1. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Es kommt immer anders als geplant......

Dieses Thema im Forum "Geld" wurde erstellt von aventura, 20 Juli 2009.

  1. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    Werbung:
    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Liebe Aventura,

    den Einsatz deines Mannes in allen Ehren - solche Männer sind selten, quasi eine aussterbende Art.

    Mein Mann würde auch diese Schiene fahren, hätten wir uns finanziell übernommen.
    Der Stolz ist ein Hund (nix gegen deine 3:D).

    Ich habe ihn letztens todernst gebeten, eine satte Lebensversicherung zu meinen Gunsten abzuschliessen, da ich nicht mittellos mit einem Pflegefall dastehen will, wenn er einen Herzinfarkt oder Schlaganfall hat. Frage nicht, wie blöd der geschaut hat. Es hat gewirkt.
     
  2. aventura

    aventura Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Damit kann ich ihm aber nicht "drohen" da er bereits eine Lebensversicherung auf mich abgeschlossen hat. Er spricht ja immer so, als wärs ihm egal wenn er plötzlich umfällt, weil ich bin ja dann abgesichert. Aber was nützt mir dann das Haus wenn er nicht mehr da ist??? Da sch** ich doch aufs Haus!

    Das will er aber nicht einsehen..... :(

    lg
     
  3. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Dann brauchst du eine andere Schiene, die ihn zum Nachdenken bringt ;)

    Arbeitest du?
     
  4. aventura

    aventura Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Natürlich arbeite ich. ;-)

    Letztens waren wir bei meinem Vater der ihm etwas ins Gewissen geredet hat, und seit dem benimmt er sich wieder normal. Er hält sich manche Tage frei oder kommt zum Essen heim und er ist nicht mehr grantig wenn er nach Hause kommt. :banane:

    lg
     
  5. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Na schau, keiner ist unknackbar :)
     
  6. aventura

    aventura Well-Known Member

    Werbung:
    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Jo, die Frage ist nur wie lange das anhält. *denTäufelnichtandieWandmalenwill*
     
  7. aventura

    aventura Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Tja, hat nicht lange angehalten. :(

    Er verhält sich wieder komisch und unterstellt mir ich würde ihm irgendetwas verheimlichen. :confused:

    Dabei habe ICH das Gefühl als hätte er eine andere, wartet aber bis ich einen "Fehler" mache um mir nichts beichten zu müssen.

    Ich weiß, das klingt jetzt wirr.........
     
  8. bschmiddi75

    bschmiddi75 Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Ich dachte er arbeitet nur,meinst Du da hat er noch Zeit für eine andere?
    Oder könnte das der Grund sein warum er so lange "arbeitet"?
    Wie kommst Du darauf?

    LG
     
  9. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Hä?
    Arbeitet er nun die Schulden ab oder hat er eine Geliebte?
    Müßte man anhand des Einkommens doch irgendwie rückschliessen können, oder nicht?
     
  10. aventura

    aventura Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Da ich nicht der Typ bin der jemandem hinterher spioniert weiß ich natürlich nicht ob er wirklich arbeitet bzw. auch wirklich Geld mit nach Hause bringt. Ich kontrolliere ja nicht seine Taschen wenn er heimkommt. ;)

    Ich seh nur dass er nicht da ist, wenn er da ist ist er schlecht gelaunt und abweisend und gestern hat er mir erklärt dass er glaubt ich hätte ein Verhältnis mit dem Mann einer Arbeitskollegin. :confused:

    Es kommt mir halt so vor, als hätte er eine andere, möchte es mir aber nicht sagen und sucht jetzt nach Fehler auf meiner Seite um seine nicht eingestehen zu müssen.

    Klingt doof, aber ich komm von diesem Gedanken einfach nicht weg? :confused:

    lg
     
  11. Strandläufer

    Strandläufer Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Wieso klärt ihr das denn nicht?
    Bleib dran, frag wie er zu seinem Verdacht kommt und lass dir mal mehr von seiner Arbeit erzählen. Habt ihr denn garkein Interesse an einander?
    Solche Unterhaltungen gehören doch zum Alltag.
    LG
    Elke
     
  12. aventura

    aventura Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    1. ist er ja fast nie da um zu reden und 2. wenn er mal Zeit für Gespräche hat, führen die zu nichts. :(

    Von seiner Arbeit mag er aber ohnehin nicht gerne erzählen weil er sagt dass er sich dann nur ärgert.... oder er sagt kurz und bündig: "stressig eben". :confused:
     
  13. bschmiddi75

    bschmiddi75 Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Gerade DANN wenn es auf der Arbeit Stress gab tauscht man sich doch daheim darüber aus!
    Einfach um sich Luft zu machen und vom Partner vielleicht Unterstützung und/oder Aufmunterung zu bekommen.
    Worauf basiert Eure Beziehung?
    Wie "äußert" sich bzw. zeigt sich Eure Liebe noch!?

    Ist sie noch da?

    :confused:
     
  14. Strandläufer

    Strandläufer Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Mich wundert, dass du über den Mann, mit dem du zusammen lebst, so wenig weißt.
     
  15. aventura

    aventura Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    So war es bisher auch.
    Nur hat sich das leider geändert und genau DAS ist es ja, was ich nicht verstehe. Er hat sich eben um 360° gedreht und ich habe keine Erklärung dafür. :confused:

    Die Liebe ist zumindest von meiner Seite sehr wohl noch da, von seiner Seite angeblich auch, wobei ich mir dessen nicht sicher bin.

    Er lässt mich momentan total links liegen, interessiert sich für nichts was ich mache, redet kaum und behandelt mich insgesamt einfach wie Luft. Er kann auch kaum einen normalen Satz sagen, ist ständigt grantig und genervt. Ich trau mich teilweise nicht mal "hallo" sagen wenn er denn mal nach Hause kommt. :escape:

    @Strandläufer
    Ich kenne ihn sehr wohl und bisher dachte ich eigentlich auch dass ich ihn sehr gut kenne. Und genau deshalb fällt mir auch auf dass er absolut nicht er selbst ist. So wie er sich momentan benimmt, ist es das genaue Gegenteil von dem wie er sonst ist. Und das fällt sogar schon anderen auf. Ich werde von Freunden und Nachbarn angesprochen was mit ihm los ist, meine Schwägerin die in Trennung lebt, hat mich diese Woche gefragt ob mein Mann jetzt auch (so wie der ihre) eine andere hat! :eek: Genauso benimmt er sich nämlich.

    lg
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden