir das gefühl mit mir
    hat er keinen spaß und er findet dort eine bessere freundin. Er hat aber
    nicht gesagt bitte ich will bleiben. er bliebzwar hartnäckig sitzten und
    war sauer und wollte nicht das ich ihm zu nah komme. manchmal fragt
    er mich ob ich ihn wirklich liebe dann sag ich ja und er sagt wie doll
    und ich kann sagen doll sehr doll er sagt dann er liebt mich mehr gleichzeitig
    sagt er aber ich würde ihn nicht mehr haben wollen, wenn ich ihn mit
    jemanden teilen soll. (ich hab wie gesagt so ein ergreifendes wesen
    wo ich aber schon sehr dran gearbeitet habe wirklich)
    Ich gebe ihm jedenfalls keinen grund eifersüchtig zu sein.
    es handelt sich also nicht um eine trotzreaktion.
    aber wenn ich ihn tatsächlich einenge warum dann frauen und nicht
    männer?
    ps. ich mache jetzt demnächst eine psychotherapie wegen meiner
    verhaltensschwäche ich hätte das früher tun müssen aber habs aus
    scham nicht getan.
    Krieg im moment tabletten damit ich ruhiger bin, weil mich das
    alles so aufregt. der notarzt meinte ich habe meine kräfte aufgebraucht
    deswegen psycho-physiche Erschöpfung Angst Versagensangst usw.
    für manche wirke ich nach außen ganz taff und kraftvoll so.. die kann
    alles der macht nichts aus. aber ehrlich? ich bin seelisch mittlerweile
    so instabil das es nicht mehr lustig ist. und ich habe angst das
    andere meine fassade bröckeln sehen.
    Denn ich verstehe nicht warum er das tut.
     
  4. onkelperi

    onkelperi New Member

    AW: Hilfe Geht mein Freund fremd?

    Hallo Gina

    Ich finde du hast den ersten grossen Schritt schon genommen. Jeder Mensch hat schwächen, lange nicht jeder erkennt das oder gibt das zu. Dass du dir Hilfe von aussen holst, ist das einzig richtige. Tief in deinem inneren hast du warscheinlich gemerkt, dass du deinen Freund auf dauer mit deinem Verhalten verlieren wirst und das muss bestimmt nicht passieren. Ich weiss nicht ob das jetzt hier hin gehört, aber ich habe vor kurzem einen Buchtitel gelesen (das Buch selbst aber nicht) der hiess: "Liebe dich selbst und es ist egal wen du heiratest". Verstehst du was ich meine? Liebe dich selbst. Es ist einfach und gleichzeitig auch vernichtend an sich die negativen sachen zu sehen. Viel interessanter und aufbauender ist es doch die positiven Punkte an sich zu suchen. Und glaube mir, von diesen gibt es genügend. Es ist egal, ob du Chef eine 1000-Köpfigen Firma bist, oder die Treppen reihnigst, schwarz oder weiss bist, gross oder klein, dick oder dünn, JEDER Mensch hat genügend sachen an sich, auf die er Stolz sein kann. Finde raus, was es bei dir ist. Erstelle eine Liste. Schreibe auf, was du alles gut kannst. Vielleicht kannst du gut singen, oder gut auf einem Bein stehen oder gut zuhören oder gut lesen oder gut lieben oder....... egal, schreibe jeden nur so kleinen Punkt auf. Wenn du mal angefangen hast darüber nachzudenken, deine Energie in finden von positiven Sachen steckst statt in finden von negativen, dann wirst du sehen, dass die Liste plötzlich ziemlich lange wird und sie immer länger wird. Wenn sie nicht lange genug wird, liegt es nicht an dir selbst, nicht an dir was du bist oder kannst, es liegt daran, dass du noch nicht genug an dich glaubst. Liebe dich selbst, du bist es dir Wert. Dein Freund liebt dich warum sollst du dich nicht selber lieben. Freue dich, wenn er das nächste mal sagt: "Ich liebe Dich", und füge einen neuen Punkte der Liste hinzu.

    Ich wünsche dir einen wunder schönen Sonntag und viele positive Gedanken, die zu einer langen Liste führen.

    Gruss Peri
     
  5. pisces

    pisces Well-Known Member

    AW: Hilfe Geht mein Freund fremd?

    liebe gina,

    was du beschreibst, kenne ich auch sehr gut. es hat lange gedauert und ich habe auch hilfe und anregungen von aussen benötigt, um meine denkweise zu hinterfragen und mein verhalten zu ändern. das ist ein sehr langwierieger und schwerer prozess und obwohl ich schon seit mehreren jahren dabei bin, geht's in mini-schritten voran. aber andererseits - was sich 36 jahre lang aufgebaut hat, kann man in 4 jahren nicht von grundauf ändern.

    wichtig ist, sich so zu akzeptieren, wie man ist. mit all seinen unzulänglichkeiten physisch wie psychisch. das bedeutet aber auch, dass du dich erst einmal kennen lernen musst. ich habe mich z.b. jahrzehnte lang nicht selber gekannt, wusste nicht - warum mache ich dies und jenes, warum muss ich jetzt weinen, etc. meine unbewusste strategie war, gefühle einfach zu ignorieren, ich war erschreckt und erstaunt darüber, dass ich überhaupt welche hatte.

    in der therapie wirst du hoffentlich lernen, dir etwas näher zu kommen. beziehungen zu anderen menschen sind ein spiegel deiner eigenen problematik, will sagen - dein freund mag zwar ein verhalten an den tag legen, welches nicht in ordnung ist - das ist meine meinung - es löst aber bei DIR selbst etwas aus und somit fühlst auch du dich verletzt.

    bei mir war es so, dass ich mich nie geliebt gefühlt habe, das hat einerseits und schwerpunktmässig etwas mit der einstellung und dem verhalten meiner eltern mir gegenüber zu tun, andererseits mit sehr langwierigen bösen erfahrungen, die ich während meiner kindheit und jugend mit meinen mitschülern und in meinem umfeld machen musste. es war mir aufgrund dieser erfahrungen nicht möglich, einen gesunden selbstwert zu entwickeln und ein 'normales' verhältnis zu männern zu entwickeln. vorherrschend waren und sind es teilweise immer noch, die gewissheit, als frau hässlich und minderwertig zu sein, per se von männern abgelehnt zu werden. auch ich kenne es gut, dass ich einfach nicht wahrnehmen kann, wenn männer mich leiden mögen, sich zu mir hingezogen fühlen. machen die es aber so deutlich, dass ich nicht anders als es merken KANN, dann bekomme ich panik und flüchte wie ein weidwundes reh'. in beziehungen habe ich dann aber eine überdimensionale verlustangst.
    das ist für einen partner aber nahezu unerträglich.

    wenn dein weltbild so geprägt ist, lässt du auch keine positiven erfahrungen mehr zu. das kann aber ein ziel der therapie sein, solche guten erfahrungen zu erkennen und ihnen langsam mehr raum zu geben.

    ich wünsche dir viel kraft dafür.
     
  6. Laura 272

    Laura 272 Well-Known Member

    Werbung:
    AW: Hilfe Geht mein Freund fremd?

    Hallo gina,

    ich frage mich, was hat man dir angetan, daß du so wenig von dir hälst?

    Wenn ich selbst nichts von mir halte, was sollen dann die anderen von mir halten?

    Du versuchst dich nur durch einen Partner zu definieren und läßt ihm wahrscheinlich keine Luft zum Atmen, weil du ja ständig die Bestätigung brauchst, daß du geliebt wirst , obwohl du dich selbst nicht für liebenswert hälst.

    Ich kann dir nur raten dringend eine Psychotherapie zu machen, wo du deinen Eigenwert erkennen lernst, da macht dich nichtso abhängig von anderen.

    Falls er dich verläßt, wird deine ganze Welt zusammenbrechen und du auch, ist das nicht traurig?

    LG
    Laura
     
  7. gina

    gina Member

    AW: Hilfe Geht mein Freund fremd?

