Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Lebensfreude ist abhanden gekommen

Dieses Thema im Forum "Sinnsuche" wurde erstellt von mimschi, 15 Juni 2010.

  1. mimschi

    mimschi Well-Known Member

    Werbung:
    hallo,
    irgendwie habe ich keine richtige freude mehr. mir gehts zwar gut, aber irgendwas fehlt. im moment ist wohl meine figur schuld. ich möchte ein paar kilo abnehmen, schaffe es nicht. 2-3 habe ich schon, aber derzeit stagniert es bzw. esse ich grad wieder mehr. und da bin ich mit mir extrem unzufrieden. ich weiß aber nicht obs nur daran liegt.

    seit 5 jahren bin ich geschieden und seit 2 jahren habe ich einen freund. soweit passt das ja, aber trotzdem: wenn ich an jahre zurück denke, kann ich mich jetzt nicht mehr erinnern, dass ich mich damals so fühlte wie jetzt. dabei weiß ich genau, dass ich mir etliches nur vorgemacht habe. mein (ex)mann war selten zu hause, hat mich mit den kindern alles alleine schupfen lassen, hat sich diesbezüglich um nichts gekümmert. aber trotzdem dachte ich, ich sei glücklich. zumindest stellte ich nichts in frage sondern akzeptierte es.

    aber nach der scheidung kam ich sehr wohl drauf dass ich nicht glücklich war, ich war ein meister im verdrängen, deshalb war für mich immer alles "in Ordnung".

    aber jetzt scheint, als wäre nichts in ordnung. dabei habe ich einen freund, wir unternehmen sehr viel miteinander, er kümmert sich um mich, bietet mir seine hilfe an (so hatte ich das von meinem ex nie gehabt). und trotzdem bin ich unzufrieden. jetzt hinterfrage ich alles, stelle alles in frage, bin mit mir unzufrieden.

    ich hatte früher auch immer ein paar kilo mehr, natürlich kam dann jedes jahr 1 dazu! aber ich kann mich nicht daran erinnern, dass ich mir solche gedanken machte! jetzt zweifle ich ständig an mir selber, halte mich für nicht gut genug, will für meinen freund gut aussehen und eine gute figur haben und bin verzweifelt, da ich dies nicht habe.

    dabei kann ich mir gar nicht vorstellen, dass ich damals nicht auch solche momente hatte. aber ich denke dass ich da mit mir viell. einfach zufrieden war, und den rest, das unangenehme, verdrängt habe.

    und jetzt nehme ich alles zur kenntnis, studiere und überlege und grüble und stelle alles in frage. ich bin so kritisch. ich kann alles einfach nicht mehr so genießen wie früher und ich würde gern wissen woran das liegt.

    an meinem freund? dass er viell. der falsche ist und ich mich nicht mehr wohlfühle? jeden gedanken, den ich hege, versuche ich gleich zu analysieren, wie ich das wohl meine oder sehe. bin ich wirklich glücklich mit meinem freund? oder bilde ich es mir nur ein? und das alles nervt einfach, weil ich mich von früher eigentlich zufriedener in erinnerung habe.

    bin grad ein wenig verzweifelt.
     
  2. Ahorn

    Ahorn Well-Known Member

    AW: Lebensfreude ist abhanden gekommen

    Bist Du sicher, dass es nur an der Figur liegt?

    Oder könnte es vielleicht sein, dass Du mit Deiner Figur nicht zufrieden bist, weil Dich an einer anderen Stelle der Schuh drückt?

    Ist nur ne Frage, ich kenn Dich ja nicht persönlich und kann das nicht einschätzen...
     
  3. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    AW: Lebensfreude ist abhanden gekommen

    Ach mimschi,
    ich kann so was von mit dir mitfühlen. Mir geht es grad genau so. Ich weiß auch nicht genau, was der Grund ist. Vielleicht konzentrieren wir uns zu sehr auf unsere Partner und denken zu wenig nur an uns. Wir müssen unsere Gedanken mal vom Partner weg bekommen.
    Mir fällt das auch schwer. Meine Geschichte ist teilweise so wie deine.
    Eberesche
     
  4. Reinfriede

    Reinfriede Well-Known Member

    AW: Lebensfreude ist abhanden gekommen

    Liebe Mimschi!

    Ich möchte Dir auch eine Frage stellen:

    Kann es sein, dass es hauptsächlich an der momentanen Zeit/Lebensphase liegt?

    Als meine Kinder klein waren, war ich auch total glücklich und über meine Figur machte ich mir so ziemlich als letztes Gedanken....erst als sie größer wurden und ich meinen Focus wieder mehr auf mich legte, fiel mir dies und das und jenes auf.

    Darum würde ich selbst nicht unbedingt genau diese Phase als Vergleich heranziehen. In dieser Zeit ist eben alles anders, neues Leben ist da, der ganze Blick geht ins Jetzt und in die Zukunft mit den Kindern, da haben Figursorgen nicht so einen Stellenwert.

    Liebe Grüße
    Reinfriede
     
  5. mimschi

    mimschi Well-Known Member

    AW: Lebensfreude ist abhanden gekommen

    @ahorn
    du hast recht. ich glaube auch dass es nicht alleine an meiner figur liegt. vielleicht eher daran, dass ich so schwach bin und mich einfach nicht zusammenreißen kann. dass ich gerne esse und keine willenskraft habe, einfach damit aufzuhören. ich glaube DAS stört mich am meisten. das verstehe ich nicht, denn ich weiß ja, dass es gehen kann! wenn ich mich nur eine woche oder so zusammenreiße und nichts nasche und weniger esse, macht sich das schon ein kleinwenig bemerkbar. da ärgere ich mich wohl über mich am meisten.

    @eberesche
    du könntest recht haben. vorher konzentrierte ich mich alleine auf die kinder und mich. und nun ist das anders. ich habe gleich ein schlechtes gewissen, wenn ich z.b. froh bin, abends mal ohne meinen freund zu hause zu sein.

    @reinfriede
    auch du wirst recht haben. die kinder sind groß, brauchen mich nicht mehr (manchmal nur zur "raubtierfütterung" und "geld-haben-wollen"). bei mir fing das nachdenken erst nach der scheidung an. ich habe so viel nicht wahrhaben wollen oder einfach weggesteckt, das sollte mir nicht noch einmal passieren. und nun ist es aber ins gegenteil geschwenkt. da war es mir vorher noch lieber ;(, da machte ich mir nicht soviele gedanken.

    oder liegts auch am alter? dass man mit 40 z.b. viele dinge kritischer hinterfragt als mit 30? oder bringt es einfach nur die erfahrung mit. ich habe etliches nicht erkannt und nicht registrieren wollen, dass ich nun überreagiere, weil ich angst davor habe dass ich wieder was verpasse?

    lg
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden