Der SexKanal ;-)

Werbung:

ChrisTina

Well-Known Member
hatte ich gestern noch geschrieben gehabt als das netz ausfiel - lass es euch einfach mal da

Ahhhh... ChrisTina, das ganze macht mich ganz hibbelig*lächel
das ist ja sooooo spannend!

Mich hat die Human Design Matrix Mitte 2007 in ihren Bann gezogen - und Schuld dran war Walter - ja, unser Walter hier - naja, nicht ganz - aber ich hatte damals im Esoterikforum ne Frage "zu.fällig" gelesen, ob jemand das "Human Design System" kennt - und das war mich dann einfach "angesprungen".

Ich hab recherchiert - war im Herbst 2007 bei meinem 1. Reading - eben bei David Peters, dem die Seite www.humandesignsystem.cc gehört - war von dem Mann begeistert - von seinen Seiten - von seinen Aussagen - und hab dann auch das 1. Wochenende der Ausbildung absolviert - leider nicht bei ihm, weil er damals nur Readings angeboten hatte und keine Ausbildung(smodule).

Am 3.3.2008 war ich nochmal bei ihm - weils beruflich nicht so hinhaute - und da meinte er - "sie haben jetzt irgendwann ihren Chiron-Return, das war mir aufgefallen - Moment" - und dann kramte er in seinen Unterlagen, fand den Ausdruck und ergänzte - "Sie haben ihren Chiron-Return am ..... vorgestern"

Das wars dann aber auch für ne Zeit, weil dann überholte mich mein Leben - Herbst hatte ich meine Scheidung - dann den finanziellen Tiefpunkt - ich wollte unbedingt mit der Ausbildung weiter machen - aber es war einfach unmöglich.

Und dann fiel mir irgendwann auf, dass mir dauernd einer dieser beiden Ebharts aus Brunn am Gebirge über den Weg liefen - bei einer Veranstaltung war Andreas dabei - bei der nächsten Nicole - irgendwie fühlte ich mich fast verfolgt - bis ich drauf kam, die haben sich in ihrer Arbeit mit der Human Design Matrix auf Teams spezialisiert - nannten das Ganze PentaDesign - und letztendlich war ich dann bei der 2. Ausbildungsrunde bei ihnen mit dabei.

Ich bin auch seit Oktober 2012 als BetaTesterin für ihre eigene neue und grenz.geniale Software unterwegs und freu mich schon voll, wenn die Mitte des Jahres endlich in die Öffentlichkeit kommt -weil es wird alles dagewesene revolutionieren. Nö - ich krieg nix bezahlt für die Werbung - ich bin wirklich begeistert *lach*.

Nachdem ich weiß, dass meine Vertrag für dieses aktuelle AMS-Projekt Ende Februar endet meinte ich letztens - also wenn die Verlängern und ich weniger Stunden bekomme, dann geht es sich finanziell mal wieder nicht aus - und mein NichtLover schaute mich an und meinte, dann solltest vielleicht endlich wieder das tun, wofür deine Seele brennt - na wumm - und ich bin wieder voll rein gefallen in die Arbeit mit der Human Design Matrix ;-)
 

Bubble

Well-Known Member
Hallöchen!

Habe mir gerade die Unterlagen durchgelesen. Seeehr interessant!
Da meine Eltern quasi nebenan wohnen, habe ich auch ihnen schon davon erzählt. Mein Vater meinte nur "Das ist bestimmt zum Teil wie bei Horoskopen. Irgendwas passt und darauf springt man dann an." :-D

Kann zwar gut sein, ich bin dennoch erstaunt was alles passt. Allem würde ich jetzt nicht zustimmen, aber dem größten Teil schon.

@ChrisTina
In deinen Unterlagen steht etwas von "in hoher Frequenz" und "in unterdrückter Ausprägung" von Zentren. Was genau kann man darunter verstehen? Wenn die Antwort hier nicht rein passt, auch gerne per E-Mail :)

Lieben Gruß
Sebastian
 

ChrisTina

Well-Known Member
Hi Sebastian,

du hast bei den Übersichten links und rechts von der jeweiligen Körpergrafiken Zahlen stehen - das sind die Tore - und nach dem unkt kommen noch Linien, in welchem das Tor definiert ist - bei manchen Zahlen sind Dreiecke oder auch Sternderl dabei - wenn ein Dreieck mit der Spitze nach oben zeigt ist er "erhöht" - wenn die Spitze nach unten zeigt ist es "unterdrückt" - d.h. der jeweilige Planet definiert nicht nur das entsprechende Thema des jeweiligen Tores, sondern er lässt uns auch nur die positive oder negative Ausprägung davon aus.leben.

Beispiel - ich hab das Tor 59 in der Linie 2 definiert - das ist entweder Forschheit (Spitze des Dreiecks rauf) - oder Schüchternheit (Spitze runter) - ich habs "in den Fall getriggert" - oder eben "in unterdrückter Ausprägung - wobeis jetzt in meinem Fall vielleicht trotzdem gut ist, dass ichs eben nicht exzessive aus.lebe ;-)
 

pisces

Well-Known Member
hallo chrisTina,

zwei fragen ergeben sich für mich beim lesen deiner letzten beiden postings:

was ist ein streichelhandy?
und - was bedeutet es, wenn mein tor 6 definiert ist (zweifach, weil zwei-farbig gestrichelt?)

dir und euch allen einen guten wochenstart!!!

p.
 

ChrisTina

Well-Known Member
hallo chrisTina,

zwei fragen ergeben sich für mich beim lesen deiner letzten beiden postings:

was ist ein streichelhandy?
und - was bedeutet es, wenn mein tor 6 definiert ist (zweifach, weil zwei-farbig gestrichelt?)

dir und euch allen einen guten wochenstart!!!

p.

Streichelhandy ist son iPhone mit TouchScreen ;-)
da tippt man nicht, sondern streicht drüber *lach*

Dein Tor 6 ist definiert - noch dazu doppelt - Rest siehe nachstehend

Dann gibts die, wo nur das Tor 6 ne farbige Linie weg hat - die brauchen oftmals keine allzu grosse "Stimulanz" - wenn die wollen, wollen sie - aber es muss für sie passen - auch sie brauchen irgendwas, wodurch sie "in Stimmung kommen" - und auch das ist wieder sehr individuell.

Ich hab eine Bekannte, die diese Definition hat - die "brauchts" manchmal einfach - also da ist nicht zuerst die Stimulation von außen da - sondern das Bedürfnis "von innen" - Lust auf Sex - Ausschau halten, wo ein geegnetes Opfer zu finden wäre - mal überspitzt formuliert - allerdings nicht immer und überall - sondern nur, wenn sie Lust drauf hat.
 
Werbung:

pisces

Well-Known Member
klar, aber da es keine 'geeigneten opfer' gibt, die willens sind, sich dahingehend auf mich einzulassen, muss ich diese entscheidung nicht treffen.
 
Oben