    hallo onkelperi,

    danke für deine Antwort. Tja, die Therapie hilft mir hoffentlich.
    Na ja, sagen wir mal so ich weiß schon was ich alles gut kann.
    es gibt wenig was ich nicht kann oder nicht lernen kann.
    ich habe nur auf der ebene einer partnerschaft dieser schwierigkeiten
    die mir das leben schwer machen. vielleicht auch in freundschaften
    unterschwellig. ich möchte eigentlich das mich jeder mag. tun außerhalb
    der familie auch warscheinlich viele. Ich kann lustig sein bin intelligent
    fleißig und kann anderen gut zuhören. aber ich mir gegenüber fühl
    mich hilflos. seit ich mit meinem freund zusammen bin hab ich mich
    geändert alles was ich mach tu ich in erster linie für ihn. egal was
    zuerst denk ich immer an ihn. und wenn er dann was nicht zu schätzen
    weiss bin ich traurig weil ich so viel mache.
    ja vielleicht kann ich stolz darauf sein wenn er sagt das er mich liebt
    aber was wenn er lügt? was kann ich denn glauben. Was wenn er
    das wort liebe in seiner bedeutung nicht kennt? ich habe ihm tausendmal
    gesagt wenn er nicht mehr bei mir sein will weiß er wo die tür ist und
    kann gehen, d. h. er soll auch ehrlich zu mir sein. vielleicht bin ich
    labil aber nicht dumm.aber natürlich keimt in mir der gedanke in dieser
    situation auf, dass er das nur sagt um hier bei mir zu bleiben, es geht
    ihm ja gut weshalb sollte er das aufgeben, wenn er mich hintenrum
    anlügen kann.?
     
  8. gina

    gina Member

    AW: Hilfe Geht mein Freund fremd?

    hallo pisces,
    auch danke für liebe antwort. ich freue mich ganz doll mir hier mal was
    anonym von der seele schreiben zu können. ich danke euch.
    kann durchaus sein das wir das gleiche problem haben.
    aber ich habe schon viel an mir gearbeitet. ich habe ihn schon mehr
    freiheiten gegeben, obwohl ich dabei bauchschmerzen hatte.
    ich weiß ja auch nicht was ist zuviel und was zuwenig.
    bin ich wirklich eifersüchtig oder bin ich tatsächlich nur verängstigt
    von anderen ausgelacht zu werden. ich glaube es ist beides
    denn ich liebe ihn ja. Ich verstehe ihn halt nur manchmal nicht.
    wenn er auf arbeit ist kriege ich gleich ne sms das ich ihm fehle
    und er mich vermisst. ich muß ihm gleich ne sms schicken wenn
    ich auf arbeit angekommen bin. wir telefonieren ja auch oft obwohl
    wir uns ja auch sehen. aber wenn er zu hause ist ich auch.
    dann sagt er ihm wär langweilig (beziehe ich gleich auf mich) und
    dann geht er chatten und dabei hat er spaß. warum kann er
    sich nicht mit mir unterhalten? bin ich tatsächlich so bestitzergreifend
    dass ich nicht merke das er einsam ist? sein freundeskreis ist
    ja nicht mehr gross. ich habe oft gezickt. ne zeitlang hat er gegen
    protestiert. aber dadurch haben sich auch einige nicht mehr gemeldet.
    Ich meine das ja auch nicht böse ganz im gegenteil aber ich verstehe
    dann sein handlung nicht. warum redet er nicht mit mir und sagt es
    wäre alles in ordnung und ich brauche mir keine sorgen machen
    und ich soll vertrauen haben.
    ich kann vertrauen haben ja, aber gleichzeitig bilde ich mir dann
    die schlimmsten sachen ein, die ja auch wahr sein könnten.
    das ist kein schönes gefühl. Aber wenn er micht tatsächlich
    angelogen hat wie soll ich ihm denn dann vertrauen?
    Ich habe soviel für ihn getan und ich glaube er weiß gar nicht
    wieviel kraft mich das bis heute gekostet hat.
     
  9. gina

    gina Member

    AW: Hilfe Geht mein Freund fremd?

    hallo laura 272,

    danke auch für deine antwort,

    was man mir angetan hat? keine ahnung. ich wollte immer allen alles
    recht machen. in der familie in der schule überall hab mich immer
    zurückgestellt. wenn es anderen schlecht ging war ich da. wenn
    es mir schlecht ging war ich für mich selbst da. ich gehe mit problemen
    nicht mal zu meinen freunden auch nicht zu meinen freund ich
    schäme mich dann weil ich nicht möchte das die sehen wie
    ich bin. In Streitsituationen mit meinem freund wenn ich durch eifersucht
    aufgeputscht bin raste ich sehr arg aus. ich fühl mich dann überfordert
    denke alles ist vorbei und ich kann keine luft kriegen und so weiter.
    ich weiß nicht ob es für mein verhalten irgendein erlebnis gegeben hat.
    nun gut ich glaube ich liebe mich tatsächlich selber nicht aber ich
    bin trotzdem stolz auf mich was ich schon alles erreicht habe. aber
    der kleinste funke eines einschnittes in meine seele bringt alles so
    ins wanken, das ich austicke. und ich werde dann aber nicht von
    meinem freund in den arm genommen. er hat gesagt ich würde
    ihn einengen u.s.w. aber ich habe einfach nicht das gefühl das ich
    das tue. wir gehen beide hart arbeiten. er früher nochmehr da habe
    ich ihn nur am wochenende gesehen. und just da wollte er dann
    auch noch seine freunde besuchen. ich kam mir abgestellt und wertlos
    vor. ich hatte so keine zeit mit ihm und das wollte er nicht verstehen.
    solche situationen haben sich oft wiederholt. mit schreien heulen
    wutausbrüchen etc. irgendwann hat er dann immer gefragt ob
    er weg kann oder ich habe gesagt er kann gehen. aber verlange ich
    wirklich zuviel zweisamkeit? wir gehen doch auch ab und zu weg zu
    freunden. kann das nicht reichen? wenn er nicht da ist fühl ich mich
    einsam und ich denke da wo er jetzt ist hat er mehr spaß deswegen
    glaube ich dann auch nicht das er mich vermisst. denn wenn er
    mich vermissen würde wäre er doch bei mir. oder?
     
  10. gina

    gina Member

    AW: Hilfe Geht mein Freund fremd?

    Noch ein paar Fragen von meiner Seite an die Männer :

    - weshalb chattet ihr mit Frauen , wenn ihr eure Frau angeblich
    liebt und nicht verlieren wollt?
    - weshalb leugnet ihr die Tatsache?
    - weshalb redet ihr davon man soll Vertrauen haben und
    sich keine Sorgen machen, wenn die imaginäre Freundin
    von der eigenen Frau nichts weiß?
    - weshalb redet ihr nicht tacheles mit der Frau wenn sie
    euch etwas andichtet was angeblich nicht der Wahrheit
    entspricht wartet ihr darauf das man selber die Wahrheit
    rausfindet?
    - ist es euch dann egal wenn ihr verlassen werdet?
    - glaubt man mit einer Entschuldigung oder einer Erklärung
    im Nachhinein regelt sich alles von selber?
    - ist sich mann wie frau überhaupt bewusst was man
    dem Partner an Schmerzen zufügt?
     
  11. Lucille

    Lucille Well-Known Member

    AW: Hilfe Geht mein Freund fremd?

    Liebe gina,

    du quälst dich so mit deiner Eifersucht und deinen (sicher nicht begründeten) Selbstzweifeln. Deine Entscheidung für eine Therapie ist das einzig Richtige. Ich würde dein Verhalten auch nicht als "Schwäche" bezeichnen, sondern als ein Zeichen von verschüttetem Selbstvertrauen. Ein guter Therapeut bringt das bestimmt wieder zum Vorschein. Sei nur zuversichtlich.:)

    Trotzdem möchte ich dich etwas fragen (hoffentlich habe ich da nichts überlesen):

    Was hat dir denn konkret Anlaß gegeben, zu glauben, dass er sich mit jemandem trifft?

    LG
    Karin
     
  12. Wendy

    Wendy Well-Known Member

    AW: Hilfe Geht mein Freund fremd?

    Liebe gina77,

    darf ich auch was fragen?

    Wie alt seit ihr beide und wohnt ihr zusammen und wie lange seit ihr zusammen?
    Wie ist euer Verhältnis zu euren Eltern?

    Ich denke deine Fragen an die Männer, kannst du überhaupt nicht verallgemeinern!
    Jeder Mann ist anders, jeder reagiert anders!

    Ich denke du kannst nur für dich selbst entscheiden, wie weit du gehen willst und wie weit nicht, also wo deine Schmerzgrenze und Grenze liegt.
    Ich denke die spürst du ganz bestimmt in dir, so wie ich auch.

    Ich musste auch meinen Weg gehen, bis ich an dem Punkt bin "bis hierher und nicht weiter".
    Es tut immer *aua* weh, aber daraus lernen wir ja.
    Und ich habe schon durch diese vielen *auas* dazugelernt.

    LG
    Wendy
     
  13. gina

    gina Member

    AW: Hilfe Geht mein Freund fremd?

    hallo karin,

    danke für deine mail, mein anlass ist er hat in letzter zeit wieder oft
    gechattet. Und am Donnerstag hat er Aftershave benutzt. Darauf
    hin meinte ich wofür er das jetzt draufmacht? er sagte gleich
    was ich schon wieder denke. Ob ich ihn liebe hat er auch gefragt.
    Daraufhin sagte er mir er liebt mich und ist zur arbeit gegangen.
    Dann begann mein Martyrium ich bin mir sicher das er mit einer frau
    gechattet hat und vielleicht hat er sie auch getroffen. Ich glaube er
    kriegt auch sms. heute habe ich ihn gesagt wie schlecht es mir
    geht. (den donnerstag meinte er auch per sms und telefon ich brauch
    mir keine sorgen machen er liebt mich ganz doll) aber ich glaub die
    andere sofern es sie gibt (ich glaub schon) weiss nichts von mir.
    Ich sagte ihm das ich ihn ganz doll liebe und nicht verlieren will.
    Als ich ihn sagte das wenn er mich nicht mehr will soll er das sagen
    aber seine Antwort war hörst du mich was sagen? er hat auch gesagt
    wer will ihn schon haben er ist nicht schön dick und hat auch kein geld
    aber mir bedeutet er alles. Durch mein einengen seiner freiheit hat
    er sich oft zurückgestellt dies hat er mir dann auch gesagt. er sagte
    er geht schon nicht weg. das er chattet hat er zugegeben nur nicht
    mit wem und über was. man ich habe die verdammte angst das er
    mich betrügt und belügt obwohl er sagt das er mich liebt.
    oder treibe ich ihn wirklich in die enge, dass er glaubt er könnte wenigstens
    heimlich kontakt zur außenwelt haben . aber warum frauen?
    ich meine wir haben ja auch freunde so ist es ja nicht .
     
  14. gina

    gina Member

    AW: Hilfe Geht mein Freund fremd?

    liebe wendy,

    danke für die mail

    also ich bin 29 und er wird 27.
    wir leben jetzt seit fast 4 jahren zusammen.
    probleme deswegen gab es schon sehr oft.
    ja ich weiß wie sehr ich auf irgendeine art "geschädigt" bin
    aber heisst das gleich dass ich tatsächlich alles überbewerte?
    ich habe angst das er lügt aus welchen gründen auch immer.
    ich hoffe inständig das mir ein therapeut hilft.
    wir haben heute ja gesprochen, aber er hat schon keine
    lust mehr darüber zu reden er sagt ich gebe ihm immer die
    schuld. außerdem würde er ja wenn es nach mir geht
    eh mit allen ins bett springen. woran merke ich denn
    das er das tut? ich kanns ja nicht merken kann ihn ja
    nicht überall verfolgen. und wenn würde ich es auch nicht
    verstehen. unser sexualleben ist eigentlich wirklich ausreichend.
    Ich bin mir nicht sicher ob er selber an sich zweifelt und sich
    bestätigung suchen will. aber was wenn es mal bei einer funktioniert.
    Ich verstehe eben nicht das wenn er mich liebt auch kontakt
    zu anderen frauen sucht.
    Bzgl. der Eltern seine Mutter ist tot. die starb als er 20 war.
    Mein Vater kenn ich praktisch nicht war Alkoholiker meine Mutter hat sich scheiden lassen als ich drei
    war er hat sie sehr misshandelt.
    Sein Vater ist ok.
    mein mutter ist ok.
    Das Verhältnis ist eigentlich i. O. stress gibt es da ja überall.
     
  15. Laura 272

    Laura 272 Well-Known Member

    AW: Hilfe Geht mein Freund fremd?

    Hallo gina,

    um Liebe braucht man eigentlich nicht kämpfen oder sie sich verdienen, sie verschenkt sich von selbst.
    Vielleicht hat dein Freund das Problem, daß er die Aufmerksamkeit dieser Frauen braucht, die ihm zeigen was er für ein toller Hecht ist. Vielleicht ist sein Selbwertgefühl genauso niedrig auf anderer Ebene als bei dir.

    Du suchst die Bestätigung bei deinem Freund, er bei den Frauen im Chat.

    In einer PArtnerschft, muß man eigentlich über alles reden können, aber meist sind es nur Bedarfsgemeinschaften, wo besttimmt Defizite aufgefüllt werden und den Rest holt man sich von außen.
    Somit sucht du dir eigentlich Partner die gar nicht richtig lieben können und bekommst dann die Bestätigung, daß du nicht liebenswert bist.

    Leider ziehst du den Schluß daraus, du müßtest noch mehr tun, wobei weniger besser wäre.

    LG Laura
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden