Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Was ich aussende, kommt vermehrt zu mir zurück!!!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Lebensfragen" wurde erstellt von andrea3010, 19 August 2004.

  1. Werbung:
    Hallo Andrea!

    Du sprichst mir sooo aus der Seele! Genau das denke ich auch!! Du bist ein Engel, ich danke dir für deine Worte!

    Auch dir alles Liebe und einen schönen Tag! :flower2:
    Elisabeth
     
  2. andrea3010

    andrea3010 Active Member

    so ist es :)

    hallo elisabeth!

    es freut mich eine gleichgesinnte erreicht zu haben!
    merke, dass sehr wenige, bzw keine menschen in meinem umkreis so denken wie ich!
    dabei mache ich mir das leben so viel viel leichter.

    ich wünsch dir und auch allen anderen viel gutes!

    viele sind so versteift, verbohrt, sie haben mein mitgefühl!

    schön find ich, dass meine bekannten immer wieder sehen, wie dies bei mir funktioniert und sie interesse zeigen und mich nach rat fragen und auch annehmen wollen!

    alles gute

    andrea!!!
     
  3. Randolf

    Randolf New Member

    Guten Tag Andrea

    Guten Tag Andrea,

    was du mit geschieht kenne ich sehr gut.

    Es gibt ein Buch von Dr. Josepf Murphy "Die Macht Ihres Unterbewußtsein".

    Ich denke hier in diesem Forum kennen Ihn viele.

    Dieses Buch ist ein ein wahrer Schatz, denn es beschreibt genau diese Dinge.


    Freundliche Grüße
     
  4. Dagda

    Dagda Member

    Erfolg!

    hallo andrea! ich wünsch dir einen wunderbaren schönen tag...

    ...und möchte dir noch einen kleinen tip mitgeben:

    was gefällt dir besser: "das universum lässt mich sicher nicht im stich!" oder "das universum hilft mir immer!"

    den ersten satz hast du in deinem ersten beitrag geschrieben. lass mal beide sätze auf dich wirken. welcher kommt besser zu dir durch?

    was ich dir damit verdeutlichen möchte ist eine weitere steigerung des positven denkens. streiche worte wie "nicht" und "kein" bei derartigen forumlierungen aus deinem wortschatz. bei diversen versuchen wurde festgestelt das wir diese worte zwar oberflächlich kapieren (klar:)) jedoch unser unterbewusstein kann sie nicht ordentlich verarbeiten. (bsp: "es geht mir nicht so schlecht = es geht mir so schlecht") am anfang war es für mich ziemlich schwer diese änderung durchzführen. mittlerweile habe ich es geschafft. und es ist ein wunderbares gefühl bewusst und positiv zu formulieren. ich persönlich habe auch durch diese klare und positive sprache sehr schönen resonanzen in meinem umfeld bemerkt.

    sag immer was du willst. niemals was nicht. (beim positiven denken / affirmationen / etc.)

    ich betreibe seit einiger zeit mentaltraining und bin auch sehr erfolgreich damit. selbst in den verfahrendsten situationen gibt es immer einen ausweg.

    liebe grüße
     
  5. ChrisTina

    ChrisTina Well-Known Member

    Hi Dagda
    & @ all,

    Finde das Beispiel ganz toll - ich hab mir zu Beginn meiner Arbeit mit *mehr als positivem Denken* damit geholfen, dass ich mich immer wieder gefragt habe

    Was will ich statt dessen?

    sobald ich mir mal auf eine Verneinung drauf gekommen bin - das funktioniert ganz gut.
     
  6. andrea3010

    andrea3010 Active Member

    Werbung:
    hallo @ all

    ja, dagda, die zweite formulierung wirkt viel mehr auf mich!

    das buch von murphy kenn ich!
    es kommt auf die formulierung an, genau.
    siehst, das meine ich, positiv denken soll man lernen, ab und an falle ich zurück, was mir dann wieder bewusst wird und ich umdenke!

    ich lerne immer mehr dazu und das ist schön, ich werde mich weiterhin bemühen, da das leben so viel, viel schöner ist.

    gestern zb. sah meine neue nachbarin aus dem 1. stock beim fenster raus, als ich heimkam, voll bepackt.
    sie sagte, umziehen sei anstrengend. auf das ich antwortete, dass ich nur noch kleinigkeiten in der wohnung zu richten hab.

    ihre antwort: Hauptsache, sie sind glücklich!!!

    das ging mir unter die "haut"
    wie recht sie hat!!!
    ist total lieb von ihr, so empfind ich das und es macht mich glücklich, diese "kleine" (ganz große) aussage von ihr!

    so, alles alles liebe euch allen!!!

    andrea!!!
     
  7. Octava

    Octava Well-Known Member

    Liebe Andrea,

    erstmal finde ich es sehr schön für Dich, dass es Dich in Deinem Glauben und Urvertrauen nicht umhaut, auch wenn es manchmal nicht einfach ist ;) :)

    Ich möchte gern ein paar Zeilen aus einem Buch zitieren, die ich in meinem Lieblingsbuch von Erhard F. Freitag (Hilfe aus dem Unbewussten - Der spirituelle Weg zum Erfolg) gelesen und verinnerlicht habe und danach mein Leben ausgerichtet ist :)

    "...daß alles sehr einfach ist, und daß im Einfachen das Geniale lebt."

    "Sie selbst sind das Maß der Dinge."

    "...daß der Erfolgreiche reich an Liebe sein sollte, daß sein Leben reich an Freude sein sollte."

    "Wenn Sie um Ihre Schöpferkraft wissen, dann werden bald schon Wunder in Ihrem Leben geschehen. Überlassen Sie sich den Gedanken an Wohlstand und Überfluß - und alles wird gut."

    "Materie, heißt es, ist die niedrigste Erscheinungsform von Geist, Geist und Materie sind eins. Geist ist das Bewußtsein, das im Stein schläft, in der Pflanze träumt, im Tier erwacht und im Menschen weiß, daß er wach ist."

    "Wenn also Materie schlafendes Bewußtsein ist, dann ist umgekehrt Bewußtsein erwachte Materie, dann ist beides eins. Wir sind in der Lage zu verstehen, was gemeint ist mit: Gott drückt sich in seiner Schöpfung aus. Die Schöpfung und Gott sind eins. Gott ist eins ohne Zweites. "

    "Der Gedanke ist die Kraft, welche die Welt bewegt.[...]Jeglicher Erfolg basiert auf Bewußtsein (ein anderes Wort für Erkenntnis), und genau hier liegt der Sinn des Lebens.[...]Jegliche qualitative Wandlung in Ihrem Leben geschieht hier und jetzt in diesem Augenblick[...]Wandlungen sind immer die Ergebnisse von Erkenntnissen[...]diese Erkenntnisse sind die Stufen zu unserer Erlösung und Erleuchtung."

    "Wenn sie eine Idee als richtig erkannt haben, dann sollten Sie ihr treu bleiben. Nur wer unbeirrbar in seinem Glauben ist, an sich und seine Vorstellungen glaubt, kommt ans Ziel."

    usw...

    Just in dem Moment, als ich diese Zeilen niederschrieb, dachte ich, ja, das muss ich mir immerwieder sagen, denn manchmal 'vergisst' man dies und sucht irgendwo, aber nur nicht bei sich selbst :rolleyes: :)

    LG, Octava :)
     
  8. andrea3010

    andrea3010 Active Member

    stimmig!

    hallo oktava!

    auch für mich sind diese zeilen stimmig!

    mit liebe und vertrauen, ohne hintergedanken, geht vieles, alles!!!

    alles liebe, andrea!
     
  9. gerlinde

    gerlinde Active Member

    Hallo Leute!

    Hab mir gestern das Buch "Die Macht Ihres Unterbewusstsein"
    von Dr. Joseph Murphy gekauft.

    Manche von euch kennen dieses Buch. Was sagt ihr dazu?
    Ist es weiterzuempfehlen?

    Wenn ihr sonst noch gute Bücher zu diesem Thema (positiver denken, ein Optimist werden, .....) kennt, bitte melden!

    Liebe Grüße schickt euch :winken5:

    Gerlinde
     
  10. ChrisTina

    ChrisTina Well-Known Member

    Hi Gerlinde,

    ich kenns seit Jahrzehnten :banane: es hat mich auf *meinen* Weg geleitet - ist aber vielleicht nicht ganz einfach zu lesen, soviel ich mich erinnern kann.

    Wovon ich grad fasziniert bin, sind die Bücher von Andrew Matthews So geht's dir gut und Tu, was dir am Herzen liegt und So machst du dir Freunde und Voll gut drauf und alles im Griff Matthews ist Karikaturist und schreibt einfach super toll locker und witzig. :schaukel:
     
  11. Octava

    Octava Well-Known Member

    Hallo Gerlinde,

    wie schon oben erwähnt, sind die Bücher von Erhard F. Freitag sehr empfehlendwert - übrigens war Dr. Joseph Murphy E.F. Freitag's Mentor und lässt dies auch immer wieder durch Zitate druchblicken...

    LG, Octava :)
     
  12. leelo

    leelo New Member

    hallo
    ich beneide euch darum das ihr positiv denken könnt.
    bei mir geht das immer nur kurz dann fall ich wieder ins negative .
    ich komm da nicht raus und ich trau mir nichts gar nichts zu-

    so long leelo
     
  13. Naturkind

    Naturkind New Member

    Hallo!
    Ich hätte mal eine Frage: Habt ihr euch bewusst für's positive Denken entschieden? Das wirkt auf mich irgendwie ziemlich abstrakt :rolleyes:

    Ich stelle immer erst bei der Lösung eines Problems, am Ende eines Tages, nachdem ich nette Menschen kennengelernt habe, ... fest, dass mir alles unglaublich leicht fiel :)
    Dann fühl ich mich so, als würde jedes Fuzzelchen Energie unseres Universums für mich da sein und ich weiß gar nicht wohin mit dem ganzen Glück. Das sind dann die Momente, in denen ich "ohne Grund" einfach lache, Bäume umarme, durch die Straßen tanze, ... :flower2:

    Fröhliche Grüße,
    Naturkind

    PS.: Wenn ich hier solche Threads lese, dann könnt ich ja schon wieder hüpfen und tanzen vor Freude! :danke:
     
  14. Hallo liebes Naturkind!

    Es ist schön, so einen Beitrag wie den deinen zu lesen!
    Ich wünsch dir noch viel, viel Glück, Freude, Lebenslust, ein Hüpfen und Springen und Singen und Fröhlich sein :banane: - und mir natürlich auch! ;)

    Elisabeth
     
  15. maus63

    maus63 New Member

    Nur weiter so!

    Hallo Andrea! Ich stimme dir vollkommen zu – bin auch Joseph-Murphy begeistert! Und ich hatte unzählige Erlebnisse in dieser Art –und darum bin ich auch sehr positiv eingestellt – du kannst alles erreichen was du willst – das was du in deinen Kopf eingibst das wird auch eintreffen !
    Es sind wirklich diese kleinen Wunder die wir täglich erleben können – wir müssen uns nur öffnen diese zu erkennen!
    In diesem Sinne – weiter so! :flower2:
    Liebe Grüsse
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden