Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Es kommt immer anders als geplant......

Dieses Thema im Forum "Geld" wurde erstellt von aventura, 20 Juli 2009.

  1. aventura

    aventura Well-Known Member

    Werbung:
    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Hm, es gibt nichts was ich gerne schreiben würde aber nicht schreibe.
    Und da mich hier ohnehin niemand kennt, hätt ich auch kein Problem damit mich selbst ins schlechte Licht zu rücken. ;)
     
  2. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Öhm...in Versuchung??? Seit ihr kein Paar? Ich verstehe das nicht ganz *jetztziemlichverwirrtbin*:confused:

    Ein Irrtum???...ich würde danach genau das Gegenteil vermuten. Aber vielleicht irre ich mich ja...
     
  3. aventura

    aventura Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Bei unserem letzten Gespräch sind wir so verblieben dass ich ausziehen werde. Danach kamen wir nicht mehr dazu zu reden weil er keine Zeit hat.

    Wie gesagt weiß ich nicht was ich glauben soll.
     
  4. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Wenn ihr so verblieben seid, warum handelt ihr dann nicht?
    Seine Arbeit ist eine Flucht - wer weiß wovor.
    Er hat Probleme, welcher Art die immer auch sind.
    Es kann sein, dass er jemanden hat - oder auch nicht.
    Du rückst so nach und nach mit Sachen raus....:escape:
    Ihr seit weder verheiratet, noch habt ihr Kinder und das Haus gehört ihm...
    also ich an deiner Stelle würde mich mal mit ihm zusammensetzen und endlich mal ein klares Wort reden. Ernsthaft und nicht die Ausrede er hat keine Zeit. Die muss er sich mal nehmen, wenn ihm seine Beziehung etwas wert ist. So bringt das doch nichts. Ich würde ja eine Paartherapie vorschlagen, aber er will ja anscheinend nicht. Aber so macht das doch keinen Sinn.
    Ich persönlich finde nach deinen Beschreibungen sein Verhalten ziemlich merkwürdig.
    Packe deine Sachen, und frage ihn ob es Sinn macht noch einmal zu reden. Sagt er nein, dann geh - so wie ich verstanden habe, bist du doch finanziell unabhängig.
    Sagt er ja - siehst du weiter. Wichtig ist, dass du weißt, was du willst; und dass du deine Konsequenzen ziehst, wenn nichts passiert, oder etwas passiert, mit dem du nicht einverstanden bist. Sonst wird es immer so weitergehen. Besser ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.
    Eberesche
     
  5. aventura

    aventura Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Mein Verstand sagt mir genau das Selbe. Kommt noch hinzu dass meine Nerven gar nichts anderes mehr durchstehen. Ich bin so schon total am Sand.

    Samstag Abend hatten wir ein Gespräch. Ich musste ihn zwar betteln dass er hier bleibt um zu reden (er kam mit irgendeiner komischen Geschichte), aber letzten Endes blieb er. Allerdings, die Gleichgültigkeit mit der er da saß und mir irgendwelche Dinge vorgeworfen hat die er noch nichteinmal genau beschreiben konnte ("du hast dich verändert aber ich kann dir nicht sagen inwiefern.... mit fällt gerade kein Beispiel ein") hat mir bewusst gemacht dass es so keinen Sinn macht. :(
    Letzten Endes saß ich heulend im Wohnzimmer während er in der Küche Nutella gegessen hat und seelenruhig die Zeitung gelesen hat. :nudelwalk

    Ich mich dann gestern daran gemacht eine Wohnung zu suchen und ich hätte sogar schon eine in Aussicht. Heute habe ich ihn dann gefragt ob das jetzt endgültig ist, denn dann schau ich mir die Wohnung an und kann gegebenenfalls gleich ausziehen. Dann kam wieder ich soll bitte warten denn er möchte mich nicht verlieren, er liebt mich so....... :confused:
    Er sagte, er würde es gerne nochmal versuchen aber er ist soooooooooo gekränkt dass ich ihm vorgeworfen habe eine andere zu haben......
    Ich --> :angry2:

    Werde mir jetzt bei nächster Gelegenheit die Wohnung ansehen und wenn sie passt, werde ich ausziehen. Ich habe keine Lust jetzt noch 3 Monate zu warten bis er endlich weiß was er will. Ich habe ihm gesagt dass ich sehr wohl noch für die Beziehung kämpfen möchte, aber ich werde nicht mein ganzes Herzblut investieren wenn das nicht auf Gegenseitigkeit beruht.

    Was ich auch noch sehr leid tut ist die Tatsache dass mein Vater uns mit dem Haus sehr geholfen hat. Es steckt sehr viel Arbeit und Geld von ihm in diesem Haus. Da wir ja immer eine sehr gute Beziehung hatten, bereits ein Baby geplant hatten (welches ich ja leider verloren habe) und heiraten wollten, hatte niemand daran gedacht dass sich ein Mensch von heute auf morgen derart verändert. :(
     
  6. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    Werbung:
    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Wenn Männer nicht wissen, was sie wollen, sollte man sie eine Zeit lang im eigenen Saft schmoren lassen.
     
  7. aventura

    aventura Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Wenn ich mir aber eine Wohnung nehme und ausziehe, gibts kein zurück mehr, denn was mach ich dann mit der Wohnung?
     
  8. aventura

    aventura Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Schon wieder komisch:

    Gerade sitz ich mit den Nachbarn vor dem Haus, erzählt meine Schwägerin von ihrem "Fortgehwochenende" (Samstag) und sagt so nebenbei, dass ihr Ex und mein Mann am Samstag eh auch noch aus waren. Ich hab dann gemeint dass das nicht sein kann weil er doch hier war und wir geredet haben und anschließend schlief er im Wohnzimmer und ich bin hoch ins Bett gegangen. Hab ihn darauf angesprochen ob er denn später nochmal weg ist und er meinte natürlich nein, ich wüsste ja dass er hier im Wohnzimmer geschlafen hat. Irgendwie glaub ich das auch denn ich habe nichts davon gehört dass er nochmal weg ist und die Hunde hätten angezeigt wenn er später in der Nacht wieder zurückgekommen wäre. :confused:

    Daraufhin erzählt mir eine andere Nachbarin dass sie ihn als ich im Urlaub war gesehen hat, mit einer anderen und 2 unserer Hunde in den Wald spazieren, um 1 Uhr nachts. :confused: Er sagt er war mit einem Kollegen und dessen Freundin hier und hat nur schnell die Hunde zum Pinkeln rauß gelassen, die beiden Kollegen wären mit ins Haus weil sie unsere Tiere sehen wollten. Jetzt frag ich mich wies kommt dass die Nachbarin ihn aber dann mit dem Mädel allein in den Wald hat gehen sehen? Und der Kollege saß inzwischen ganz allein im Auto????

    Ist das komisch oder kommt mir das nur so vor? :confused:
     
  9. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Wenn es so viele Leute sagen, kann ich mir fast nicht mehr vorstellen, dass da überhaupt nichts dran ist. Kann er sich vorstellen, wie du dich fühlst, wenn du diese Dinge über ihn hörst? Hast du ihn das auch gefragt?
    Keiner kann wissen, was kommt. Vielleicht hat dein Mann auch mit dem verlorenen Baby zu kämpfen und hat sich deswegen verändert -kann das sein?
    Ich glaube, das wäre nicht das Schlimmste. Vielleicht hilft euch beiden der Abstand. Mach´ es dir richtig gemütlich in der Wohnung. Wenn es mit euch doch noch mal klappen sollte, kannst du die Wohnung immer wieder kündigen.
    Hm, eigentlich gebe ich nicht viel auf Gerede....aber hier kommt es ja anscheinend von verschiedenen Seiten...mir kommt es auch komisch vor...und sein Verhalten spricht auch nicht unbedingt für ihn. Aber ich kenne ihn und dich nicht persönlich. Doch was du hier schreibst, ist das alles schon sehr merkwürdig. Ich wünsche dir viel Kraft.
    Eberesche
     
  10. aventura

    aventura Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Wir hatten heute die Leute hier, die diese Dinge behauptet haben und er hat mir erklärt wie sie darauf kommen bzw. wie es tatsächlich gewesen ist. Während wir so dasaßen und ich froh war dass das Thema endlich vom Tisch ist, kommt ein Anruf mit einer neuen Geschichte. Wobei ich sagen muss dass ich diese Geschichte absolut nicht glaube, denn dass mein Mann an einem Tag 5 Frauen zu Hause hatte, kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. *schmunzel*

    So, jetzt dachte ich wir hätten das alles endlich vom Tisch, muss ich einem anderen Thread hier "erfahren" dass unsere Krise wohl auf der Tatsache basiert dass wir uns (in guten Zeiten, no na) 1-2x im Monat gemeinsam einen Porno angesehen haben. :rolleyes:

    lg
    aventura
     
  11. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Wenn es kein Zurück mehr gibt, dann brauchst du doch die Wohnung. :confused:
    Du bist scheinbar von vielen Tratschen umgeben, die sich im Unglück anderer suhlen. Würde meine Freunde/Bekannten überdenken.
     
  12. Strandläufer

    Strandläufer Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Allerdings, das empfinde ich auch so.
    Wenn die Menschen um euch herum solch einen Einfluß auf dich haben finde ich das ziemlich tragisch.
     
  13. aventura

    aventura Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Das sind nicht unsere Freunde sondern die Nachbarn, die man sich leider nicht aussuchen kann. :(

    Wir haben das geklärt, ich weiß dass es nur dummes Gerede war, daher ist das Thema für mich auch erledigt und die Nachbarn können sich von mir aus den Mund fusslig reden wenns ihnen Spaß macht. Mein Mann hat nur eine entsetzliche Wut auf die Leute, die solche Dinge behaupten.

    Das mit dem "kein zurück mehr", meinte ich anders.
    Ich meinte damit, dass er sich nicht mehr umentscheiden kann wenn ich bereits in einer eigenen Wohnung bin, weil ich diese nicht wieder aufgeben werde, nur weil er meint sich ständig umentscheiden zu können.

    Entweder er weiß was er will, ansonsten sehe ich es so, dass ich ihm nicht genug bedeute und er kein Interesse daran hat in die Beziehung zu investieren.

    lg
    aventura
     
  14. Johanne

    Johanne Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Was ich nach wie vor nicht verstehe. Dein Vater hat deinem Mann Geld geschenkt, für sein Haus, aus das du erwägst aus zu ziehen? Verstehe ich das richtig?

    Das mit dem Pornos, nimm es mir nicht übel, aber, wenn Mann und Frau, in regelmäßigen Abständen die eigene Sexualität, dagegen ersetzt, dass Mann und Frau, sich an "Schauspielern" "wushig" machen, dann fehlt in der Regel etwas, dann ist da irgendwo ein "missing link". Ich schreibe das nicht einfach nur so daher, sondern weil ich einschlägige Erfahrung damit habe. Ich kenne das selbst gut was du schreibst, mit der tollen Zeit, wo man alles ausprobiert. Rückwirkend gesehen, war es damals mit ein Faktor warum die so schöne Zeit so schnell vorbei war, weil es da an fundamentalen zwischenmenschlichen Wurzeln fehlte und sich die Leere wie ein Baumpilz durchgerferssen hat.

    Im anderen Thread hast du mir geschrieben, ich würde von Einzelfällen veralgemeinern. Nun, vielleicht erlebe ich mich sehr gut in dir wieder.

    Hanne
     
  15. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    AW: Es kommt immer anders als geplant......

    Gibt es eine Zwischenlösung wie zB kurzfristig zu den Eltern ziehen und dann entweder zurück oder in eine eigene Wohnung?
    Dein Vater wird auf das investierte Geld auch nicht verzichten. Wie wollt ihr das regeln?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden