Schuldnerberatung

Mizuno

Well-Known Member
AW: Schuldnerberatung

Hallo Mizuno,

ich sehe, dass du aus Wien bist. Da gibt es ein "Geschäft", wo man alles gratis bekommt - 3 Stück pro "Einkauf". http://www.umsonstladen.at/

Hi Handwerkprofis :),

danke für diesen tollen Tipp! Hab von sowas mal geträumt aber dass es sowas wirklich gibt.... wahnsinn! Endlich nie wieder das lästige und mühsame Verkaufen! :))))

Nur sie scheinen gerade zu streiken, weiß ned ob des scho vorbei ist.....
Ich werd vlt noch diese woche dort vorbeischauen.

LG
Mizuno
 
Werbung:

Mizuno

Well-Known Member
AW: Schuldnerberatung

Wird es wirklich helfen wenn ich nicht mehr abhebe? Wenn sie mich anrufen und um Geld betteln?(wie soll es auch anders sein, mehr als geld wollens ja nicht von mir)

Denn ich kann nicht lügen, dass ich kein geld mehr habe, ich habe IMMER Gled für MICH übrig, und da kann ich nicht sagen "ich hab kein Geld für euch"

LG
 

Strandläufer

Well-Known Member
AW: Schuldnerberatung

Du wirst wohl die Verantwortung für dich und dein Tun endlich übernehmen müssen und dazu gehört eben auch "Nein" zu sagen. Das ist sau schwer, aber mit jedem Mal wird es leichter und irgendwann ist es selbstverständlich, dass du nur noch dann "Ja" sagst, wenn du es auch wirklich meinst.

Deine Familie hat nicht das Recht dir alles das abzuverlangen, was du dir mit Arbeit im Leben verdienst.
LG
Elke
 

Mizuno

Well-Known Member
AW: Schuldnerberatung

Strandläufer;210642 schrieb:
Du wirst wohl die Verantwortung für dich und dein Tun endlich übernehmen müssen und dazu gehört eben auch "Nein" zu sagen. Das ist sau schwer, aber mit jedem Mal wird es leichter und irgendwann ist es selbstverständlich, dass du nur noch dann "Ja" sagst, wenn du es auch wirklich meinst.

Deine Familie hat nicht das Recht dir alles das abzuverlangen, was du dir mit Arbeit im Leben verdienst.
LG
Elke

Hi Elke,

hast ja Recht, indem ich borge "tu" ich ja etwas, und des muss aufhören.

Einfach nur "Nein"? Oder etwa so "Nein, hab kein Geld?

LG"
 

bschmiddi75

Well-Known Member
AW: Schuldnerberatung

Erstmal müßtest Du auch das Geliehene zurückbekommen!

Und es ist doch Deine Sache was Du mit Deinem Geld machst,also genügt ein "NEIN",warum wieso ist doch egal!

Was ist denn wenn Du in Not gerätst?
Dann könntest Du wahrscheinlich keine Hilfe erwarten,oder!?

Das ist schon Grund genug nein zu sagen,Du mußt ja selbst auch klar kommen und möchtest dir vielleicht auch mal was gönnen!
 

Mizuno

Well-Known Member
AW: Schuldnerberatung

Erstmal müßtest Du auch das Geliehene zurückbekommen!

Und es ist doch Deine Sache was Du mit Deinem Geld machst,also genügt ein "NEIN",warum wieso ist doch egal!

Was ist denn wenn Du in Not gerätst?
Dann könntest Du wahrscheinlich keine Hilfe erwarten,oder!?

Das ist schon Grund genug nein zu sagen,Du mußt ja selbst auch klar kommen und möchtest dir vielleicht auch mal was gönnen!

Hi bschmiddi,

wie kann ich es zurückverlangen?

die fragen immer so blöd "na was hastn mit dem Geld gemacht??!" blablabla, voll unangenehm. "Hast ehrlich keines mehr?" blablabla

Ja, letztes Jahr hab ich eh leiden müssen, keiner hat mir was geborgt.... Hab es meiner Schwester gesagt wie scheiße das war für mich, und sie so:"keine angst wenn ich wieder arbeiten gehe HELFE ich dir".... Ja Ja! jetzt brauch ich Geld wegen meiner Wohung und bin gespannt ob mir jemand hilft... wenn ned könnens mich vergessen!

Ok, das Ende des Monats kommt eh schon, mal sehen ob ich nächstes Monat schaffe alle abzublocken.

LG
 

Mizuno

Well-Known Member
AW: Schuldnerberatung

Strandläufer;210645 schrieb:
Wieso hast du ein schlechtes Gewissen, wenn es dir mal gut geht?
LG
Elke

Meine Mutter redetete mir ein "keiner hilft mir" usw. ich bin die einzige mit Geld und so.....

Dann tun sich so verdammte Bilder in meinen Gedanken auf dass meine Brüder kein Essen daheim haben :bwaah: hach.......
Und irgendwann erfahr ich dass sie wieder Geld brauchen, weil der andere auf Party gangen is und alles ausgegeben hat! so ist das abgelaufen am wochenende..... Aber jetzt reichts! wenn die beiden wieder fragen werden, dann werde ich ihnen das unter die Nase reiben, dass sie nicht mit Geld umgehen können und dass ich kein bock mehr habe!
 

Hortensie

Well-Known Member
AW: Schuldnerberatung

Hi Minunzo,
Aber jetzt reichts! wenn die beiden wieder fragen werden, dann werde ich ihnen das unter die Nase reiben, dass sie nicht mit Geld umgehen können und dass ich kein bock mehr habe!
Das würde ich auch nicht tun. Wenn sie wirklich bedürftig wären, dann wäre es okay. Du brauchst es nicht zu begründen. Einfach nur nein.
Mizuno schrieb:
die fragen immer so blöd "na was hastn mit dem Geld gemacht??!" blablabla, voll unangenehm. "Hast ehrlich keines mehr?" blablabla
LG
Es geht sie nichts an.
Hi Elke,
hast ja Recht, indem ich borge "tu" ich ja etwas, und des muss aufhören.
Einfach nur "Nein"? Oder etwa so "Nein, hab kein Geld?
LG"
Einfach nur nein. Du must aber hinter dem Nein stehen.
Mizuno schrieb:
Hi bschmiddi,
wie kann ich es zurückverlangen?
Das wird deiner Beschreibung nach nicht einfach.
Erzähle ihnen, um ihnen weiter etwas zu leihen, müsstest du erst das alte zurückbekommen, um zu sehen, dass sie es ernst meinen.
Sie versprechen dir ja auch ständig etwas. Wenn du alles hast, beschließt du halt ihnen nichts mehr zu leihen. Du hast deine Meinung geändert.
So wie es aus sieht, musst bis du dein Geld hast noch mit ihnen schön tun.
In diesem Fall, sehe ich es als gerechtfertigt an.
Eine andere Handhabe bezüglich des Geldes hast du glaube ich nicht.
Viel Erfolg dabei.
Eberesche
 

Andramoi

New Member
AW: Schuldnerberatung

Hallo Mizuno,

ich sehe daß du ein großes Herz für deine Familie hast:)
Aber deine Familie sollte lernen für sich selbst, ihr eigenes Leben Verantwortung zu übernehmen.
Wenn du nicht "NEIN" sagen lernst werden sie sich immer auf dich verlassen und nicht auf ihre Eigenverantwortung.

Wenn du deiner Familie helfen möchtest, was nur zu verständlich ist, dann am besten nicht mit Geld! Hilfe zur Selbsthilfe ist immer besser.

Liebe Grüsse
 

Mizuno

Well-Known Member
AW: Schuldnerberatung

Hallo Leute, danke für eure Antworten bisher.

ich habe da eine äußert wichtige und dringende Frage: vor einem Jahr circa hab ich mich als Bürge für meine Schwester wegen ihr Auto unterschrieben, nur jetzt habe ich erfahren dass als Kreditnehmer registiert bin!!! Dabei hab ich doch schon einen Kredit für meine Eltern! und es war ausgemacht ich wär der Bürge!

Meine Schwester kann mich jetzt völlig vergessen.

Kann da der Kreditnehmerschutz(oder wie das auch immer heißt) helfen? Das is Betrug in meinen Augen.


LG
eure Mizuno
 

Hortensie

Well-Known Member
AW: Schuldnerberatung

ich habe da eine äußert wichtige und dringende Frage: vor einem Jahr circa hab ich mich als Bürge für meine Schwester wegen ihr Auto unterschrieben, nur jetzt habe ich erfahren dass als Kreditnehmer registiert bin!!! Dabei hab ich doch schon einen Kredit für meine Eltern! und es war ausgemacht ich wär der Bürge!
Meine Schwester kann mich jetzt völlig vergessen.
Kann da der Kreditnehmerschutz(oder wie das auch immer heißt) helfen? Das is Betrug in meinen Augen.
Ich kenne mich nicht aus, aber ich würde sagen, bürgen ist genau so schlimm.
Wenn du für jemand bürgst, kannst du gleich den Kredit selber nehmen, ich glaube da ist kein großer Unterschied. Ist das Auto auch auf deinen Namen, oder nur der Kredit?
Du musst genau gucken, was du unterschreibst. Ich glaube nicht, dass du da rauskommst, es sei denn, sie hätten dich unter Druck gesetzt.
Lies dir den Vertrag genau durch.
Eberesche
 

Ahorn

Well-Known Member
AW: Schuldnerberatung

Ein "einfaches" NEIN oder auch ein NEIN, ich geb Euch kein Geld mehr. Ist völlig in Ordnung. Warum, wieso, weshalb kann Deiner Familie egal sein - es ist Dein Geld und Du allein entscheidest, was Du damit tust.

Unterschreib auch keine Kredite mehr - auch nicht als Bürge, das ist wirklich dasselbe, als wenn Du selbst den Kredit aufnimmst. Tu finanziell nichts mehr für Deine Familie. Ganz klar! Du brauchst keine Zecken zu ernähren, auch wenn sie noch so sehr mit Dir verwandt sind.
 
Werbung:

Manu

Member
AW: Schuldnerberatung

Es ist natürlich schwierig seiner Familie etwas abzuschlagen aber vermutlich wissen sie, dass du es ohnehin nicht machst und kommen deswegen immer wieder. Hab erst vor kurzem mit einem Freund darüber diskutiert, dass man öfters nein sagen sollte wenn es um Geld geht. Ab und zu darf man ja auch mal an sich denken denn sonst kann ich ja gleich ins Internet gehen und einen Privatkredit nach dem anderen verteilen. Ein gesunder Egoismus fehlt den meisten Menschen aber das muss man eben lernen.
 
Oben